Nachruf auf Jefferson Quist: Abigail Quists Ehemann starb in McMinnville

Manoj enjoy

Follow us on

McMinnville, Oregon – Die Gemeinde trauert gemeinsam mit Abigail Quist, Gründerin von ARQ, um den schweren Verlust ihres geliebten Mannes Jefferson Quist. Jefferson, ein bekannter Einwanderungs- und Strafverteidiger, der als CFO von Arq fungierte, starb am 5. August 2023 in McMinnville, Oregon. Er war zum Zeitpunkt seines Todes 40 Jahre alt und hat eine Frau und drei Kinder.

Die Nachricht vom Tod von Jefferson Quist wurde am 19. September 2023 von shoparq auf Instagram geteilt. Die Umstände, die zu seinem Tod führten, bleiben ein Rätsel, da seine Familie beschlossen hat, diese Informationen zum jetzigen Zeitpunkt nicht preiszugeben. Ihre Trauer und ihr Verlust sind jedoch spürbar und die Gedanken und Gebete der Gemeinschaft begleiten sie in dieser zutiefst schwierigen Zeit.

ARQ-Mitbegründerin Abigail Quist veröffentlichte eine Erklärung zum Tod ihres geliebten Mannes Jefferson Quist:

„Hallo liebe Freunde von ARQ. Unsere Familie erlebte kürzlich eine unglaubliche Tragödie. Aus diesem und vielen anderen kleineren, aber wichtigen Gründen habe ich beschlossen, den ARQ zu reduzieren und damit aufzuhören. In den letzten Monaten musste ich mich verabschieden, darunter auch von vielen geliebten Mitgliedern der ARQ-Familie, mit denen ich nicht mithalten konnte und die ich sehr vermisse. “

Jefferson Jernigan Quist wurde in Oklahoma City geboren und verbrachte die meisten seiner prägenden Jahre mit seinen sechs Geschwistern in Texas. Seine Erziehung war geprägt von Forschergeist, Liebe zum Baseball und einer tiefen Wertschätzung für Kunst und Musik, als er heranwuchs.

In Utah kreuzten sich Jeffersons Wege und seine zukünftige Frau Abigail. Ihre gemeinsame Reise führte zu einer Familie, akademischen Beschäftigungen in englischer Literatur und Recht und schließlich zu einer Niederlassung in McMinnville, Oregon. Jefferson war zunächst als Anwalt tätig, bevor er fester Bestandteil des wachsenden Unternehmens seiner Frau, ARQ, wurde.

See also  Der „Heartstopper“-Charakter, den sich alle Fans gewünscht haben, wird in Staffel 3 eintreffen

Musik war eine Konstante in seinem Leben und hallte in seinem ganzen Zuhause wider. Jefferson war ein begeisterter Plattensammler und arbeitete musikalisch mit engen Freunden zusammen, um Lieder zu kreieren und zu schreiben, die die Herzen vieler berührten.

Im weiten Kreis seiner Familie, Freunde und Verwandten ragte Jefferson als bemerkenswerter Mensch heraus. Diejenigen, die das Privileg hatten, ihn zu kennen, empfanden ihn als neugierig, mitfühlend und außergewöhnlich intelligent. Ihre Freundlichkeit hatte eine weitreichende Wirkung und inspirierte andere dazu, freundlich zu sein, und ihre Schlagfertigkeit, eine Eigenschaft, die sie seit ihrer Kindheit an den Tag gelegt hatte, faszinierte sie weiterhin, selbst angesichts der Herausforderungen und Rückschläge des Lebens. Jefferson Quist wird für immer in den Herzen derer bleiben, die von seiner Wärme und seinem außergewöhnlichen Geist berührt wurden.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2