Schießerei in Italien: Wer ist Claudio Campi? Ein 57-jähriger Mann wurde wegen Mordes an drei Frauen festgenommen.

Manoj enjoy

Follow us on

Claudio Campi hat es geschafft, viele Menschen zu terrorisieren, da viele Menschen aus der ganzen Welt anfangen, über den Fall zu sprechen, in dem Claudio angeklagt wurde.

Nach der Nachricht von einem grausamen Mord in Italien beeilten sich die Menschen, herauszufinden, wer der Verdächtige war. Als bekannt wurde, dass Claudio Camp der Hauptverdächtige war, interessierten sich die Leute für seine Geschichte.

Ein Mann eröffnete am Sonntag in einem Pub im Norden Roms das Feuer, tötete drei Frauen und verletzte vier weitere, wie italienische Beamte sagten.

Die italienische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni postete auf Facebook, dass einer ihrer Freunde an der Schießerei beteiligt gewesen sei.

Schließlich stellte sich heraus, dass eines der Opfer der Schießerei eine enge Freundin von Giorgia Meloni war, einer rechtsextremen Politikerin in Italien.

Meloni sagte auf ihrem Instagram-Account unter einem Foto des Opfers, Nicoletta Golisano: „Für mich wird sie immer so süß und glücklich sein.“

Sie können auch lesen: Wer ist Chase Fawcett Gardiner? Bei einem Autounfall an der Maine Naval Academy, Eltern und Familie getötet

Schießerei in Italien: Wer ist Claudio Campi?

Da immer mehr Menschen auf der ganzen Welt über den Fall Claudio Campi sprechen, ist es ihm gelungen, viele Menschen zu terrorisieren.

Nachdem sie von einem grausamen Mord in Italien erfahren hatten, versuchten alle, den Verdächtigen zu identifizieren. Nachdem sich herausstellte, dass er der Hauptverdächtige war, wurde das Interesse an der Geschichte von Claudio Campi geweckt.

Dem Verdächtigen, Claudio Campi, 57, wird vorgeworfen, die Frau im Zusammenhang mit einem Wohnungsstreit erschossen zu haben. Nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur Rai News hatte er in der Vergangenheit Meinungsverschiedenheiten mit der Anwohnervereinigung.

See also  Alle Tore aus der 3. Runde der Qualifikation: Wie sich die Tabellenführung und der nächste Spieltag entwickelten

Claudio Campi wurde wegen dreier Morde verhaftet. (Quelle: OSZE)

In einem Blogeintrag vom November beschuldigte sie die Gebäudeverwalter, sie rausgeschmissen zu haben.

Nachdem Camp von anderen Bewohnern besiegt worden war, wurde es von der Polizei festgenommen.

Er betrat den Raum, schloss die Tür, schrie „Ich werde euch alle töten“ und begann zu schießen, sagte ein Zeuge der italienischen Nachrichtenagentur Ansa.

Roms Bürgermeister Roberto Gualtieri bezeichnete den Vorfall als „eine schreckliche Episode der Gewalt, die unsere Stadt erschüttert hat“ und ordnete eine Notfallsitzung der Sicherheitskräfte an.

Maloney beschrieb Golisano in einem Facebook-Beitrag als „eine beschützende Mutter, eine wahre und weise Freundin, die auch eine starke und sanfte Frau war“.

Die 50-jährige Golisano, Mutter eines 10-jährigen Kindes, nahm als Schatzmeisterin an der Versammlung teil.

Maloney bestätigte die Festnahme des Täters und versprach, dass „die Justiz zügig ihren Lauf nehmen wird“.

Claudio Campi wurde wegen Mordes an drei Frauen verhaftet.

Die Polizei in Rom sagte, ein Mann habe drei Frauen und vier weitere Menschen erschossen, offenbar in einem Wohnungsstreit.

Später am Sonntag gab Italiens rechtsextreme Ministerpräsidentin Giorgia Meloni in einem Facebook-Post bekannt, dass sie eine der Toten sei.

Claudio Campi, 57, der mutmaßliche Schütze, wird beschuldigt, mit einer von einem Schießstand mitgenommenen Glock-Pistole das Feuer auf eine Ansammlung von Mietern in seinem Wohnhaus in einem nördlichen Viertel von Rom eröffnet zu haben.

In einem Blogeintrag vom November beschrieb sie ihr umstrittenes Verhältnis zu den Gebäudeverwaltern und beschuldigte sie, versucht zu haben, sie zu vertreiben.

Eine der drei Frauen, die an ihren Wunden starb, war die 50-jährige Mutter der 10-jährigen Nicoleta Golisano, die als Schatzmeisterin an der Versammlung teilnahm.

See also  Das virale Video von Anveshi Jain löst in den sozialen Medien Besorgnis aus

Giorgi Meloni postete auf Facebook, dass sie Freunde seien, und er würdigte „eine beschützende Mutter, eine wahre und weise Freundin, die dennoch eine starke und zerbrechliche Frau war“.

Er sagte, der Mörder sei festgenommen worden und hoffe, dass „die Justiz rasch ihren Lauf nehmen wird“.

Zu lesen ist: Mike McDaniels Vater starb, als er 4 Jahre alt war, seine Mutter Donna McDaniel ist seitdem seine einzige Mutter

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2