Wurde Chris Licht von CNN gefeuert?Kontroverse und Skandal

Manoj enjoy

Follow us on

Wurde Chris Licht von CNN gefeuert? US-amerikanischer Fernsehproduzent und Nachrichtensprecher Christopher Andrew Licht.

Er ist vor allem für seine Rollen als ausführender Produzent, Showrunner von „The Late Show with Stephen Colbert“ und Senior Vice President für Sonderprogramme bei CBS bekannt.

Ihm wird auch die Schaffung von „Morning Joe“ auf MSNBC und die Wiederbelebung von „This Morning“ von CBS zugeschrieben. Von Mai 2022 bis Juni 2023 war er Vorsitzender und CEO von CNN.

Licht begann seine Karriere bei KNBC in Los Angeles während des O.J. Simpson-Prozesses. Er arbeitet auch mit regionalen NBC-Sendern in San Francisco und Los Angeles zusammen.

Chris kam 2005 als ausführender Produzent von Scarborough Country zu MSNBC und fungierte später als erster ausführender Produzent der Serie.

Er und Moderator Joe Scarborough arbeiteten an der Konzeption der Show zusammen, bevor sie 2007 Premiere hatte. Lesen Sie weiter, um mehr über die Entlassung von Chris Licht zu erfahren.

Vielleicht gefällt Ihnen auch: Nacho Otero Wiki und Biografie: Enfermedad und Familie

Wurde Chris Licht von CNN gefeuert?

Wurde Chris Licht von CNN gefeuert? Der umstrittene CNN-Vorsitzende und CEO Chris Licht ist nach einer kurzen und umstrittenen Amtszeit als Chef des Nachrichtensenders zurückgetreten.

Lichts Abgang wurde erstmals am frühen Mittwochmorgen von Puck News gemeldet.

Bald darauf wurde Lichts „kurze einjährige Amtszeit beim Sender durch eine Reihe schwerwiegender Fehltritte getrübt, und er verließ das Unternehmen“, so die Nachrichtenseite CNN.

Chris Licht wurde von CNN gefeuert. (Quelle: New York Times)

Laut CNN sagte David Zaslav, CEO der Muttergesellschaft Warner Bros. Discovery, den Mitarbeitern zu Beginn eines täglichen Redaktionsgesprächs: „Ich habe mich mit Reese getroffen, er verlässt CNN.“ Er bemerkte auch, dass „Licht sich nach seinem Weggang noch nicht geäußert hat“ und er nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme geantwortet habe. “

See also  Die venezolanische Nationalmannschaft kritisierte die Behandlung in Peru: „Wir wurden fußballfeindlichen Praktiken ausgesetzt“

Zaslav kündigte in einer E-Mail an Kollegen, die Reuters vorliegt, an, dass das Unternehmen eine gründliche Suche nach einem neuen CEO durchführen werde.

„Dieser Job ist nie einfach, besonders in einer Zeit enormer Umwälzungen und Veränderungen, und Chris steckt sein ganzes Herzblut hinein“, sagte Zaslav.

Chris Licht Kontroversen und Skandale

Chris Licht, CEO von CNN, drückte am Montag gegenüber den Mitarbeitern sein Bedauern aus und sagte ihnen als Reaktion auf einen negativen Zeitschriftenartikel, der Gerüchte über seine baldige Entlassung aus dem Amt ausgelöst hatte: „Ich sollte nicht in den Nachrichten sein“.

Nachdem The Atlantic einen langen Artikel veröffentlichte, in dem er beschrieb, wie sein Chef mit seinem distanzierten und paranoiden Führungsstil und seiner Kritik am ehemaligen Netzwerkpräsidenten Jeff Zucker die einfachen Mitarbeiter verärgerte, drückte Licht am Montag seine Frustration über das Team aus. Schade.

„Ich weiß, dass die letzten Tage für diese Organisation schwierig waren“, sagte Lichter während einer Redaktionssitzung, um die schwelende Unzufriedenheit unter der Basis des Kabelsenders zu unterdrücken.

Der ehemalige CNN-Moderator Brian Stelter äußerte sich zu seinen Kommentaren auf Twitter.

Persönliche Lebensdetails von Chris Licht

Am 28. April 2010 erlitt Licht in Washington, D.C. eine Gehirnblutung und wäre beinahe gestorben.

„Was ich gelernt habe, als ich fast sterbe: Wie ein verrückter Fernsehproduzent sein BlackBerry weglegte und begann, sein Leben zu leben“ wurde 2011 veröffentlicht und ist das Buch, das er später über den Vorfall schrieb.

Als der damalige Vizepräsident Joe Biden ein Aneurysma überlebte, rief er Dr. Vivek Deshmukh, Lichts hoch angesehenen Neurochirurgen, an, um ihn um Behandlung zu bitten.

See also  Busunglück mit Container auf der Samruddhi-Schnellstraße: 12 Tote und 23 Verletzte

Chris Licht hat gefeuertEr ist ein amerikanischer Fernsehnachrichtenreporter und Produzent. (Quelle: Rolling Stone)

Seit 2017 leben Licht, seine Frau Jenny Blanco und ihre beiden Söhne in Manhattan.

Blanco verbrachte viele Jahre bei CNN als Produzent für Anderson Cooper und wurde später Leiter der Talentakquise und -entwicklung.

Lesen Sie auch: Ist Ros Gold Onwude schwanger?Eheleben, Babys und Ehemänner

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2