Professor Anthony Polito von der University of Nevada wurde als Verdächtiger der Schießerei in Las Vegas identifiziert

Manoj enjoy

Follow us on

LAS VEGAS, NV – Die University of Nevada, Las Vegas (UNLV) hat mit einem tragischen Vorfall zu kämpfen, da die Strafverfolgungsbehörden den 67-jährigen Anthony Polito als Verdächtigen einer tödlichen Schießerei auf dem Campus identifizieren. Es wird angenommen, dass Polito, der als halb pensionierter Professor sowie Vater und Großvater beschrieben wird, ungelöste persönliche Differenzen mit der Universität hatte, die zu dem unglücklichen Vorfall führten.

Tony Polito, ein Universitätsprofessor in Las Vegas, verfügt über Abschlüsse renommierter Institutionen wie des Terry College of Business an der University of Georgia, der Fuqua School of Business an der Duke University und der Radford University. Mit einem vielfältigen akademischen Hintergrund war Polito über fünfzehn Jahre lang mit der East Carolina University verbunden und erwarb einen Doktortitel in Philosophie an der University of Georgia.

Die Schießerei ereignete sich am Mittwoch kurz vor Mittag und führte zum tragischen Tod von drei Personen auf dem UNLV-Campus. Berichten zufolge bewarb sich Polito um eine Professur an der Universität, seine Bewerbung wurde jedoch angeblich abgelehnt. Anschließend eröffnete er das Feuer mit einem Revolver und tötete drei Personen, bevor er bei einer Auseinandersetzung von der Polizei erschossen wurde.

Ermittler untersuchen den Vorfall aktiv und derzeit wird Politos Wohnung durchsucht. Die Identität der Opfer bleibt unbekannt und der Zustand einer angeschossenen Person ist stabil. Zwei Polizisten wurden wegen leichter Verletzungen behandelt und vier Personen wurden wegen Panikattacken während des Vorfalls ins Krankenhaus eingeliefert.

Adam Garcia, Direktor der Universitätspolizei, berichtete, dass Beamte den Verdächtigen unmittelbar nach Eingang des Notrufs um 11:45 Uhr konfrontierten. Die Beamten griffen die Person an, was zum Tod des Verdächtigen führte. Die schnelle Reaktion zielte darauf ab, die Bedrohung auf dem Campus zu neutralisieren.

See also  Was die Boca Juniors brauchen, um sich für die Copa Libertadores 2024 zu qualifizieren

Als Reaktion auf den Vorfall führten UNLV und andere Colleges in Nevada aus Sicherheitsgründen eine Campus-Schließung durch. Obwohl keine unmittelbare Gefahr für andere Schulen besteht, wurden Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Eine beträchtliche Polizeipräsenz, darunter auch taktische Einheiten, reagierte auf die Warnung und riet den Schülern zu „RUN-HIDE-FIGHT“.

Die Federal Aviation Administration hat einen Bodenstopp für ankommende Flugzeuge am Harry Reid International Airport angeordnet, der etwa zwei Meilen nördlich des UNLV-Campus liegt. Die Las Vegas Metropolitan Police Department bestätigte den Tod des Verdächtigen weniger als eine Stunde nach dem Vorfall. Die Ermittlungen dauern an, während die Beamten daran arbeiten, das volle Ausmaß der Tragödie zu verstehen.

Während sich die UNLV-Gemeinschaft und die Stadt Las Vegas mit den verheerenden Ereignissen auseinandersetzen, gelten ihre Gedanken und ihr Beileid den Familien der Opfer, und die Gemeinde kämpft mit den Folgen dieser sinnlosen Gewalttat.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2