Daraldi Caldeira und seine Frau kamen bei einem Selbstmordmord in Danbury ums Leben

Manoj enjoy

Follow us on

Der Vorfall in Danbury ereignete sich, als die Behörden die leblosen Leichen einer 21-jährigen Frau und eines 29-jährigen Mannes in einer Wohnung in der Griffing Avenue entdeckten. Ihr Tod ist wahrscheinlich die Folge eines Mord-Selbstmords, und den vorläufigen Ermittlungen zufolge hat der Mann der Frau tödliche Verletzungen zugefügt, bevor er ihr das Leben nahm.

Am 20. November um 7:34 Uhr reagierten die Polizeibeamten von Danbury auf einen Kriseninterventionsanruf, bei dem die Situation schnell zu einem möglichen Selbstmord eskalierte. Als sie eintrafen, waren Feuerwehr und Rettungsdienst bereits in die Wohnung eingedrungen und hatten die verstorbenen Personen gefunden.

Außerdem war ein scheinbar unverletztes kleines Kind vor Ort und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus in Danbury gebracht, obwohl bei der Untersuchung keine offensichtlichen Verletzungen festgestellt wurden.

Es ist wieder passiert! Die Polizei von Danbury sagt, der 29-jährige Daraldi Caldeira habe eine 21-jährige Frau, mit der er eine häusliche Beziehung hatte, erstochen/getötet und sich dann selbst erstochen/getötet. Zum Unfallzeitpunkt war ein kleines Kind anwesend. pic.twitter.com/ebQo43Zkhh

— Ken Margolfo (@DeskguyKen) 22. November 2023

Erkenntnisse des Büros des Chefarztes deuten darauf hin, dass der Mann, der als 29-jähriger Daraldi Caldeira identifiziert wurde, angeblich die abscheuliche Tat begangen hat, das Leben der Frau mit einem großen Küchenmesser aufzuschlitzen, bevor er sich das Leben nahm.

Brasileira é achada morta nos EUA; Richtlinie für Ex-Partner [ https://t.co/PRiJEDQR8w ]

Der Fall ereignete sich in Danbury, einer Stadt mit 87 Militanten, die etwa 110 km nördlich von New York liegt. Melyssa Pereira da Costa, 21, und Dheraldy Caldeira, 29, Eram Naturais de… pic.twitter.com/yh9rxPB0pK

See also  Caitlin Mitchell aus Delaware, eine 25-jährige Frau, kam bei dem Unfall in der Nähe von Clayton ums Leben.

— Eine Gazeta ES (@AGazetaES) 23. November 2023

Angesichts dieser Tragödie haben die Behörden unter Beachtung der Offenlegungsgesetze davon abgesehen, die Namen der betroffenen Frau und des Kindes preiszugeben.

Dieser verheerende Vorfall verdeutlicht das kritische Problem der häuslichen Gewalt. Ressourcen und Unterstützung für Opfer häuslicher Gewalt sind über Organisationen wie das Center for Empowerment and Education in Danbury verfügbar. Ihr Engagement für Bewusstsein, Ressourcen und Bildung in solchen Angelegenheiten ist für die Gesellschaft von entscheidender Bedeutung.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2