„The Strangers“: Regisseur Renny Harlin erweitert Details zur neuen Trilogie

Manoj enjoy

Follow us on

Der Verantwortliche für Alert in the Deep und The Exorcist: The Beginning ist für die Erweiterung des Universums des Kultklassikers verantwortlich

Der Film wurde mit einem Budget von 9.000.000 US-Dollar gedreht und kam nach zwei Verschiebungen am 30. Mai 2008 in Nordamerika in die Kinos.  Der Film wurde als von einer „wahren Geschichte“ inspiriert vermarktet und spielte an den Kinokassen weltweit 82,3 Millionen US-Dollar ein.Der Film wurde mit einem Budget von 9.000.000 US-Dollar gedreht und kam nach zwei Verschiebungen am 30. Mai 2008 in Nordamerika in die Kinos. Der Film wurde als von einer „wahren Geschichte“ inspiriert vermarktet und spielte an den Kinokassen weltweit 82,3 Millionen US-Dollar ein.

Mit Liv Tyler Und Scott Speedman in den Hauptrollen, der Film Die Fremden von Bryan Bertino Der Film kam 2008 erstmals in die Kinos und entwickelte sich schnell zu einem der beliebtesten Filme im Home-Invasion-Subgenre. Obwohl die Produktion über bescheidene Mittel verfügte, erwies sich die Idee, dass eine Gruppe maskierter Eindringlinge in ein Haus eindringt, um ein Paar ohne wirkliche Motivation oder Ziel zu quälen, für die Öffentlichkeit als ausreichend attraktiv und daher profitabel.

Nach einer unvergesslichen Fortsetzung im Jahr 2018, Lionsgate In den Händen des Regisseurs startete er eine neue Trilogie Renny Harlin und jetzt werden immer mehr Details zu diesem Projekt bekannt, das die Immobilie revitalisieren soll. In einem aktuellen Interview mit Entertainment Weekly erklärte der dafür verantwortliche Filmemacher Alarm in der Tiefe (Tief blaues Meer) Und Der Exorzist: Der Anfang (Exorzist der Anfang), gab zu, dass er ein großer Fan des Originalfilms ist und brachte einige seiner Pläne voran, das Universum von zu erweitern Die Fremden.

„Ich erinnere mich an die Erfahrung, es zu sehen. Ich wusste wirklich nichts darüber, als ich es sah, und ich liebte es. Ich fand sie fantastisch und er ist mir als einer meiner Lieblingshorrorfilme in Erinnerung geblieben“, teilte er mit. Harlin. Dann fügte er hinzu: „Als mir diese Gelegenheit geboten wurde, die Idee, nicht nur ein Remake oder einen Neustart zu machen, sondern eine Trilogie basierend auf dem Originalfilm zu machen, fand ich das unglaublich.“

See also  Die Philippinen haben dem chinesischen Regime das Verschwinden von Riffkorallen in ihrer ausschließlichen Wirtschaftszone vorgeworfen

„The Strangers“ ist ein US-amerikanischer Horror- und Thrillerfilm aus dem Jahr 2008. Das Drehbuch und die Regie stammten von Bryan Bertino. Die Hauptrollen spielen Liv Tyler, Scott Speedman, Gemma Ward, Laura Margolis, Kip Weeks und Glenn Howerton.„The Strangers“ ist ein US-amerikanischer Horror- und Thrillerfilm aus dem Jahr 2008. Das Drehbuch und die Regie stammten von Bryan Bertino. Die Hauptrollen spielen Liv Tyler, Scott Speedman, Gemma Ward, Laura Margolis, Kip Weeks und Glenn Howerton.

Laut dem Filmemacher war die Wahl der Besetzung ein entscheidender Faktor für die Wirksamkeit dieser neuen Filme. In diesem Fall handelte es sich bei den Auserwählten um die Hauptdarsteller Riverdale, Madelaine Petsch, Und Froy Gutierrez. „Wir haben lange nach unserer Scream Queen gesucht. Als ich mit Madelaine sprach, wusste ich, dass sie eine außergewöhnliche Schauspielerin ist und dass sie genau das braucht, um diese Rolle zu spielen.“

Harlin, wiederum gab bekannt, dass ein Element, das er bei der Veröffentlichung dieser neuen Trilogie nicht aufgegeben habe, die Treue des Maskendesigns sei. „Die Strangers-Masken ähneln nicht dem Batsuit oder etwas, das sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Als Zuschauer wollte ich sie so sehen, wie sie im Originalfilm waren“, schloss sie.

Im Hinblick auf die unterschiedlichen Lieferungen von Die FremdenDer Regisseur bestätigte, dass sich der erste Film auf die Geschichte des Hauptpaares konzentrieren wird, während der zweite und dritte Film „erforschen werden, was mit den Opfern dieser Art von Gewalt passiert und wer die Täter sind.“ Woher kommen sie und warum?

Die Trilogie von Die Fremden Der Film kommt nächstes Jahr in die Kinos. Apropos Harlin und sein Team werden an einer Podiumsdiskussion teilnehmen Comic Con am 12. Oktober in New York, wo voraussichtlich eine erste Vorschau auf die Saga gezeigt wird.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

See also  Möchtest du den „One Piece“-Anime sehen? Der definitive Leitfaden mit allen Handlungssträngen der Zeichentrickserie
Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2