Tod von Himiko Toga: Ist sie tot oder lebendig? Was ist passiert

Manoj enjoy

Follow us on

Der Tod von Himiko Toga ist zu einer sensationellen Nachricht geworden, da My Hero Academia Kapitel 395 zur Freude der Internetnutzer Spoiler und Rohscans enthüllt hat.

In My Hero Academia war Himiko Toga möglicherweise nicht immer das attraktivste Mitglied der Liga der Schurken.

Seine psychopathische Natur und seine vielseitige Transform-Macke haben ihm jedoch zweifellos seinen Platz als einer der denkwürdigsten Antagonisten der Serie gesichert.

Als der letzte Krieg der Serie endet, erreicht auch Togas Charaktergeschichte ihren Höhepunkt und seine anhaltende Feindschaft mit Uraraka Ochako zeichnet ihn in einer einzigartigen Position aus.

Anstatt sich für eine Wiedergutmachung zu entscheiden, folgt Toga bewusst seinem bösen Weg und zementiert ihn damit als einen der bisher wichtigsten Antagonisten der Serie.

Basierend auf den neuesten Nachrichten enthüllten Spoiler und Rohscans zu Kapitel 395 von My Hero Academia das herzzerreißende Ergebnis, als Ochako Uraraka Himiko Toga trifft.

Schauen wir uns an, was passiert ist, um alles über Himiko Togas Zustand herauszufinden und was mit ihr passiert ist.

Lesen Sie auch: Lee Rai verhaftet und angeklagt: Was hat er getan und wo ist er jetzt?

Tod von Himiko Toga: Ist sie tot oder lebendig?

Kapitel 395 von My Hero Academia enthüllt, dass ihre Konfrontation niemals positiv enden sollte.

Ja, Himiko Toga ist tot und die offizielle Übersetzung wird am Montag, den 24. Juli, um Mitternacht JST in der Weekly Shonen Jump-Ausgabe 33 veröffentlicht.

Toga erkennt den Schaden, den seine Taten angerichtet haben, einschließlich der Verletzung von Ochako Uraraka, und erkennt dank Ochakos Worten, dass die Welt schützenswert ist.

See also  Schießerei im Krankenhaus von Saratoga: Männlicher Patient greift zwei Frauen auf der Intensivstation in Springs, NY an

In einer herzzerreißenden Szene mit Ochako Uraraka stirbt Himiko Toga (Quelle: Zerochan)

In einer überraschenden Wendung rettet Toga Ochako, indem er ihm sein ganzes Blut gibt. Es verwandelt sich in Ochako und erleichtert Bluttransfusionen mithilfe von Nadeln.

Als Ochakos Körper zu heilen beginnt, macht er sich Sorgen über die Folgen von Togas Handlungen.

Darüber hinaus bittet sie Toga aufzuhören, doch Toga tut ihre Bedenken als „seltsam“ ab und fährt fort.

Toga gibt zu, dass der Schmerz in ihrem Herzen anhält, obwohl Dabi den bedrückenden Ort ihrer Vergangenheit verbrannt hat. Ochakos Mitgefühl nahm diese Last von sich.

Toga erkennt, dass er sein Zeichen nicht aus Neid, sondern aus reiner Liebe verwenden würde, wenn er mit der gleichen Liebe behandelt würde, die Ochaco ihm als Kind entgegenbrachte.

Mit seiner Transformationsfähigkeit könnte er viele Leben retten, indem er zusätzliches Blut spendet.

Anime: Was ist mit Himiko Toga passiert?

Während der Rest der Liga der Schurken Niederlagen und Verluste hinnehmen muss, hat Toga weniger Verbündete.

Es wurde spekuliert, dass er derjenige sein könnte, der die endgültige Position der Liga einnimmt, was ein passender Abschluss für die Starter wäre, um seine böse Identität vorzustellen.

Diese überraschende Wendung ihres Charakters schockierte und faszinierte jeden, der den Anime verfolgte, zutiefst.

In My Hero Academia Kapitel 395, „Was hinter meinem Glück liegt“, beginnt die Geschichte damit, dass zwei Klone plötzlich verschwinden.

Unter ihnen sind die Klone, denen Ida und Hawk begegneten, als sie auf dem Weg zu Todorokis Familie waren.

Himiko Toga TodHimiko Toga opfert ihr Leben, um Ochako Uraraka zu retten (Quelle: Comicbook.com)

See also  Trägt Kieran Culkin Hörgeräte: Ja oder Nein

Hawkes denkt an Twices Freundlichkeit, als er das beobachtet. Toga, der eine Klinge besitzt, mit der er sich in die Menschen verwandeln kann, die er liebt, gibt zu, dass es ein Fehler war, sie zu benutzen.

Er findet Ochako Uraraka in der Nähe liegend, geschwächt durch den Blutverlust einer Stichwunde.

Im vorherigen Kapitel erlebte Ochako ein seltsames Erwachen und kämpfte gegen Togas Legion toter Menschen, um das Wohlergehen aller zu schützen.

Trotz ihrer Verletzungen baute sie eine emotionale Bindung zu Toga auf, die ihr die Unterstützung gab, die sie brauchte, um ihre vergangenen Traumata zu überwinden.

Dies führt dazu, dass die Twice-Klone verschwinden, und Spoiler deuten stark darauf hin, dass Toga sich am Ende für Ochako opfert.

Lesen Sie auch: Joe Mancinis Krankheit und Gesundheit 2023: Was ist mit dem amerikanischen Politiker passiert?

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2