Paul Gross, Gründer des Hocus Pocus Online Magic Store, stirbt unerwartet: Nachruf

Manoj enjoy

Follow us on

Fresno, Kalifornien – Die Zauberergemeinschaft trauert um den aus Fresno, Kalifornien, stammenden Paul Gross, der als professioneller Zauberer und visionärer Gründer des angesehenen Hocus Pocus Magic Shops bekannt ist. Seine Familie teilte die herzzerreißende Nachricht von seinem Tod in einer bewegenden Ankündigung in den sozialen Medien mit, würdigte den tiefgreifenden Einfluss, den Paulus auf unzählige Leben hatte, und brachte den immensen Verlust zum Ausdruck, den alle, die ihn kannten, empfanden.

Paul Gross, ein gebürtiger Fresnoer, begann seine magische Reise mit der Gründung des Hocus Pocus Magic Shop im Jahr 1976. Zusammen mit seiner Frau Betty erweiterte er 1997 ihr magisches Reich, indem er die Online-Version des Shops startete und ihm die Wunder der Magie vorstellte. ein globales Publikum, weit über ihre ursprünglichen Erwartungen hinaus.

Pauls Faszination für Magie reicht bis in seine Kindheit zurück, als er im zarten Alter von fünf Jahren im Oktober 1960 von der ersten Fernsehsendung „Magic Land of Allakazam“ im Fernsehen fasziniert wurde. Seine Leidenschaft für Magie blühte auf und veranlasste ihn, während seiner Teenagerjahre professionell aufzutreten . . an verschiedenen Orten, vom Verein bis zur Schule.

Im Alter von zwanzig Jahren tourte Paul durch die Vereinigten Staaten und begeisterte das Publikum bei Firmenveranstaltungen einer der weltweit führenden Banken. Die Gründung des Hocus Pocus Magic Shop im Jahr 1976 markierte einen Meilenstein in seiner Karriere. Er beeilte sich, das Geschäft profitabel zu machen, was ihm durch den Verkauf von Waren im Wert von 100 US-Dollar pro Tag gelang.

Trotz seines unternehmerischen Erfolgs blieb Paul seiner professionellen Karriere als Schauspieler treu und verfeinerte jahrzehntelang seine Fähigkeiten in der Nahaufnahme und Bühnenzauberei. Er wurde zu einer Anlaufstelle für Zauberbegeisterte und teilte seine Erfahrungen und Erkenntnisse sowohl mit erfahrenen Profis als auch mit angehenden Zauberern.

See also  Nachruf und Todesursache auf Kalida Joe Onverfuss, Ohio: Familie trauert

Mumdo Marzouki hat auf Facebook gepostet:

„Mit tiefer Trauer gebe ich bekannt, dass mein lieber guter Freund Paul Gross verstorben ist. Paul war ein wunderbarer Mann. Ich werde seine Freundlichkeit nie vergessen, als ich sein Museum und den Hocus Pocus Online Magic Store in Kalifornien besuchte. Paul war immer für mich da, wenn ich Rat brauchte, während ich an neuen Routinen für die Show arbeitete. Ich werde seine E-Mails vermissen. Das ist hart!! Ruhe in Frieden, mein lieber Freund. Ihr Name und Ihr Vermächtnis werden weiterleben.

Pauls Engagement in der magischen Gemeinschaft ging über den Laden hinaus. Er organisierte Vorträge, Treffen von Zauberclubs und Tagungen und zeigte eine Reihe magischer Wunder. Zu seinen Lieblingsillusionen gehörte der Hindu-Korb, der oft als Höhepunkt seiner Darbietungen diente.

Pauls wahres Wesen liegt in seinem großzügigen Geist, der für seine direkte Art und seinen leidenschaftlichen Ausdruck bekannt ist. Er steuerte Bände zur Magic Castle Library bei und unterstützte Mark Wilsons Magic University durch die Spende von Requisiten und Ausrüstung.

Außerhalb der Welt der Magie fand Paul Trost in der Gartenarbeit und schätzte die Momente mit seinen Enkelkindern.

Einzelheiten zum Nachruf und den Bestattungsarrangements von Paul Gross werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt von seiner Familie bekannt gegeben, sodass die Gemeinde einem verehrten Zauberer und einer geliebten Persönlichkeit ihren Respekt erweisen kann.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2