Überfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt ab

John Mulder

Follow us on

Überfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt ab

Während eines kürzlichen Konzerts beim Pinkpop-Musikfestival in den Niederlanden musste der bekannte Sänger Robbie Williams seinen Auftritt nach nur wenigen Liedern abrupt abbrechen.

Der erschöpfte 49-jährige Künstler und ehemalige Take That-Mitglied führte seine Müdigkeit auf die anhaltenden Auswirkungen von „langem Covid“ zurück.

Nach einer energiegeladenen Darbietung von Wilson Picketts zeitlosem Hit „Land of 1000 Dances“ hatte Williams sichtlich Mühe, zu Atem zu kommen, während seine Band sich darauf vorbereitete, in seinen Song „Monsoon“ aus dem Jahr 2002 einzutauchen.

Der Sänger erkannte seine körperlichen Einschränkungen und beschloss, die Show zu unterbrechen. Er wandte sich an die Menge und gab zu, dass er erschöpft sei.

Überfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt ab

„Nein, hör auf, hör auf“, verkündete er. „Ich bin am Ende. Ich bin durcheinander. Es ist ein langer Covid, ich habe einen langen Covid. Es ist nicht mein verdammtes Alter, ihr Bastarde.

Williams nahm dann das Lied auf und setzte das Set fort, wobei er weitere 16 Lieder aufführte, darunter Hits wie Rock-DJ, Kinder Und Engel.

Williams hatte zwei öffentlich gemeldete Covid-Angriffe: den ersten im April 2020, als er in seinem Haus in Los Angeles war.

Damals sagte Williams, er fühle sich „lethargisch, müde und schwer“, als er drei Wochen isoliert in einem Airbnb weit weg von seinem Familienheim verbrachte, um seine Frau und seine Kinder zu schützen.

„Der mentale Kampf war der schwierigste Teil der Isolation, um sicherzustellen, dass wir nicht in unsere eigenen dunklen Löcher fallen“, sagte er damals den Fans.

See also  Ist Chloe Dygert rassistisch? Kontroverse und Skandal

Überfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt abÜberfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt ab

In einer späteren Enthüllung im Jahr 2020 gab Robbie Williams bekannt, dass er vorübergehend in die Schweizer Berge gezogen war, um dem Virus zu entgehen. Der Sänger drückte seine neurotischen Tendenzen aus und erklärte der BBC, dass er einen abgelegenen Ort aufgesucht habe, an dem er glaubte, sich vor der Ausbreitung der Pandemie schützen zu können, eine extreme Form der sozialen Distanzierung, wenn man so will.

Leider erlebte Williams im Januar 2021 während eines Urlaubs auf der Karibikinsel St. Barts einen zweiten Anfall von Covid. Während er die Zeit mit seiner Frau Ayda und ihren vier Kindern genoss, infizierte er sich mit dem Virus, was dazu führte, dass er in seiner luxuriösen Villa eingesperrt wurde, die unglaubliche 186.000 Dollar pro Woche kostete. Nachdem er sich erholt hatte, flog Williams schließlich zurück nach Hause.

Überfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt abÜberfordert und erschöpft: Robbie Williams bricht sein Konzert abrupt ab

Eine Quelle sagte gegenüber The Sun: „Robbie war ziemlich krank. Er ist auf die Villa beschränkt, in der er mit seiner Familie wohnt. Nicht gerade der schlechteste Ort auf der Welt, um in Quarantäne zu sein, obwohl man nicht an den Strand gehen kann. Sie müssen bis zu 14 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden.“

Williams sagte später dem Daily Star: „Alles ist in Ordnung.“ Mir geht es gut. Mir geht es gut. Ich war gut und ich werde gut sein.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Long-Covid als einen „Zustand, der bei Personen mit einer Vorgeschichte einer wahrscheinlichen oder bestätigten SARS-CoV-2-Infektion auftritt, im Allgemeinen drei Monate nach dem Ausbruch von Covid-19 mit Symptomen und mindestens zwei Monate andauert.“ kann nicht durch eine alternative Diagnose erklärt werden.

See also  Familia Humayun Saeed: cuatro hermanos, padres y patrimonio neto

Häufige Symptome können „Müdigkeit, Kurzatmigkeit, kognitive Dysfunktion, aber auch andere“ sein und sich im Allgemeinen auf das tägliche Funktionieren auswirken.

Lesen Sie auch: Lernen Sie Noor Alfallah kennen, Al Pacinos Freundin

Folgen Sie uns oder markieren Sie uns für mehr Geschäft Letzte Fotos Unterhaltung News Celeb Bio-Kassenkollektionsbericht, Trailer und Promi-Werbeaktionen

Categories: Biography
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2