Trailer zum Leonard-Bernstein-Biopic „Maestro“ löst Kontroverse über Bradley Coopers Nasenprothese aus

Manoj enjoy

Follow us on

Der kürzlich veröffentlichte Trailer zu Bradley Coopers kommendem Biopic „Maestro“ über das Leben des legendären Musikers Leonard Bernstein hat in den sozialen Medien für Kontroversen gesorgt. Ein Großteil des Gesprächs drehte sich um Coopers Verwendung einer Nasenprothese im Film, wobei Kritiker dem Schauspieler/Regisseur vorwarfen, Stereotypen aufrechtzuerhalten und die Besetzung eines nichtjüdischen Schauspielers in einer jüdischen Rolle in Frage zu stellen.

Der 48-jährige gebürtige Philadelphianer spielt in dem Film den legendären Dirigenten Leonard Bernstein. Der Trailer zeigt die Chemie zwischen ihm und Carey Mulligan, die seine Frau Felicia Montealegre spielt, während der Film die Dynamik ihrer Beziehung nachzeichnet.

Über die Form der Nasenprothese, die bei den Dreharbeiten zum Film im Jahr 2022 auffiel, wurde im Internet heftig diskutiert. Kritiker fügten die Bilder hinzu, um zu betonen, dass die tatsächliche Größe von Bernsteins Nase nicht so übertrieben war, wie sie im Film dargestellt wird.

Links: Bradley Cooper mit seiner Nasenprothese als Leonard Bernstein.

Rechts: Der echte Leonard Bernstein.

Es geht nicht darum, dass ein nichtjüdischer Schauspieler Leonard Bernstein verkörpert; Es geht um einen nichtjüdischen Schauspieler, der ein jüdisches Stereotyp verkörpert. https://t.co/WrYWuweosW pic.twitter.com/WxspPtHktj

-Joel S. (@jh_swanson) 15. August 2023

Mehrere Benutzer äußerten die Meinung, dass die Prothese angesichts Coopers unheimlicher Ähnlichkeit mit Bernstein unnötig sei. Ein Kommentator bemerkte, dass der echte Leonard Bernstein nicht die markante Nase hatte, die Bradley Cooper in „Maestro“ trug.

Hollywood besetzte Bradley Cooper – einen Nichtjuden – für die Rolle der jüdischen Legende Leonard Bernstein und befestigte ihm eine schrecklich übertriebene „jüdische Nase“.

Jake Gyllenhaal, der eigentlich ein jüdischer Mann ist, träumt nicht davon, seit Jahrzehnten Bernstein zu spielen.

See also  Nachruf und Todesursache auf Jordan Nichols: BGSU Wie ist die Tochter von Eric Nichols gestorben?

Krank machen. pic.twitter.com/YzudOstRAE

– StopAntisemitism (@StopAntisemites) 16. August 2023

Die Besetzungsauswahl und die Prothese wurden von Social-Media-Nutzern kritisiert, insbesondere angesichts der Tatsache, dass Cooper kein Jude ist. Viele argumentierten, dass für die Rolle mehrere talentierte jüdische Schauspieler infrage gekommen wären. Im Vergleich dazu drehte der jüdische Schauspieler Jake Gyllenhaal ebenfalls ein konkurrierendes Biopic über Bernstein, verlor den Kampf um die Rechte jedoch letztendlich gegen Coopers Produktionsteam, darunter Martin Scorsese und Steven Spielberg.

Einige äußerten, dass Coopers Verwendung von Prothesen anstößig sei und die Authentizität des Erzählprozesses des Films beeinträchtigte. Er äußerte Bedenken hinsichtlich eines nichtjüdischen Schauspielers, der eine jüdische Figur darstellte, indem er körperliche Merkmale veränderte, und bezeichnete dies als „Jewface“.

Das Konzept, dass nichtjüdische Schauspieler jüdische Charaktere spielen, ist in Hollywood Gegenstand von Debatten, mit Beispielen wie Felicity Jones als Ruth Bader Ginsburg und Kathryn Hahn als Joan Rivers. Die Frage der fairen Vertretung in der Filmindustrie, insbesondere im Zusammenhang mit der kulturellen und ethnischen Identität, bleibt eine relevante und sich entwickelnde Diskussion.

Während sich „Maestro“ darauf vorbereitet, am 20. Dezember in die Kinos und auf Netflix zu kommen, verdeutlicht die Kontroverse um Coopers Darstellung und den Einsatz von Prothesen die Komplexität von Besetzungsentscheidungen und respektvoller Darstellung in der Welt des Films.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2