Die turbulente Ehe von David und Victoria Beckham: mehrfache Untreue, verzögerte Anerkennung und Vergebung

Manoj enjoy

Follow us on

Nach jahrzehntelangen Gerüchten äußerten beide die Verdächtigungen, die die Ehe die ganze Zeit über verfolgt hatten. In seiner brandneuen Netflix-Dokuserie reflektiert der Fußballstar die herzzerreißenden Momente, die er mit den ehemaligen Spice Girls erlebt hat: „Es gab einige schreckliche Geschichten, denen man sich nur schwer stellen konnte“, verriet er

Victoria und David Beckham im Mai 2003, nur wenige Wochen bevor der Skandal begann (Getty Images)Victoria und David Beckham im Mai 2003, nur wenige Wochen bevor der Skandal begann (Getty Images)

In 2003, David Beckham wurde beschuldigt, während des Spiels eine Affäre gehabt zu haben Real Madridnach der Übertragung von der Manchester United das hatte ihn berühmt gemacht. „Weißt du, bis Madrid schien es, als stünden wir gegen den Rest der Welt, aber zusammen: Wir waren verbunden, wir hatten einander“, erklärte er. Victoria Adamsdie Frau des Stars, in der documenta Beckhamvon Netflix-. Aber als wir in Spanien waren, hatten wir nicht wirklich das Gefühl, dass wir einander hatten. Und das ist traurig. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie schwer es war und wie es mich beeinflusst hat.. Es war ein Albtraum. „Es war ein absoluter Zirkus, und jeder liebt es, wenn der Zirkus in die Stadt kommt.“

DATEIFOTO: Der ehemalige Fußballspieler und MLS-Teambesitzer David Beckham spricht während eines Interviews im Stadtteil Manhattan von New York City, New York, USA, 26. Februar 2020. REUTERS/Carlo Allegri/File PhotoSie könnten interessiert sein an: Von einer roten Karte bis zur Heirat mit einem Spice Girl: Beckhams Enthüllungen in einem neuen Dokumentarfilm

Was das Paar vor zwei Jahrzehnten in der Öffentlichkeit rundheraus dementierte, kommt nun aus dem Mund der Protagonisten selbst ans Licht: In der brandneuen Vierteilerserie, in der sowohl David als auch Victoria die Krise eingestehen, die sie beinahe zum Scheitern ihrer Ehe geführt hätte. .

Chronologie einer angekündigten Untreue

Der Skandal begann Berichten zufolge mit dem Transfer des englischen Fußballers nach Madrid im Jahr 2003 WächterIm September, wenige Monate nach dem Umzug, wurde David mit einer mysteriösen Brünetten in einem Nachtclub in Madrid gesehen. Die junge Frau wurde später identifiziert Rebecca Loossein persönlicher Assistent im Merengue-Club.

Rebecca Loos (Getty Images)Rebecca Loos (Getty Images)

Vor den Gerüchten wurde Rebecca von Real Madrid gefeuert. Im April 2004 gab sie ein aufschlussreiches Fernsehinterview mit Kay Burley Sky Nachrichten. Er behauptete, er und Beckham hätten in der Nacht, in der sie im Nachtclub gesehen wurden, zum ersten Mal miteinander geschlafen. „Ich denke, die Chemie zwischen David und mir war sehr gut und die Leute waren nicht glücklich, weil ich sehr unprofessionell war und er verheiratet ist“, sagte Loos. „Wir ließen die anderen beiden Leute (die sie auf dem Weg nach draußen begleiteten) im Auto und begannen uns zu küssen. Der ganze Weg zurück zum Hotel war sehr leidenschaftlich. „Es war wie ein Magnet, ziemlich überraschend.“

Das könnte Sie interessieren: Victoria Beckham sprach über den „Albtraum“, den sie aufgrund der Gerüchte über Davids Untreue erlebte: „Ich war der unglücklichste Mensch, den ich je in meinem Leben erlebt habe“

Die Frau verriet in dem Interview auch, dass sie keine Angst davor habe, dass die Beckhams sie vor Gericht bringen würden. „Ich weiß etwas über ihn, einen intimen Teil seines Körpers Was meiner Meinung nach nur Frauen wissen würden, die mit ihm im Bett waren. Ich denke also, wenn sie mich vor Gericht bringen wollten, könnte ich leicht aufstehen und sagen: ‚Nun …‘“, drohte er.

See also  Argentiniens Newsletter nach einem neuen Sieg in Peru: von Messis kolossaler Leistung bis zu den drei Persönlichkeiten, die ihn unterstützten

In einer Erklärung wies Beckham die Vorwürfe zurück: „In den letzten Monaten habe ich mich daran gewöhnt, immer mehr lächerliche Geschichten über mein Privatleben zu lesen. Was heute Morgen erschien, ist nur ein weiteres Beispiel. Die einfache Wahrheit ist das Ich bin sehr glücklich verheiratet und habe eine wundervolle Frau. und zwei ganz besondere Kinder. „Daran kann kein Dritter etwas ändern.“

Das könnte Sie interessieren: Victoria Beckham erinnert sich an ihr Leben in Madrid: „Sie sagten, sie hasse Spanien und es rieche nach Knoblauch. “Ich habe das nie gesagt.”

Doch schon bald behaupteten zwei weitere junge Frauen, sie hätten eine Affäre mit Beckham gehabt. Am 11. April das Modell Sarah Marbeck Sie erzählte den News of the World, dass sie im Juli 2001 eine Affäre mit ihm hatte, als der Fußballstar in Singapur auf Tour mit Manchester United war. „Als wir uns liebten, sagte David zu mir: ‚Das weiß ich Was wir tun, ist falsch, aber ich kann nichts dagegen tun‘“, sagte Marbeck. „Als er mich zum ersten Mal ins Bett brachte, küsste er mich überall. Ich schaute nach unten und da war David Beckham, der meine Brüste küsste. “David Beckham!”

David Beckham bei seiner Ankunft in Madrid im Juli 2003 (Getty Images) David Beckham bei seiner Ankunft in Madrid im Juli 2003 (Getty Images)

Der Spieler vertuschte weiter: Er bestritt Marbecks Behauptungen mit einer neuen Stellungnahme. „An diesem Wochenende wurde eine Reihe noch absurderer und unbegründeter Behauptungen über David und Victoria Beckham veröffentlicht“, heißt es in dem Text. Das Paar lehnt diese Geschichten weiterhin ab und wird sie derzeit nicht weiter kommentieren. „David und Victoria haben Anwälte in diesen Angelegenheiten beauftragt.“

Eine Woche später, Celina Laurie sprach mit der britischen Boulevardzeitung La gente: Er behauptete, er habe während einer Nacht in Dänemark im August 2002 eine heimliche Affäre mit Beckham gehabt. Als Reaktion darauf äußerte sich der Fußballer, um ihn zu kritisieren Tägliche Post Und Nachrichten aus aller Welt in seinem ersten öffentlichen Interview seit den Berichten. „Ich habe deutlich gemacht, dass es eine absolute Schande ist, wie zwei Zeitungen mich und meine Familie behandelt haben, denn am Ende des Tages Ich bin ein guter Mensch und ein liebevoller Ehemann und Vater.„, sagte er BBC Radio 5 Live.

Darüber hinaus verklagten er und Victoria News of the World wegen Affärenberichten. Der Fall löste sich 2006 auf, nachdem die Parteien eine Einigung erzielten, deren Bedingungen nicht bekannt gegeben wurden. „Das Verleumdungsverfahren von David und Victoria Beckham gegen News of the World wurde vertraulich geklärt. Es wird keine weiteren Kommentare mehr geben“, hieß es aus den Medien.

See also  Jimmy Butler trägt seine Haare offen: Trägt er eine Perücke?

Aber es würde noch mehr geben. Im Oktober 2004 gab eine vierte Frau bekannt, dass sie eine enge Beziehung zu Beckham eingegangen sei. Es ging um Danielle HeathBesitzer eines Schönheitssalons, der erzählte Sonntagsspiegel dass sie und der Star zweimal Sex hatten, in Madrid. Doch erneut – in einer anderen Erklärung – bestritten die Beckhams die Anschuldigungen: „Wir haben es satt, dass Menschen versuchen, auf Kosten unserer Familie Geld zu verdienen“, behaupteten sie. Noch belastender ist es, wenn wir bald unser drittes Kind erwarten. „Die Anschuldigungen sind völlig falsch und liegen in der Hand unserer Anwälte.“

David Beckham und Victoria Adams (AFP)David Beckham und Victoria Adams (AFP)

Erst vier Jahre nach dem Auftritt von Rebecca Loos ging Victoria erstmals auf die Untreue-Gerüchte ein. „Ich werde nicht lügen: Es war eine wirklich schwierige Zeit. Es war für alle unsere Familien schwierig. Aber mir wurde klar, dass viele Menschen einen Preis haben“, sagte sie während eines gemeinsamen Interviews mit ihrem Mann für eine Titelgeschichte einer Zeitschrift. W. „David und ich haben es gemeinsam geschafft. Niemand sagte, dass die Ehe einfach sein würde. „Ja, es gab Hindernisse auf dem Weg“, fuhr er fort. Aber Tatsache ist, dass wir alles überstanden haben, was wir durchgemacht haben stärker und glücklicher. Es ist jetzt sogar besser als bei unserer ersten Hochzeit. Nach all diesen Jahren, Wir können einfach nach Hause kommen und zusammen lachen“.

Fast ein Jahrzehnt nach dem Skandal trat Loos erneut in der britischen Tagesfernsehsendung auf Tagesanbruch und ging natürlich auf ihre angebliche Romanze mit Beckham ein. „Jetzt bin ich Mutter und verheiratet, und wenn ich weiß, was ich jetzt weiß, bin ich auf jeden Fall sicher Ich hätte die Dinge ganz anders gemacht. -er bestätigte-. Ich war jung, dumm und sehr rücksichtslos.. Ich habe die Dinge nicht durchdacht und viel spontan gehandelt. Ich denke, es tut mir leid für die Auswirkungen auf alle. „Ich glaube, ich hätte es schöner machen können.“ Und er kam zu dem Schluss: „Ich bereue es nicht, gesprochen zu haben, aber ich bereue die Art und Weise, wie ich es getan habe.“.

Rebecca Loos, heute (Instagram)Rebecca Loos, heute (Instagram)

Unter so vielen Beschwerden gibt es einige kleinere Ausnahmen, darunter Victorias Eifersucht, als Beckham zwischen Jennifer Lopez und Beyoncé für das Cover eines renommierten Magazins posierte, als sie mit ihrem zweiten Kind schwanger war. „Lassen Sie mich Ihnen sagen, was Posh – der Spitzname, den sie während ihrer Zeit bei den Spice Girls erhielt – sagen würde: Posh war wütend!“ Sagte Victoria auf selbstreferenzielle und witzige Weise.

Anerkennung und Vergebung

„Es war die schwierigste Zeit für uns“, erklärte Victoria Beckham nun und brach damit ihr Schweigen zu den zahlreichen Vorwürfen vergangener Geschichten, die ihre Ehe betrafen, und in Anspielung auf den Skandal mit Rebbeca. „Es fühlte sich an, als wäre die Welt gegen uns. Das ist traurig.“ Auch David äußerte sich in der Dokumentation: „Es gab einige schreckliche Geschichten, mit denen man nur schwer umgehen konnte. „Es war das erste Mal, dass ich und Victoria in unserer Ehe einem solchen Druck ausgesetzt waren.“

See also  Was ist mit Courtney Lassitter passiert? Absolvent der JM Tate High School starb im Alter von 34 Jahren

David und Victoria lernten sich 1999 kennen, als er der junge Star von United war und sie bei den Spice Girls glänzte. Sie wurden schnell zum beliebtesten britischen Duo der Paparazzi. Der Wechsel nach Spanien zu Real Madrid bedeutete, dass Victoria und ihre ältesten Kinder Brooklyn und Romeo in England zurückgelassen wurden. Später wurden Cruz und die einzige Tochter des Paares, Harper, geboren.

David und Victoria Beckham, auf einem ihrer ersten gemeinsamen Fotos (Quelle: Netflix)David und Victoria Beckham, auf einem ihrer ersten gemeinsamen Fotos (Quelle: Netflix)

„Ich kann nicht einmal erklären, wie schwer es war und welche Auswirkungen es auf mich hatte. „Wenn ich ehrlich bin, war es wahrscheinlich das Unglücklichste, was ich je in meinem Leben erlebt habe“, gestand Adams. „Jedes Mal, wenn wir aufwachten, hatten wir das Gefühl, dass da noch mehr war, ich glaube, wir beide haben es in diesem Moment gespürt. Nicht, dass wir einander verloren hätten, aber wir waren am Ertrinken“, gab Beckham zu. Auf die Frage, ob sie Groll gegen ihren Mann habe, antwortete die Künstlerin aufrichtig: „Wenn ich ganz ehrlich bin, ja, das war ich.“

Der ehemalige Fußballspieler, heute ein starker Mann bei Inter Miami, wo Lionel Messi spielt, ist sich immer noch nicht sicher, wie sie diese Zeit „überstanden“ haben: „Ehrlich gesagt weiß ich es nicht“, sagte er und fügte hinzu: „Der Sieg ist alles.“ Mich. . Zu sehen, wie sie verletzt war, war unglaublich schwer, aber wir sind Kämpfer und in diesem Moment mussten wir füreinander kämpfen, wir mussten für unsere Familie kämpfen, und das, was wir hatten, war es wert, dafür zu kämpfen.“

Wie dem auch sei, sie haben es geschafft, die Turbulenzen hinter sich zu lassen und sind nach 24 Jahren Ehe immer noch zusammen und vereint. Um keinen Zweifel an der Präsenz ihrer Liebe zu lassen, postete Victoria am 3. Oktober, kurz vor der Veröffentlichung des Dokumentarfilms, auf ihrem Instagram: „Ich könnte nicht stolzer auf dich und uns sein. Ich liebe dich so sehr, David Beckham. „Ich kann es kaum erwarten, bis alle Beckham sehen.“

Am selben Tag war David mit seiner Familie auf dem roten Teppich der UK-Premiere und tanzte mit seiner Frau die ganze Nacht durch. Sofort verfasste Victoria einen weiteren Beitrag: „Du bringst mich immer noch zum Lachen und ich bringe dir immer noch das Tanzen bei.“ Wir alle lieben dich sehr und sind stolz auf dich.“

David und Victoria Beckham bei der Londoner Premiere der Netflix-Dokumentation am 3. Oktober (REUTERS)David und Victoria Beckham bei der Londoner Premiere der Netflix-Dokumentation am 3. Oktober (REUTERS)

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2