Winter Donovan wurde verhaftet, weil er Ärzte daran gehindert hatte, Shanquilla ins Krankenhaus zu bringen, Fallaktualisierung

Manoj enjoy

Follow us on

Die Nachricht von der Verhaftung von Winter Donovan kursierte online, und Berichten zufolge wurde im Zusammenhang mit dem Tod eines Bewohners von Charlotte ein Haftbefehl erlassen.

Am 28. Oktober fuhr Shanquella Robinson mit ihren Freunden in den Urlaub nach Mexiko. Robinson starb innerhalb von 24 Stunden nach seiner Ankunft in der Fundadores-Villa in San Jose del Cabo.

LESEN SIE AUCH: MN verhaftet: Polizei von Surabaya erhebt Anklage gegen Mann, weil er über Instagram Babys gekauft hat

Ihr mysteriöser Tod weckt weiterhin das Interesse der Internetnutzer, und es wird berichtet, dass Daejhanae Jackson und Winter Donovan das Opfer körperlich angegriffen haben.

Wurde Winter Donovan verhaftet? Hat sie den Arzt davon abgehalten, Shanquilla ins Krankenhaus zu bringen?

Nach Angaben der mexikanischen Staatsanwaltschaft wurde Berichten zufolge ein Haftbefehl gegen die in Charlotte lebende Shanquella Robinson erlassen, die im Urlaub in Mexiko getötet wurde. Auch ABC ABC News bestätigte die Nachricht.

Winter Donovan verhaftet (Quelle: YouTube)

Die Ärztin meinte, dass Robinson ins Krankenhaus gebracht werden sollte, aber ihre Begleiter baten sie, sich auf dem Anwesen behandeln zu lassen.

Lesen Sie auch: Ist Sally McNeil immer noch im Gefängnis? Wo sind ihre Kinder Sandina und John jetzt?

Laut Auszügen aus dem Bericht versuchte Dr. Gutierrez eine Infusion, war jedoch erfolglos. Es ist unklar, welche Medikamente in der intravenösen Infusion enthalten waren.

Der Bericht steht im Widerspruch zu Informationen in Robinsons Sterbeurkunde, die besagten, dass sie innerhalb von 15 Minuten nach ihren Verletzungen starb.

„Zu diesem Zeitpunkt rief Winter Donovan, ein Freund des Patienten, 911 an, um einen Krankenwagen anzufordern“, heißt es in der Spanisch-Englisch-Übersetzung des Berichts des Observer. Es war etwa 16:20 Uhr.

See also  Glenn-Wheatley-Krankheit und Gesundheit im Jahr 2023: Was ist mit australischen Musikern passiert?

Stattdessen zeigte ein Auszug aus einem Polizeibericht, dass ein Arzt aus einem nahegelegenen Krankenhaus fast drei Stunden mit Robinson und anderen im Repräsentantenhaus verbrachte, bevor Robinson für tot erklärt wurde.

Update zum Fall Shanquela Robinson

In einem Fall, der landesweites Aufsehen erregt hat, kommen neue Details ans Licht.

Shanquella Robinson war noch am Leben, als sie in einer Residenz in Cabo, Mexiko, behandelt wurde, wo sie letzten Monat mit einer Gruppe von Menschen Urlaub machte, wie eine polizeiliche Untersuchung ergab.

Der von einer Zeitung aus Charlotte erhaltene Bericht weicht von den Informationen ab, die zuvor aus der Sterbeurkunde der 25-jährigen Robinson stammten, die besagte, dass sie innerhalb von 15 Minuten nach ihren Verletzungen starb.

Screenshot 24. November 2022 124752Winter Donovan vor dem Spiel (Quelle: abcnews)

Auszügen aus dem Polizeibericht zufolge blieb ein Arzt aus einem nahegelegenen Krankenhaus fast drei Stunden lang bei Robinson und anderen im Repräsentantenhaus, bevor Robinson für tot erklärt wurde.

Seit ihrem Tod haben das FBI und die mexikanischen Polizeibehörden eine Untersuchung zu ihrem Tod eingeleitet, nachdem ein Video, in dem einer ihrer Freunde sie schlug, viral ging.

Mangels überzeugender Beweise und unterschiedlicher Erklärungen verbreitete sich ihre Geschichte viral, löste weltweite Empörung aus und viele Menschen beobachteten Robinsons Tod aufmerksam.

Wie ist Robinson gestorben? Was ist mit ihr los?

Shanquillas Mutter, Salamundra Robinson, erzählte der Nachrichtenagentur, dass jeder ihrer Begleiter auf der Reise eine andere Geschichte erzählt habe und dass sie ihr zuerst erzählt hätten, dass ihre Tochter an Alkoholismus leide.

Die offizielle Todesursache war laut Autopsieunterlagen „schwere Rückenmarksverletzung und Atlasluxation“.

See also  Colin Houlihan aus Worcester ist plötzlich gestorben

Die Generalstaatsanwaltschaft von Baja California Sur bestätigte am Donnerstag, dass sie Robinsons Tod als möglichen Femizid untersucht, berichtete ABC News.

Laut Merriam-Webster ist Femizid „die Ermordung einer Frau oder eines Mädchens durch einen Mann aufgrund des Geschlechts“.

Das FBI leitete eine Untersuchung zu Robinsons Tod ein, obwohl die Angaben widersprüchlich waren. Die Behörde bestätigte dies in einer Erklärung gegenüber The Charlotte Observer und anderen Veröffentlichungen am Freitag.

Robinsons Schwester Quilla Long sagte in einer Erklärung auf gofundme, dass die Familie weiterhin recherchiert, was passiert ist, und Bargeld sucht, um die Anwaltskosten zu bezahlen.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2