Supersport Rugby-Moderatoren 2023

Manoj enjoy

Follow us on

Rugby-Fans können sich auf viel freuen, wenn die Rugby-Weltmeisterschaft 2023 näher rückt. SuperSport hat eine Reihe spannender Features und eine ausführliche Berichterstattung für die siebenwöchige Veranstaltung angekündigt, darunter einen speziellen 24-Stunden-SuperSport-Kanal, der sich ausschließlich auf das Turnier konzentriert, bei dem Südafrika seinen Titel verteidigen wird.

Alle 48 Spiele werden im Fernsehen übertragen und über den neuen DStv-Stream im Home of Sport live gestreamt, sodass die Fans keinen einzigen Moment verpassen. Um das Fan-Erlebnis zu bereichern, bietet SuperSport spezielle Magazinsendungen und Programmunterstützung an und schnürt so ein umfassendes Rugby-Paket.

Insbesondere hat SuperSport ein versiertes Team von Analysten zusammengestellt, darunter ehemalige Weltmeister wie Schalk Burger, John Smith, Jean de Villiers, Victor Matfield, J.P. Petersen, Frans Stein, Schalk Brits und Jake White. Zu ihnen gesellen sich weitere Rugby-Experten wie George Gregan, Justin Marshall, Haniani Shimange, Gkobani Bobo, Nick Mallett, Joe van Niekerk und John Plumtree.

Um das Zuschauererlebnis zu verbessern, wird am Vorabend des Turniers eine neue Show mit dem Titel „Mayibuye“ Premiere haben. Mayibuye bedeutet „zurückgeben“ und soll die breitere Rugby-Community in die Reise zur Weltmeisterschaft einbeziehen. Es wird für alle DStv-Pakete verfügbar sein.

Das Matchmaking wird auf die Phase des Turniers zugeschnitten, mit einer einstündigen Analyse vor dem Spiel für die Gruppenphase und das Viertelfinale und verlängerten zweistündigen Sitzungen für das Halbfinale und das Finale. Die Analyse nach dem Spiel wird regelmäßig stattfinden, um Ihnen Einblicke und Highlights zu bieten.

Moderiert wird das Match vom talentierten Trio Motsidis Mohono, Owen Nkumane und Sam Ludidi. Um die Sprachvielfalt zu gewährleisten, stehen für alle Spiele mehrere Sprachen zur Verfügung, darunter internationales Englisch, Englisch, Afrikaans und Xhosa.

See also  Thomas Moretti, Besitzer von Moretti's Restaurant, ist in Elmira gestorben

SuperSport ist bestrebt, eine umfassende Berichterstattung bereitzustellen, da SS Rugby, das Premium-Abonnenten zur Verfügung steht, für die Dauer des Turniers zu einem 24-Stunden-Kanal wird, der Spielwiederholungen und zusätzliche Programme bietet. Das eingebettete Team von SuperSport bringt Ihnen täglich Berichte aus dem Springbok-Lager mit exklusiven Inhalten auf dem laufenden Nachrichtensender Blitz.

Das Turnier wird aus dem Herzen Frankreichs von einem Expertenteam begleitet, darunter Matt Pearce, Hanyani Shimange und das dynamische Duo De Villiers und Burger, die einzigartige Einblicke in ihre „Burger and Chirps“-Segmente einbringen werden.

Für diejenigen, die die Highlights verfolgen möchten, bietet der Catch Up-Service von DStv einen speziellen RWC-Bereich, der sieben- und 26-minütige Highlight-Pakete für jedes Spiel sowie vollständige Spielwiederholungen aller südafrikanischen Spiele und K.-o.-Spiele umfasst.

Janti-Lomzi Nessi, Senior Manager von SuperSport Rugby, betonte die Bedeutung der Rugby-Weltmeisterschaft mit mehr wettbewerbsfähigen Teams als je zuvor. Als Titelverteidiger und letztes Team, das in Frankreich siegte, ist die Reise Südafrikas von besonderer Bedeutung. SuperSport ist bestrebt, die Zuschauer auf dieser erstaunlichen Reise zu begleiten und sicherzustellen, dass Fans auf der ganzen Welt an der Spannung teilhaben können. Es ist ein Beweis für die Kraft der Einheit, wenn sie erklären: „Gemeinsam sind wir stärker.“

Sozial

SuperSport bereitet sich darauf vor, Rugby-Fans während der Rugby-Weltmeisterschaft 2023 einen beispiellosen Zugang zum Innenleben des Springbok-Camps zu ermöglichen. Diese umfassende Berichterstattung umfasst Trainingsmaterial, exklusive Spieler- und Trainerinterviews, Reaktionen auf Teamankündigungen und Fotopossen Ihrer Lieblingsmannschaft.

Um eine einzigartige Perspektive auf das Turnier zu erhalten, folgen Sie SuperSport in den sozialen Medien. Sie erhalten Einblicke in Fan-Inhalte, Informationen über Fanparks, Gespräche mit Südafrikanern in Frankreich und Live-Berichterstattung direkt aus dem Herzen der Weltmeisterschaft. Darüber hinaus bietet SuperSport für eingefleischte Rugby-Enthusiasten ausführliche Rugby-Analysen, Statistiken und mehr.

See also  „PSG hat versucht, mich zu zerstören“: Die Spielerin, die einen brutalen Angriff einer Teamkollegin erlitten hatte, nahm den Verein ins Visier, nachdem ihr Fall einen Skandal ausgelöst hatte

Rugby-Fans haben die Möglichkeit, ihr Wissen mit einem täglichen Quickfire-Quiz zu testen, das auf der SuperSport-Website und -App verfügbar ist. Dieses spannende Quiz ist kostenlos spielbar und bietet den Teilnehmern die Chance, Tagesgutscheine und den begehrten Spitzenplatz auf der Bestenliste zu gewinnen.

Um über die gesamte Action auf dem Laufenden zu bleiben, laden Sie die SuperSport-App herunter, melden Sie sich an und fügen Sie die Rugby-Weltmeisterschaft und Ihre Lieblingsmannschaften zu Ihrer Beobachtungsliste hinzu. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Spielstandsbenachrichtigungen erhalten, eine erweiterte Spielberichterstattung genießen, auf Nachrichten, Videoclips und vieles mehr zugreifen können.

SuperSport ist bestrebt, Rugby-Fans ein umfassendes und umfassendes Erlebnis zu bieten, indem es aufschlussreiche Analysen, Fan-Engagement und spannende Herausforderungen während der Rugby-Weltmeisterschaft 2023 kombiniert. Verpassen Sie nicht den Moment der Aktion.

🙏 C’était 𝒖𝒏 𝒊𝒎𝒎𝒆𝒏𝒔𝒆 💄 Merci les garçons, vous avez tout donné, nous sommes fiers de vous. 🇫🇷#FRAvAFS #UnisPourUnRêve #RWC2023 #XVdeFrance pic.twitter.com/PnyWYu2Rax

— Frankreich Rugby (@FranceRugby) 15. Oktober 2023

Fidschis temperamentvolle WM-Saison begann und endete mit einer Niederlage in spannenden Wettbewerben gegen Spitzennationen. Obwohl es einige Zeit dauern wird, bis die Wunden dieser Kämpfe heilen, ist Trainer Simon Raivalui vom Potenzial der Pacific Islanders überzeugt.

Eine 30:24-Niederlage gegen England im Viertelfinalspiel am Sonntag in Marseille führte zu Fidschis dritter Niederlage in fünf Spielen beim Turnier in Frankreich. Dennoch besteht große Überzeugung, dass sich dieses Team bei der nächsten Weltmeisterschaft 2027 in Australien weiterentwickeln und erfolgreich sein wird.

Die Reaktion von Cheftrainer Simon Raivalu nach dem Spiel. #FIJIWaterFlyingFijianer #Duavathaveilomanirakavi #RWC2023 pic.twitter.com/i6mcNOxKZm

— Fiji Rugby Union (@fijirugby) 15. Oktober 2023

See also  Die Reaktion von Kylie Kelce, der Schwägerin von Taylor Swift, auf Gerüchte über ihre Differenzen mit der Sängerin

Trainer Raivalui zeigte sich stolz auf den unermüdlichen Einsatz der Mannschaft und sagte: „Diese Jungs haben 15 Wochen lang hart gearbeitet und das feiern wir.“ Uns geht es im Moment schlecht, aber ich könnte nicht stolzer auf diese Gruppe sein für das, was sie erreicht hat. Sie haben etwas für die nächste Generation fidschianischer Rugbyspieler geschaffen und damit eine solide Grundlage für die Zukunft gelegt.“

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2