Taylor Swift weigerte sich, bei der Krönung von König Karl III. aufzutreten, wie aus einem neuen Buch hervorgeht

Manoj enjoy

Follow us on

Auch andere Musikgrößen wie die Spice Girls, Harry Styles, Adele und Elton John lehnten das Angebot der britischen Königsfamilie ab.

Taylor Swift hätte sich geweigert, an der Krönung Karls III. teilzunehmen (Bildnachweis: Ben Stansall/POOL-Foto über AP)Taylor Swift hätte sich geweigert, an der Krönung Karls III. teilzunehmen (Bildnachweis: Ben Stansall/POOL-Foto über AP)

Taylor Swift, die 33-jährige preisgekrönte Künstlerin, lehnte das Angebot ab, bei der Krönung der Königin aufzutreten König Karl III in London, wie aus dem neuen Buch Endgame: Inside the Royal Family and the Monarchy’s Fight for Survival hervorgeht, das der Journalist geschrieben hat Omid Scobie.

Der ungewöhnliche Moment ereignete sich in den Toiletten des Veranstaltungsortes in Rio de Janeiro, als das 24-jährige Mädchen ihre Fruchtblase platzte, nachdem sie während der Warteschlange schwere Krämpfe erlitten hatte (G1/ EFE/EPA/SARAH YENESEL)Sie könnten interessiert sein an: Überraschungsbaby: Bei einer jungen Brasilianerin traten wenige Minuten vor dem Taylor-Swift-Konzert in Rio de Janeiro die Wehen ein

In dem Buch macht Scobi nicht allzu viele Details darüber aus, warum Taylor sich weigerte, an dem historischen Ereignis teilzunehmen, aber alles scheint darauf hinzudeuten, dass es an Terminproblemen lag. Die Macherin von Hits wie „All Too Well“ befand sich mitten in ihrer „The Eras Tour“ und trat vom 5. bis 7. Mai im Nissan Stadium in Nashville auf, zeitgleich mit dem Krönungstermin am 6. Mai.

Taylor Swift befand sich mitten in ihrer USA-Tournee, daher war es ihr unmöglich, nach Großbritannien zu reisen (Quelle: @irishsuarez)Taylor Swift befand sich mitten in ihrer USA-Tournee, daher war es ihr unmöglich, nach Großbritannien zu reisen (Quelle: @irishsuarez)

Die Pop-Ikone war nicht die einzige prominente Persönlichkeit, die eine Teilnahme an der Veranstaltung ablehnte. Andere Künstler mögen Spice Girls, Harry Styles, Adele und Elton John Sie entschieden sich auch, nicht zu handeln; Von all diesen Ereignissen war es der Vertreter der Rocket-Man-Sängerin, der versicherte, dass ihr Zeitplan es ebenso wie Taylor Swift nicht zuließ, bei der Krönung von Karl III. dabei zu sein. Trotz dieser Abwesenheiten traten bei der Veranstaltung renommierte Künstler wie auf Katy Perry, Lionel Richie, Andrea Bocelli und Take That.

See also  Andrew Valley aus East Providence, Rhode Island, stirbt im Alter von 29 Jahren: Nachruf

Elton JohnDer Vertreter von Elton John bestätigte außerdem, dass der „Rocket Man“-Sänger aufgrund von Terminproblemen nicht bei der Veranstaltung erscheinen konnte (@eltonjohn)

Am Vorabend der Krönung bedankte sich Katy Perry in einem Interview mit Entertainment Tonight für ihre Anwesenheit. Perry, von Karl III. selbst zur Botschafterin der Organisation The British Asian Trust ernannt, betonte die Übereinstimmung der Veranstaltung mit ihren Werten und ihrer Arbeit als UNICEF-Botschafterin. Auch Lionel Richie teilte seine Begeisterung darüber, Teil dieses historischen Moments zu sein.

Sie könnten interessiert sein an: Die Gründe, warum Taylor Swift ihren Urlaub nach den Ereignissen ihrer Tournee in Brasilien unterbrechen musste

Offenbar haben sowohl aktuelle als auch ehemalige Royals großes Interesse an Taylor Swift. Im Jahr 2022 kam sie zur Spotify-Plattform Archetypes, einem Podcast, in dem die Herzogin von Sussex, Meghan Markleinterviewte erfolgreiche Frauen aus ganz Rom, wie z Paris Hilton, Serena Williams, Mariah Carey und Margaret Cho. Eine der Persönlichkeiten, die Markle am meisten in ihrer Show haben wollte, war definitiv Taylor Swift, an die sie einen Brief schickte, um sich trotz ihres vollen Terminkalenders Zeit zu nehmen und sie im Aufnahmestudio zu treffen.

Meghan Markle wollte, dass Taylor Swift Teil ihres „Archetypes“-Programms wird, doch die Sängerin lehnte dies aufgrund von Terminproblemen ab Meghan Markle wollte, dass Taylor Swift Teil ihres „Archetypes“-Programms wird, doch die Sängerin lehnte dies aufgrund von Terminproblemen ab

Allerdings reagierte Swift durch einen Vertreter mit einer Absage wie schon bei der Krönung Karls III. Trotz allem bleibt Meghan ein großer Fan von Taylor, da sie bei einer der Shows gesehen wurde, die die 12-fache Grammy-Gewinnerin im SoFi Stadium in Los Angeles gab.

Te Eras Tour kommt zum Streaming

Swift gab kürzlich bekannt, dass ihr Tourfilm „The Eras Tour“ nächsten Monat auf Streaming-Diensten verfügbar sein wird. Die „Anti-Hero“-Sängerin, die Ana Clara Benevides Machados Familie für ihre Show in São Paulo eingeladen hatte, gab bekannt, dass die erweiterte Version des Tourfilms drei zusätzliche Songs enthalten wird: Wildest Dreams, The Archer und Long Live. Die erweiterte Version wird auf Plattformen wie zum Mieten verfügbar sein Apple TV, Vudu, Amazon Prime Video, xfinity, Google Play und YouTube ab dem 13. Dezember, Swifts 34. Geburtstag.

See also  Die Pastoren Hank und Brenda Kuhneman, Pastorin der gastgebenden Kirche, waren in den tragischen Unfall verwickelt.

Taylor Swift feiert ihren 34. Geburtstag mit der Veröffentlichung ihres Konzertfilms auf den Streaming-Plattformen REUTERS/Mario Anzuoni/File PhotoTaylor Swift feiert ihren 34. Geburtstag mit der Veröffentlichung ihres Konzertfilms auf den Streaming-Plattformen REUTERS/Mario Anzuoni/File Photo

„Taylor Swift: The Eras Tour“ wurde über drei Auftritte im SoFi Stadium in Los Angeles gefilmt und von Swift finanziert 165 Millionen US-Dollar in den Vereinigten Staaten. Durch die Aufnahme der drei zusätzlichen Songs in die erweiterte Version sind nur noch zwei Songs von der ursprünglichen Setlist übrig, Cardigan und No Body, No Crime, die immer noch nicht enthalten sind, was einige Fans über ihre Abwesenheit wundern lässt.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2