Netflix wird eine neue Serie vorstellen, die von einem DC-Comic für Erwachsene inspiriert ist, und so sieht der erste Trailer aus

Manoj enjoy

Follow us on

Ein ungelöstes Verbrechen, eine dystopische Zukunft und eine Verschwörung, die sich über mehr als ein Jahrhundert erstreckt, stehen im Mittelpunkt der kommenden Veröffentlichung

In London untersuchen vier Ermittler aus vier verschiedenen Epochen denselben Mord: eine unbekannte Leiche in Whitechapel, die schließlich eine 150 Jahre alte Verschwörung aufdeckt. (Netflix)

In einer verlassenen Gasse in London weigert sich eine Leiche, begraben zu bleiben, und taucht über 150 Jahre hinweg nicht einmal, nicht zweimal, sondern viermal am selben Ort wieder auf. Die neue Serie von Netflix, Leichen (Bodies) untersucht dieses beunruhigende Szenario in seinem ersten Trailer mit einer Montage aus alarmierten Detektiven und verstörender Musik, die mehr Fragen als Antworten hinterlässt.

Das Debüt von „One Piece“ auf der Plattform war äußerst erfolgreich, es ist in mehr als 40 Ländern die Nummer eins der Charts.  (Netflix)Das könnte Sie interessieren: „One Piece“ hat bereits weitere Drehbücher parat, wird es Staffel 2 auf Netflix geben?

Basierend auf der Graphic Novel von Ja, Spencer für DC Schwindel (Briefmarke richtet sich an ein erwachsenes Publikum) Die Geschichte erstreckt sich über vier Zeitachsen: 1890, 1941, 2023 und 2053. „Nachdem sie herausgefunden haben, dass die Hinweise mehrere Jahrzehnte verbinden, schließen Ermittler aus verschiedenen Epochen, dass die Fälle miteinander zusammenhängen“, heißt es in der offiziellen Zusammenfassung .

Der zentrale Fall „Leichen“ ist faszinierend, weil im Laufe der Zeit dieselbe träge Person in derselben Position und mit derselben Todesursache gefunden wird.  (Netflix)Der zentrale Fall „Leichen“ ist faszinierend, weil im Laufe der Zeit dieselbe träge Person in derselben Position und mit derselben Todesursache gefunden wird. (Netflix)

Die Erzählung wird interessanter, als die vier Beamten trotz zeitlicher Hürden einen Weg finden, miteinander zu kommunizieren und eine langjährige Verschwörung aufzudecken. Die Hauptbesetzung besteht aus Kyle Soller (Star Wars: Andor), Jacob Fortune-Lloyd (Das Große, Damengambit), Amaka Okafor (Die Spaltung) und Shira Haas (Unorthodox).

Das könnte Sie interessieren: Der Star aus „Háblame“ spielt die Hauptrolle in einer neuen Teenagerserie, die auf Netflix erscheinen wird

See also  Ein Naturexperiment hat das Potenzial von Geoengineering zur Abkühlung des Planeten aufgezeigt

Stephen Graham, der kürzlich in Martin Scorseses „The Irishman“ mitspielte, ist ebenfalls in der Besetzung enthalten. Er spielt Elias Mannix, einen rätselhaften politischen Führer, der immer mehr in den Mittelpunkt der Handlung rückt. Der Slogan der Produktion lautet: „Hat es etwas mit dem Mord zu tun?“ Oder wird da etwas viel Unheimlicheres im Spiel sein?“

Die Hauptdarsteller sind Briten, und der Ort, an dem die Leichen gefunden werden, ist Whitechapel, ein königlicher Bezirk in London.  (Netflix)Die Hauptdarsteller sind Briten, und der Ort, an dem die Leichen gefunden werden, ist Whitechapel, ein königlicher Bezirk in London. (Netflix)

Inspiration durch reale Ereignisse

Die 2014 veröffentlichten Originalillustrationen überschneiden sich auch mit historischen Ereignissen wie dem Erscheinen von Jack the Ripper, den Nazi-Bombenanschlägen auf London und der Islamophobie des 21. Jahrhunderts. Darüber hinaus fügt es eine dystopische Zukunft hinzu, die in einem englischen Überlebenden einer Techno-Apokalypse kontextualisiert wird, die wir in einigen Aufnahmen der ersten Vorschau sehen können.

Sie könnten interessiert sein: Úrsula Corberó spielt die Hauptrolle in einer fesselnden Miniserie, die auf einem wahren Verbrechen basiert und auf Netflix erscheint

Die Drehbuchadaption wurde vom Drehbuchautor Paul Tomalin durchgeführt, der für seine Arbeit an Torchwood und Shameless bekannt ist. Der Deutsche Marco Kreuzpaintner („History of a Crime“, „Unforgiven Crime“) leitet das Projekt in Zusammenarbeit mit der chinesischen Filmemacherin Haolu Wang, die ihr Debüt für eine Streaming-Plattform gibt, nachdem sie für die BBC „Doctor Who: Legend of the Be Devils“ gedreht hat.

Der verstorbene Autor Si Spencer ist auch der Schöpfer anderer Comics wie „Crisis“, „John Constantine: City of Demons“ und anderen Titeln.  (Netflix)Der verstorbene Autor Si Spencer ist auch der Schöpfer anderer Comics wie „Crisis“, „John Constantine: City of Demons“ und anderen Titeln. (Netflix)

Krimidrama der Polizei Leichen wird darin zu sehen sein Netflix ab dem 19. Oktober mit einer gleichzeitigen Premiere seiner acht Kapitel.

See also  Riley Leitch, ein talentierter Friseur im Figo Salon in Michigan, kam bei einem Autounfall auf tragische Weise ums Leben.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2