Pokémon Go-Anführer-Zähler: Arlo-, Cliff-, Sierra-Zähler und Strategien in Pokémon Go

Manoj enjoy

Follow us on

So besiegen Sie die drei Anführer von Team Go Rocket während des Rocket-Übernahme-Events.

Das Team GO Rocket-Übernahme-Event ist zurück, was bedeutet, dass die Team Go Rocket-Anführer Arlo, Cliff und Sierra mit einer völlig neuen Aufstellung von Schatten-Pokémon in PokéStops in Pokémon Go eindringen.

Es liegt an Ihnen, Arlo, Cliff und Sierra zu jagen, indem Sie Mystery Components und Rocket Radar in Pokémon Go sammeln, was auch im Rahmen der Showdown in the Shadows-Quest im Oktober 2023 hilfreich sein wird.

Wenn du jeden dieser Anführer besiegst, erhältst du die Chance, ein seltenes Schatten-Pokémon zu treffen! Ace vom Oktober 2023, Sierra hat Sableye, Arlo hat Bellsprout und Cliff hat Dratini. Alle drei können glänzend sein, was bedeutet, dass Sie ein extrem seltenes, glänzendes Schatten-Pokémon in die Hände bekommen können!

Sich allen dreien zu stellen, ist auch der Weg zu einem Kampf gegen den beeindruckenden Giovanni selbst – und seine noch beeindruckenderen Schatten-Regigigas – wenn Sie sie im Rahmen der Team GO Rocket-Quest besiegen.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies. Sehen Sie sich auf YouTube an, wie man Guzzlord – eines der Ultrabestien – in Pokémon GoWatch bekämpft

Team Go Rocket-Anführer und Strategien in Pokémon Go erklärt

Mit jedem Team GO Rocket-Übernahme-Event gibt es eine Quest, die dir die Chance gibt, Giovanni zu besiegen und ein legendäres Schatten-Pokémon zu fangen. Ab Oktober 2023 ist die neueste Quest „Showdown in the Shadows“, mit der Sie ein Super Rocket Radar erhalten, das eigentlich Ihre Eintrittskarte ist, um sich dem Chef von Team GO Rocket, Giovanni, zu stellen. Dazu müssen Sie jedoch zunächst im Rahmen der oben genannten Quest seine drei Team GO Rocket-Anführer besiegen.

Dazu müssen Sie sechs Mystery Components von Grunts sammeln, die Sie zu einem Raketenradar kombinieren, das den Standort eines Team GO Rocket-Anführers verrät. Die Auswahl, die Sie erhalten, ist zufällig. Wenn Sie also nach einem bestimmten Anführer suchen, suchen Sie so lange nach, bis der von Ihnen benötigte Anführer erscheint.

Es werden harte Kämpfe, daher wird eine Brute-Force-Strategie nicht immer funktionieren. Ziehen Sie stattdessen die folgenden Strategien in Betracht:

  • Da man sich gegen Typen stützen muss, geht man am besten mit einem vorbereiteten Team mit starken Kontern an den Start.
  • Die Anführeraufstellung wird für diese Begegnung etwas einzigartig sein – sie besteht aus einer kleinen Auswahl an Kreaturen, sodass Sie nicht genau sicher sein können, welchem ​​Pokémon Sie gegenüberstehen. Möglicherweise müssen Sie sich ihnen einmal stellen, um ihre Ausrichtung zu erfahren, und dann Ihre ändern, um dem entgegenzuwirken.
  • Anführer verwenden bei ihren ersten beiden Angriffsbewegungen immer ihre beiden Schilde, woraufhin eine Verzögerung von zwei Sekunden folgt, bevor sie angreifen können. Die gleiche Verzögerung tritt auf, wenn Sie das Pokémon wechseln. Im Idealfall bedeutet dies, dass Ihr Haupt-Pokémon stark genug sein sollte, um lange genug zu überleben, um zwei aufgeladene Bewegungen auszuführen, und zwar so schnell wie möglich, damit Sie dann den richtigen Schaden verursachen können. Hierfür ist beispielsweise Melmetal ein guter Kandidat.
  • Sie können einem Boss so oft gegenübertreten, wie Sie möchten. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie beim ersten Mal verlieren!
See also  Destiny 2 Dead Man's Tale Gott-Wurf- und Drop-Ort

Die drei aktuellen Team GO Rocket-Anführer-Pokémon, die Sie fangen können, sind Sableye, Bellsprout und Dratini

Letztendlich hängt der Sieg von Ihrer Fähigkeit ab, ein Team zusammenzustellen, das möglichst viele Teamschwächen von Team GO Rocket Leader ausnutzt. Wenn Sie also über eine breite Liste verfügbarer Pokémon verfügen, können Sie flexible Teams bilden.

Unterhalb des Videos finden Sie die aktuell möglichen Aufstellungen für jeden Team Go Rocket-Anführer während des Team GO Rocket-Übernahmeevents.


Pokémon Go Mystery Components Gameplay – So erstellen Sie ein Raketenradar

Arlo-Konter und Ausrichtung in Pokémon Go

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Aufstellung für Arlo in Pokémon Go, Stand Oktober 2023.

Denken Sie daran: Das erste Pokémon ist immer dasselbe und Sie haben die Chance, es zu fangen, wenn Sie gewinnen. Der Rest wird zufällig aus einem Dreierset ausgewählt:

Erstes PokémonZweites PokémonDrittes Pokémon
GlockeAlakazamRelaxo
SharpedoScherz
MismagiusMagnesium

Die Aufstellung von Arlo ist derzeit am einfachsten vorzubereiten, denn wenn Sie die richtige Auswahl treffen, müssen Sie möglicherweise nicht einmal im Voraus recherchieren. Ein starkes Team aus Kampf-, Feuer- und entweder Geister- oder Dunkel-Pokémon könnte dir einen schnellen Sieg bescheren!

Im Idealfall handelt es sich dabei um Giratina oder Tyranitar; Lucario, Machamp oder Terrakion; und Reshiram oder Mega Charizard.

Alakazam ist sowohl gegen Pokémon vom Typ Dunkel als auch gegen Käfer schwach.

Was Arlos zweites Pokémon betrifft, haben sowohl Alakazam als auch Mismagius eine Schwäche gegenüber Pokémon vom Typ Dunkel. Zu den starken Kontern vom Typ Dunkel gehören Hydreigon, Yveltal und Guzzlord. Beachten Sie, dass Geistertypen zwar in der Lage sind, den Schlag niederzuschlagen (nicht den Schlag nach unten, das ist eine Kampfbewegung), Mismagius Ihnen jedoch Probleme bereiten kann, daher der Vorschlag des Tyranitar mit Brutaler Schwung. Unterdessen teilen Alakazam und Sharpedo eine Schwäche gegenüber Käfer-Pokémon, was Pheromosa, Yanmega und Genesect zu guten Counterchoies macht.

Da Alakazam das Zentrum dieser Typüberschneidung ist, empfehlen wir, als Scout-Konter für Arlos zweites Pokémon entweder ein Pokémon vom Typ Dunkel oder Käfer zu wählen. Daher besteht eine gute Chance, dass Sie in diesen Teil des Kampfes mit einem Pokémon eintreten, das seinem Gegner schweren Schaden zufügen kann. Wenn Ihre Wahl fehlschlägt, können Sie problemlos zum anderen Typ wechseln, wenn Sie den Kampf wiederholen.

Ein insgesamt ähnlicher Typ tritt bei Alros drittem Pokémon auf, bei dem sowohl Scizor als auch Magnezone schwach gegen Feuer-Typen sind. Wenn du Scizor gegenüberstehst, solltest du einen Feuertyp wie Reshiram, Entei oder Moltres haben, da ihre Angriffe gegen ihn sehr effektiv sind.

Magnezone ist zusammen mit Snorlax schwach gegenüber Angriffen vom Typ Kampf. Genau wie Aipom sind Kampftypen die einzige Schwäche von Snorlax. Aus diesem Grund können Sie den Konter, den Sie gegen Aiom eingesetzt haben, problemlos wieder in den Kampf einbringen – wenn er nicht trifft.

Auch hier empfehlen wir, wie bei Arlos zweiter Wahl, bei der Suche nach dieser Wahl entweder einen Feuer- oder einen Kampftyp zu wählen, da auch die Chance besteht, dass sie perfekt zusammenpasst. Wenn Sie jedoch einer Magnezone gegenüberstehen und Schwierigkeiten haben, den Magneten zu besiegen, versuchen Sie es mit einem Pokémon vom Typ Erde. Angriffe dieser Art von Pokémon wie Garchomp, Rhyperior oder Therian Landrous werden alle sehr effektiv sein.

See also  Pokémon Go Wyrdeer-Konter, Schwächen, glänzendes Wyrdeer und Bewegungen

Klippenzähler und Ausrichtung in Pokémon Go

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Aufstellung für Cliff in Pokémon Go, Stand Oktober 2023.

Denken Sie daran: Das erste Pokémon ist immer dasselbe und Sie haben die Chance, es zu fangen, wenn Sie gewinnen. Der Rest wird zufällig aus einem Dreierset ausgewählt:

Erstes PokémonZweites PokémonDrittes Pokémon
verkabelnGalladeTyranitar
verrücktMamoswine
LangsamDusknoir

Während es eine gute Idee ist, im Voraus zu recherchieren, um sicherzustellen, dass Ihr Team von Cliff richtig gekontert wird, sind Sie auf einen schnellen Sieg vorbereitet, wenn Ihr Team eine Auswahl an Pokémon vom Typ Wasser, Stahl, Käfer, Geist oder Kampf enthält .

Für Dratini empfehlen wir die Wahl eines Pokémon vom Typ Eis. Hier gibt es viele tolle Optionen, also wählen Sie einfach die stärkste aus – Kyurem zum Beispiel. Wenn Sie wirklich auftauchen und die großen Waffen auffahren möchten, ist Mega Rayquaza großartig, aber achten Sie darauf, dass Mamoswine als Ersatz einspringt.

Slowking ist sowohl gegen Käfer- als auch gegen Geister-Pokémon schwach.

Wenn es darum geht, mit Cliffs zweitem Pokémon in den Kampf zu ziehen, empfehlen wir, entweder ein Geist- oder ein Käfer-Pokémon zu wählen, da Slowking und Gallade beide schwach gegen Geist sind. Crazy und wiederum Slowking sind schwach gegenüber dem Bug-Typ. Wenn Sie sich für einen dieser beiden Typen entscheiden, haben Sie gute Chancen, den richtigen Konter für das Pokémon zu haben, dem Sie gegenüberstehen. (Obwohl Ihr Stahltyp immer noch nützlich sein wird, wenn Sie gegen Cradily antreten.)

Für Käfer-Typen empfehlen wir entweder Pheromosa, Yanmega oder Genesect, während unsere Empfehlungen für dunkle Typen Tyranitar, Hydreigon, Yveltal und Guzzlord umfassen. Wenn Sie den Kampf verlieren, können Sie natürlich den perfekten Konter für das von ihm ausgewählte Pokémon auswählen.

Bei Cliffs drittem Pokémon sind Tyranitar und Mamoswine sowohl gegenüber Pokémon vom Typ Stahl als auch vom Typ Kampf schwach. Dies gibt Ihnen wiederum die Möglichkeit, Ihr erstes Pokémon wiederzuverwenden oder einfach ein zweites Pokémon vom Typ Stahl hinzuzufügen. Wir empfehlen jedoch dringend die Verwendung von Lucario, da es sowohl ein Kampf- als auch ein Stahl-Pokémon ist, sodass Sie das Beste aus beiden Welten haben können. Denken Sie daran, dass Angriffe vom Typ „Kampf“ gegen Tyranitar sehr effektiv sind!

Dusknoir hingegen ist nur schwach gegen Pokémon vom Typ Ghost und Dark. Da Dusknoir selbst ein Geister-Pokémon ist, hat es einen natürlichen Vorteil gegenüber anderen Geister-Pokémon. Wir empfehlen daher, ein Unlicht-Pokémon zu wählen, wenn Sie es besiegen müssen.

Sierra-Zähler und Ausrichtung in Pokémon Go

Unten finden Sie die aktuelle Aufstellung für Sierra in Pokémon Go, Stand Oktober 2023.

Denken Sie daran: Das erste Pokémon ist immer dasselbe und Sie haben die Chance, es zu fangen, wenn Sie gewinnen. Der Rest wird zufällig aus einem Dreierset ausgewählt:

Erstes PokémonZweites PokémonDrittes Pokémon
SableyeSkarmoryHundoom
GardevoirGyarados
MukKingdra
See also  Beste Pistolen in Modern Warfare 3

Sierra setzt ihre Tradition fort, eine schwer zu schlagende Anführerin von Team Go Rocket zu sein – aber wenn man bedenkt, wie großartig Sabelye in der Go Battle League ist, ist das kein großer Kritikpunkt; Gerne nutzen wir die Gelegenheit, um nach dem perfekten Pokémon zu suchen.

Sabeleye ist bekanntermaßen nur schwach gegen Feentypen, was bedeutet, dass Ihre besten Konter natürlich Mega Guardevoir sind. Darüber hinaus sind Xerneas, Xuriktree und Mega Diancie Ihre nächstbesten Optionen, allerdings mit jeweils sinkenden Erträgen.

Bei Sierras zweitem Pokémon wird es aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten, die ihr zur Verfügung stehen, langsam knifflig.

Sableye hat nur eine Schwäche: Pokémon vom Typ Fee.

Skarmory ist schwach gegen Feuer und Elektrizität, Muk ist schwach gegen Boden und Hellseher und Guardevoir ist schwach gegen Geister, Gift und Stahl. Das ist eine große Anzahl an Schwächen, mit denen man rechnen muss. Wenn Sie sich also in einem schlechten Match wiederfinden, merken Sie sich einfach im Kopf, was sie ausgewählt hat, und versuchen Sie es erneut mit einem optimaleren Team.

Auf ihrem dritten Platz ist Gyarados doppelt schwach gegen Elektra und schwach gegen Rock. Houndoom ist schwach gegenüber Kämpfen, Boden, Stein und Wasser. Kingdra hingegen ist schwach gegenüber Drachen und Feen. Rock ist hier eindeutig eine gute Wahl, also solche wie Mega Diancie, Rampardos und Rhyperior.

Der Trick besteht darin, eine Auswahl an Pokémon mit unterschiedlichen Stärken auszuwählen, um diese Schwächen zu überwinden. Denken Sie daran: Wenn Sie beim ersten Mal verlieren, bedeutet das nur, dass Sie im Rückkampf mehr Informationen haben!

Die Saison der Abenteuer im Überfluss ist da! Das Halloween-Event ist zurück und bringt Greavard und Houndstone mit. Party Play – die Multiplayer-Funktion von Pokémon Go – ist hier, zusammen mit der Willkommensparty-Quest. Sie können auch an der Quest „Timed Investigation: Master Ball“ arbeiten und in der Go Battle League antreten. Nehmen Sie unbedingt an Schattenangriffen teil, absolvieren Sie Routen und nutzen Sie täglichen Abenteuer-Räucherstäbchen, um die Chance zu haben, Galarian Articunon, Galarian Zapdos und Galarian Moltres zu treffen. Dieser Weihrauch kann dir auch Begegnungen mit anderen seltenen Pokémon in Pokémon Go bescheren.

Team Go Rocket Leader-Belohnungen in Pokémon Go

Wenn Sie einen Team Go Rocket-Anführer besiegen, erhalten Sie 1.000 Sternenstaub, ein rotes „seltsames“ 12-km-Ei (sofern Sie freien Platz in Ihrem Ei-Inventar haben) und einen der folgenden Gegenstände:

  • Maximale Wiederbelebung
  • beleben
  • Maximaler Trank
  • Erster Stein
  • Sinnoh-Stein

Vielen Dank an reddit’s skewtr für die Hilfe mit diesen Informationen.

Sierra – einer der Team GO Rocket-Anführer.

Sie haben auch die Chance, eines der Schatten-Pokémon des Team GO Rocket-Anführers zu fangen. Besiege Sierra, um Sableye, Arlo für Bellsprout und Cliff für Dratini zu erobern.

Und das Beste: Es ist möglich, dass diese Schatten-Pokémon glänzen!

Um diese Schatten-Pokémon zu fangen, erhalten Sie eine Grundanzahl von 5 Premier Balls. Bonus-Pokébälle werden abhängig von mehreren Faktoren vergeben, darunter:

  • Wie viele deiner Pokémon überleben den Trainerkampf?
  • Dein Purify-Pokémon-Medaillenrang.
  • Dein Medaillenrang „Besiege Team Rocket (Held)“.

Viel Glück bei der Jagd auf die bösen Anführer von Team GO Rocket!

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies.

Categories: Guides
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2