Sie genehmigten den Eintritt eines neuen Teams in die Formel 1: die anderen drei Teams, die die Filter nicht bestanden hatten

Manoj enjoy

Follow us on

Andretti Formula Racing hat den ersten Prozess bestanden und ist nun das 11. Team in der Startaufstellung, doch nun gibt es neue Hindernisse, die diesen Fortschritt erschweren könnten.

Die 20 Fahrer der Saison 2023 posierten für ein Foto auf dem Suzuka Circuit
Die 20 Fahrer der Saison 2023 posierten für ein Foto auf dem Suzuka Circuit

Alle Hauptfiguren aus der Welt von Formel 1 Sie erleben Momente der Spannung, nachdem es bekannt wurde FIA-Genehmigung für Andrettis Antrag Teil der Startaufstellung zu sein und in naher Zukunft (2024-25) die Nummer 11 des Teams zu sein.

Das könnte Sie interessieren: Von Ferrari in den 90ern bis zu Red Bull mit Verstappen: das virale Video, das die Entwicklung der Boxenstopps in der Formel 1 zeigt

Nach mehr als zwei Jahren der Besprechungen und Analysen erklärte das für den Motorsport zuständige Gremium schließlich in einer Erklärung: Das amerikanische Team war das einzige, das es bis zur dritten und letzten Etappe schaffte Der Auswahlprozess wurde unter der Voraussetzung durchgeführt, dass alle festgelegten Kriterien erfüllt wurden. „Andretti Formula Racing LLC war das einzige Unternehmen, das die festgelegten Auswahlkriterien in allen wesentlichen Belangen erfüllte. „Ich gratuliere Michael Andretti und seinem Team zu ihrer hervorragenden Leistung.“ sagte FIA-Präsident Ben Sulayem.

Jedoch, Es gibt noch einen Filter, den Michael Andretti durchlaufen muss. Obwohl der Internationale Automobilverband seine Zustimmung erteilt hat, muss er nun eine kommerzielle Vereinbarung mit dem Automobilverband treffen Formel-1-Management (FOM), das die kommerziellen Rechte an der Meisterschaft sowie die offizielle Marke und die Logos besitzt und verwertet.

Das könnte Sie interessieren: Aston Martin findet den Schlüssel zu Alonsos schlechter Leistung: „Es ist ganz einfach“

See also  Wohin geht Dabo Swinney, nachdem er Clemson Tigers Football verlassen hat?

Hier liegt das Haupthindernis, weil die Mitglieder der FOM nicht bereit sind, einen neuen Konkurrenten ins Rennen zu schicken. Beachten Sie, dass die Organisation aus 30 Personen besteht, die entscheiden und von wem Ein Mitglied jedes der 10 Teams hat eine Stimme. Laut Motorsport muss ein Vorschlag von mindestens 25 Mitgliedern genehmigt werden, um angenommen zu werden.

Michael Andretti hat den Filter bestanden und steht vor der letzten Etappe seines Teams zum Einstieg in die Formel 1 (AP)Michael Andretti hat den Filter bestanden und steht vor der letzten Etappe seines Teams zum Einstieg in die Formel 1 (AP)

In diesem Zusammenhang muss das anfragende Team unter anderem Folgendes erfüllen: über die nötigen Finanzkompetenzen verfügen Teil des Großen Zirkus zu sein, ein Objekt, das heute nicht für Andretti, sondern für den Rest der Konkurrenten im Mittelpunkt des Problems steht.

Sie könnten interessiert sein an: Mehr Probleme für Alonso und Aston Martin: McLaren weiht seinen Windkanal ein, um sein Auto zu verbessern

Laut der Zeitung Sport ist das amerikanische Team Er hat 200 Millionen Euro auf seinem Konto dass Sie für die Teilnahme am Wettbewerb bezahlen müssen. Eine Zahl, die bei der Unterzeichnung des letzten Eintrachtpakts im Jahr 2020 festgelegt wurde und in der auch festgelegt wurde, dass dieser Betrag gleichmäßig auf die 10 Teams verteilt wird und dass nicht mehr als 13 Teams am Start sein dürfen.

Bis 2023, drei Jahre nach der Unterzeichnung, hätten die Manager der meisten teilnehmenden Teams dies jedoch in Betracht gezogen Dieser Betrag ist veraltet: „Wenn sie 700 Millionen reinstecken würden, dann wäre das eine vernünftige Frage, die uns alle aufhorchen lassen würde“, Einige Teamleiter hätten es laut Sport erkannt.

See also  Facundo Jones Huala Wikipedia und Edad – Familie und Nacionalidad

Obwohl Freiheitsmedien und das FIA Sie verstehen, dass die Teams kein Recht haben, den Deal zu blockieren, basierend auf dem, was im Jahr 2020 unterzeichnet wurde. Der Letzte, der über die Aufnahme eines neuen Teams entscheidet, wird das FOM seinbestehend aus Mitgliedern der 10 Teams.

Der amerikanische Hersteller muss dann dieses neue Hindernis überwinden und sich dazu zu Verhandlungen zusammensetzen, obwohl es sich bereits abzeichnen würde. Ich bin überhaupt nicht mit der Zahlung dieser vorgeschlagenen Beträge einverstanden.

Mercedes hat ein Mitglied im FOM (Reuters)Mercedes hat ein Mitglied im FOM (Reuters)

„Wir haben wirklich schwere Zeiten durchgemacht.„Da die Formel 1 nicht den Erfolg hatte, den sie heute hat, und deshalb glaube ich, dass jeder, der in diesen Sport einsteigt, etwas Neues zur Show bringen sollte“, sagte Toto Wolff, Direktor von Mercedes, im Mai und verwies auf die Tatsache, dass es nichts Neues geben werde Der Teilnehmer muss über Mittel verfügen, um zu investieren und das Wachstum des Sports zu unterstützen.

Die mögliche Ankunft von Andretti Formula Racing wäre Tolle Landung im Turnier Denn es wird in die Hände eines Automobilgiganten wie General Motors gelangen und sich mit der Teilnahme an der IndyCar-Serie, Indy Lights, der Formel E und der Langstrecken-Weltmeisterschaft einen Namen im weltweiten Motorsport machen.

Es ist anzumerken, dass es nur vier Teams geschafft haben, die zweite Phase der FIA-Analyse zu bestehen, und zwar nur davon Andretti bis zum dritten und letzten. Der Rest war Gleiche Formel (Saudi-Arabien), Hitech-Grand-Prix (Großbritannien) und LKY SUNZ (Asien)

sport-internationale Formel 1Andretti

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2