Travis Kelce sagt, die NFL sei in der Taylor-Swift-Frage zu weit gegangen

Manoj enjoy

Follow us on

„Wir haben eine unglaubliche positive Einstellung zum Sport gesehen“, sagten Sprecher der National Football League in einer Erklärung.

Travis Kelce ist mit der Besessenheit der NFL von Taylor Swift nicht mehr so ​​zufrieden (Foto: Jovani Perez)Travis Kelce ist mit der Besessenheit der NFL von Taylor Swift nicht mehr so ​​zufrieden (Foto: Jovani Perez)

Die Beziehung von Taylor Swift und Travis Kelce war in den letzten Wochen das Lieblingsgesprächsthema aller Boulevardzeitungen. Zweifellos haben sie sich in den letzten Jahren zum medialsten Paar entwickelt, und die National Football League hat dies ausgenutzt, um so viel Saft wie möglich zu bekommen.

(AP Photo/George Walker Pflichtnachweis: Kirby Lee-USA TODAY Sports Mark J. Rebilas-USA TODAY SportsDas könnte Sie interessieren: Die Rivalen von Kansas City denken bereits darüber nach, den „Taylor-Swift-Faktor“ zu nutzen, um Travis Kelce in seinem nächsten Spiel zu stören

Bei Spielen, bei denen Taylor Swift die Kansas City Chiefs unterstützte, waren alle Kameras auf die Sängerin gerichtet. Außerdem, Die sozialen Netzwerke der NFL haben nicht aufgehört, Inhalte zu veröffentlichen, die sich auf Taylor beziehen. Obwohl die Taktik für das Unternehmen mit einem deutlichen Anstieg des weiblichen Publikums perfekt aufgegangen ist, Viele Persönlichkeiten innerhalb der Liga fanden es bereits übertriebenunter ihnen Travis Kelce selbst.

Die NFL macht das Beste aus Taylor Swifts Beziehung zu Travis KelceDie NFL macht das Beste aus Taylor Swifts Beziehung zu Travis Kelce

Während der letzten Folge des New Heights-Podcasts, in der Travis mit seinem Bruder und Mitspieler verschiedene Meinungen über die NFL teilt, Jason KelceDer Tight End wurde dazu befragt, dass die Liga die ganze Sache mit Taylor Swift „übertreibe“, worauf er wie folgt antwortete: „Ich glaube, alle sind überfordert … Sie übertreiben ein bisschen.“

Das könnte Sie interessieren: Die Ex-Freundin von Travis Kelce berichtete von Morddrohungen von Taylor Swifts Anhängern

See also  Sixto Rodriguez Todesursache und Nachruf: Wie ist der Detroiter Folk-Sänger gestorben?

Der Tight End sprach im Allgemeinen auch darüber, wie sich die NFL auf Prominente konzentriert hat, die zu Spielen gehen (außer Taylor Swift).

„Ich finde es lustig, wenn sie zeigen, wer im Spiel ist. Ich denke, es trägt etwas mehr zur Atmosphäre bei, es trägt etwas mehr zu dem bei, was man sieht. Aber zur selben Zeit, sie übertreiben ein wenig“.

„Ich denke, alle sind überwältigt … Sie übertreiben ein bisschen“, sagte Travis Kelce (Nathan Ray Seebeck – USA TODAY Sports)„Ich denke, alle sind überwältigt … Sie übertreiben ein bisschen“, sagte Travis Kelce (Nathan Ray Seebeck – USA TODAY Sports)

Die Wahrheit ist, dass Kelces Kommentare nicht weit von der Realität entfernt sind. Während des jüngsten Monday Night Football zwischen den Seattle Seahawks und New York GiantsDie Bildschirme im MetLife Stadium projizierten einen Werbespot mit Taylor Swift, der wurde von einem Meer von Buhrufen begrüßt durch die anwesende Öffentlichkeit.

Während des Spiels der Seattle Seahawks und der New York Giants wurde ein Werbespot von Taylor Swift von allen Anwesenden ausgebuht. Quelle: X@pretzelsaltboi

Und inmitten der Kritik haben NFL-Sprecher über das People-Magazin eine Erklärung veröffentlicht, mit der sie die Entscheidungen der Liga verteidigen wollen.

Das könnte Sie interessieren: Taylor Swift revolutioniert die NFL: All das geschah im Spiel zwischen den Kansas City Chiefs und den New York Jets

Die Aussage stellt sicher, dass die NFL immer in den Netzwerken interagiert hat und sich dabei die Trends der Popkultur zunutze gemacht hat, und im Fall der Beziehung zwischen Travis und Taylor gab es großen Zuspruch in der Öffentlichkeit.

Wir ändern häufig unsere Biografien und Profilbilder, je nachdem, was in und um unsere Spiele passiert, aber auch kulturell. Die Nachrichten über Taylor Swift und Travis Kelce waren ein popkultureller Moment, den wir in Echtzeit verfolgt haben, da es sich um eine Schnittstelle zwischen Sport und Unterhaltung handelt Wir haben unglaublich viel Positives rund um den Sport gesehen“.

See also  Das Video von Abigail Elphick geht viral: Aktualisierung der Karen-Klage von Victoria's Secret

Die NFL hat versichert, dass sie sich auf die Spiele und Spieler konzentriert hat, obwohl sie die Medienwirkung von Taylor Swift (Kirby Lee-USA TODAY Sports) ausgenutzt hat.Die NFL hat versichert, dass sie sich auf die Spiele und Spieler konzentriert hat, obwohl sie die Medienwirkung von Taylor Swift (Kirby Lee-USA TODAY Sports) ausgenutzt hat.

Sprecher weisen jedoch darauf hin, dass trotz der Nutzung dieses „Moments der Popkultur“ weiterhin der Sport und seine Hauptakteure, die Spieler, im Vordergrund stehen.

Die meisten unserer Inhalte konzentrieren sich auf das Gameplayin unseren Spielern und in anderen Initiativen, wie unserem alternativen Toy Story Funday Football-Programm, internationalen Spielen und vielem mehr.“

Auch die Medienwirkung der Beziehung zwischen Taylor und Travis war für den Spieler kontraproduktiv. Während des Spiels von Kansas City gegen die New York Jets unterstützte Taylor das Team in Begleitung von Prominenten wie z Hugh Jackman, Ryan Reynolds und Sophie Turner, Aber selbst mit diesem Team aus „Luxus-Cheerleadern“ erlitten die Chiefs mit einem knappen Ergebnis von 23-20 große Verluste bei ihrem Sieg. Hinzu kommt die Tatsache, dass Travis keinen einzigen Touchdown erzielte, was viele als Hinweis darauf betrachteten, dass der Spieler durch Swift in den Boxen abgelenkt war.

Die „Swiftimania“ in der NFL war für Travis Kelce (Joe Camporeale-USA TODAY Sports) kontraproduktiv.Die „Swiftimania“ in der NFL war für Travis Kelce (Joe Camporeale-USA TODAY Sports) kontraproduktiv.

Später Cornerback der Minnesota Vikings Byron Murphy Jr.versicherte, dass er Taylor Swift gegen Travis Kelce einsetzen würde, wenn sie das nächste Mal gegeneinander antreten 8. Oktober. Anscheinend beginnt die „NFL (Taylor’s Version)“ verschiedene Verwüstungen anzurichten.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2