Palworld-Typentabelle: Stärken und Schwächen für jedes Element

Manoj enjoy

Follow us on

Die Vor- und Nachteile für jeden Palworld-Typ.

Die Kenntnis der Palworld-Typentabelle ist für das Besiegen von Gegnern von entscheidender Bedeutung, da sie Ihnen zeigt, wie Sie die Stärken jedes Typs nutzen und seine Schwächen vermeiden können.

Jeder Buddy hat mindestens einen Typ, der in Palworld Elemente genannt wird. Wenn Sie also ein starkes Team wollen, müssen Sie Buddys von jedem der neun Elemente fangen. Auf diese Weise können Sie ein anpassungsfähiges Team zusammenstellen, das die Schwächen Ihres Gegners leicht ausnutzen kann.

Um Ihnen bei dieser Suche zu helfen, haben wir unten die Palworld-Typentabelle zusammengestellt und eine Liste aller Stärken und Schwächen für jedes Element beigefügt.

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies.

Palworld-Typdiagramm erklärt

Es gibt neun Typen in Palworld und unten finden Sie die Palworld-Typentabelle (oder Elementtabelle, wenn Sie der Terminologie des Spiels folgen möchten), wobei die Pfeile die Vor- und Nachteile jedes Typs darstellen:

Bildnachweis: Eurogamer/Pocketpair

Für diejenigen, die die oben geschriebenen Informationen bevorzugen würden, ist hier das Typdiagramm von Palworld in einer Tabelle organisiert:

TypKräfteSchwächen
dunkelNeutralDrachen
DrachendunkelEis
elektrischToiletteBoden
FeuerGrasEisToilette
KrautBodenFeuer
BodenelektrischKraut
EisDrachenFeuer
NeutralNiemanddunkel
ToiletteFeuerelektrisch

Wie Sie sehen können, haben die meisten Typen einen Vorteil: Sie verursachen mehr Schaden, und einen Nachteil: Sie verursachen weniger Schaden. Ein Beispiel hierfür ist, dass Wassertypen Feuertypen mehr Schaden zufügen, Gras jedoch weniger. Wenn Sie ein Pokemon-Fan sind, sind Ihnen die meisten dieser Stärken und Schwächen bereits bekannt, da Palworld einer sehr ähnlichen Typstruktur wie das Franchise folgt, z. B. dass Eistypen einen Vorteil gegenüber Drachentypen haben.

See also  So wechseln Sie das Schiff in Starfield

Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Unterschiede, von denen der zentrale darin besteht, dass Feuer-Pokémon zwei Vorteile haben – Gras und Eis – und nur schwach gegenüber Wasser-Pokémon sind. Neutral hat auch überhaupt keine Vorteile, ist aber schwach gegenüber Angriffen vom Typ Dunkel.

Beim Kampf gegen feindliche Kumpel ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Art des Kumpels, den Sie verwenden, zur Schwäche Ihres Feindes passt. Wenn Sie also gegen einen Wasserkumpel kämpfen, verwenden Sie einen elektrischen Kumpel. Daher ist es eine gute Idee, ein vielfältiges Team aufzubauen, das möglichst viele Typen abdeckt, damit Sie bei Bedarf immer bereit sind, sich anzupassen. Denken Sie daran, dass es sich bei manchen Kumpels um Doppeltypen handelt. Dies erhöht zwar ihre Vorteile, wirkt sich aber auch darauf aus, gegenüber welchen Typen sie schwach sind.

Pals Typ wird auf der linken Seite seines Namens in der Oberwelt angezeigt. | Bildnachweis: Eurogamer/Pocketpair

Möglicherweise möchten Sie auch ein paar ausgebildete und einsatzbereite Ersatzspieler in Ihrer Kumpelbox haben, falls Sie auf einen Feind stoßen, der einen Typ hat, dessen Schwäche Sie nicht so einfach in Ihrem Team behalten können.

Der Typ des Kumpels wird links neben seinem Namen in der Oberwelt angezeigt. Es ist auch im Paldeck und auf der spezifischen Seite für jeden Pal zu finden.

Bildnachweis: Eurogamer/Pocketpair

(Denken Sie daran, dass Ihr Charakter auch anfällig für Pal-Angriffe ist. Wir wissen allerdings nicht, wie die Leute sind …)

Ich hoffe, dass Ihnen Palworld gefällt!

Categories: Guides
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2