Lualhati Bautista Todesursache und Nachruf: Wie ist der philippinische Schriftsteller gestorben?

Manoj enjoy

Follow us on

Lualhati Bautista war ein philippinischer Schriftsteller und politischer Kommentator, der kürzlich verstorben ist. Hier finden Sie weitere Informationen zur Todesursache von Lualhati Bautista.

Zu ihren berühmten Romanen gehören Dekada ’70, Pa’no Ka Ginawa?, Bata, Bata und ‘GAPÔ.

Bautista ist nicht nur Schriftstellerin, sondern auch eine bekannte liberale Aktivistin auf den Philippinen.

Sie war eine furchtlose Aktivistin, die ihre Arbeit auch während der politischen Unruhen im Land fortsetzte.

Talentierter Star: Sean Sluganski Nachruf: Getöteter Polizist aus Pennsylvania erschossen – Stammbaum

Der Tod der philippinischen Schriftstellerin Lualhati Bautista: Wie ist sie gestorben?

Die Todesursache des philippinischen Schriftstellers Lualhati Bautista wurde noch nicht bekannt gegeben.

Bautistas Enkel Xyril Salazar schrieb auf Instagram, dass sie am 11. Februar 2023 um 6:00 Uhr morgens friedlich in ihrem Haus gestorben sei.

Im Dezember 2022 feierte der Schriftsteller seinen 77. Geburtstag. Vielleicht hat das Alter ihren Tribut gefordert.

Lualhati Bautista starb am 11. Februar 2023 eines natürlichen Todes zu Hause. (Quelle: Instagram)

Ihre Kinder und Enkel waren an ihrer Seite, als sie starb.

Es gab keine veröffentlichten Berichte über frühere Krankenhausaufenthalte, was darauf hindeutet, dass der philippinische Schriftsteller eines natürlichen Todes gestorben ist.

Ihre sterblichen Überreste werden vor der Einäscherung öffentlich zugänglich sein. Einzelheiten zu den öffentlichen Besichtigungen werden in Kürze bekannt gegeben.

Lesen Sie auch: Wer sind Nellie Tambes Eltern?Rapper, auch bekannt als Verlobter von Vater Moses und Mutter Lulu Tambe

Nachrufe auf Lualhati Bautista

Nachdem die Nachricht vom Tod von Lualhati Bautista bekannt wurde, nutzten mehrere Menschen die sozialen Medien, um ihre Ehrungen und Nachrufe zu teilen.

See also  Faktencheck: Ist Didier Drogba tot oder lebendig? Spieler-Todes-Cheat entfernt

Der philippinische Schriftsteller Jerry B. Gracio schreibt Twitter Es ist längst überfällig, dass Bautista eine nationale Künstlerin für Literatur wird, um das Leben dieser Frau in der Stadt zu dokumentieren.

Drehbuchautor Jairo Aguinaldo schrieb, dass Bautista ein freundlicher und warmherziger Mann sei.

Mit den beiden Filmen Pa’no Ka Ginawa? spielte sie eine wichtige Rolle beim Aufstieg des Star Cinema. und Dekada ’70, dessen Stück auf ihrem Buch basiert.

BautistaMehrere Top-Nachrichtenagenturen berichteten über den Tod von Lualhati Bautista. (Quelle: YouTube)

Nico Quejano teilt seine schönsten Erinnerungen an Lualhati Bautista.

Über ihren Film „Bula Laksha City Prison“ sagte die Autorin scherzhaft, dass Frauen genauso in der Lage seien, abscheuliche Verbrechen zu begehen wie Männer.

Mehrere führende Nachrichtenorganisationen berichteten über den Tod von Lualhati Bautista. Darüber hinaus ist ihr Name derzeit in den sozialen Medien im Trend.

Sie wird durch ihre Bücher und Filme für immer in Erinnerung bleiben. Lualhati Bautista lebt noch.

Biographie von Lualhati Bautista

Lualhati Bautista wurde am 2. Dezember 1945 in Tondo, Manila, Philippinen geboren. Ihre Eltern sind Esteban Bautista und Gloria Torres.

Sie machte 1958 ihren Abschluss an der Emilio Jacinto Elementary School und 1962 an der Torres High School. Bautista besuchte die Philippine Public School (LPU) als Journalistikstudentin, bevor sie das Studium abbrach, um sich auf das Schreiben zu konzentrieren.

Bald begann sie ihre Karriere als Schriftstellerin und ihre erste Kurzgeschichte, „Katugon ng Damdamin“, wurde in der Zeitschrift Liwayway veröffentlicht.

lu alhadiLualhati Bautista ist eine einflussreiche Autorin, die für ihre weiblichen Protagonistinnen bekannt ist. (Quelle: Philippine Star)

Ihre Bücher sind bekannt für ihren ehrlichen Realismus und ihre mutige Auseinandersetzung mit Frauenproblemen auf den Philippinen.

See also  Todesnachricht von Claudette Colvin: Was ist mit Bürgerrechtsaktivisten passiert?Verhaftungen und Anklagen

Ihre Protagonistinnen sind meist Frauen, die schwierigen Situationen mit außerordentlichem Mut und Stärke begegnen.

Bautista erhielt für seine Arbeit mehrere Palanca-Preise und wird oft als Pulitzer-Preis der Philippinen bezeichnet.

Viele ihrer Bücher wurden verfilmt und sie schrieb auch Geschichten für Filme.

Mehr vom Autor: Wer ist John Torys Freundin?Skandal um den Bürgermeister von Toronto

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2