Lily Afshar, eine bahnbrechende Gitarristin, ist plötzlich gestorben

Manoj enjoy

Follow us on

Die globale Musikgemeinschaft trauert um die legendäre Lily Afshar, eine wegweisende iranische Gitarristin, deren tiefgreifender Einfluss einen unauslöschlichen Eindruck in der Welt der klassischen Musik hinterlassen hat. Sein kürzlicher Tod im Alter von 63 Jahren hat Freunde, Familie und Fans auf der ganzen Welt, die sein bleibendes Erbe als kulturelle Ikone und virtuoser Musiker weiterführen, zutiefst betrübt.

Das bedeutende Kulturfestival Tirgan ehrte Lily Afshar und würdigte ihr beispielloses künstlerisches Können und ihren außergewöhnlichen Beitrag zur Welt der Musik. Seine magischen Darbietungen und seine Fähigkeit, sein persisches Erbe nahtlos mit seinem Können auf der klassischen Gitarre zu verbinden, machen ihn zu einem Ansprechpartner in der Branche.

Michelle Schroeder würdigte Lily Apshar auf Facebook.

Lily Apshar hat bestanden. Lily Apshar, der Grund, warum sie nach Memphis gezogen ist. Die erste Frau der Welt, die einen Doktortitel in klassischer Gitarre erhielt. Ich bin speziell nach Memphis, BC gezogen. Ich packte meine Sachen, brach mein Studium an der Southern Louisiana University ab, wo ich klassische Gitarre als Hauptfach studierte, und zog in ein kleines Studio in der Innenstadt von Memphis. Vor all den Wolkenkratzern. Overton Square war wieder cool. Als Buck noch lebte. In der Schule übte ich bis Mitternacht und ging zum Entspannen in den Buchclub, wo ich der Musik anderer Leute lauschte. Dave Cuzar, Charlie Wood, Rock/Grunge/was auch immer. P&H, wo mein Vater und ich Lily und Marcin morgens zum Billardspielen ließen. Jemand, mit dem ich sechs Jahre lang in irgendeiner Form gesprochen habe, als er mein Mentor im Grundstudium war. Es hatte viele schlechte (furchtbar schwierige) Eigenschaften, aber wie man so schön sagt, da ist immer etwas Gutes drin. Mein Herz tut weh. Es wuchs und prägte mich als Musiker. Ich habe viel von ihm gelernt. Ohne Lily wäre ich nicht in Memphis. Auf Wiedersehen, Lily.

See also  Der Oberste Gerichtshof bestätigt die Sanktion gegen einen Polizeistudenten, der mitten in der Pandemie auf einer Party entdeckt wurde: Die Strafe kostete ihn die Opposition

Lily Afshars musikalische Reise, die von revolutionären Errungenschaften als erste Frau mit einem Doktortitel in klassischer Gitarre geprägt war, verkörperte ihre unerschütterliche Hingabe und Leidenschaft für ihr Handwerk. Von seinen Anfängen unter der Anleitung des renommierten Andrés Segovia bis zu seinen fesselnden internationalen Auftritten an so angesehenen Veranstaltungsorten wie der Londoner Wigmore Hall und dem Kennedy Center for the Performing Arts hat sein Einfluss Grenzen überschritten und das Publikum auf der ganzen Welt fasziniert.

Heute trauert die Welt der klassischen Gitarre um die geniale Professorin Dr. Lily Afshar. Möge er in Frieden ruhen.#klassische Gitarre #Lilyapshari pic.twitter.com/EEHXCybVHu

– Saber (@SaharkhizSaber) 24. Oktober 2023

Seine außergewöhnlichen musikalischen Beiträge, die mit dem renommierten Orville H. Gibson Award gewürdigt wurden, unterstreichen seine tadellose Kunstfertigkeit und seinen tiefgreifenden Einfluss auf die klassische Musiklandschaft. Lily Afshars unerschütterliches Engagement, das reiche Erbe der persischen Musik durch ihre Auftritte und Bildungsbemühungen zu präsentieren, ist eine Vorreiterin des interkulturellen Verständnisses und hat sie als Brücke zwischen den Kulturen und als geschätzte Botschafterin der Künste gefestigt.

Lily Apshar (1960 – 2023) 🖤

Jaan E Maryam, komponiert und aufgeführt von Lily Afshar, Album: A Jug of Wine and Thou, 1999#Lilyapshari #Gitarre #Solo #klassisch #PersischHören Sie hier 👇https://t.co/47XG1Y1WaU pic.twitter.com/y0ASF7UEMd

– Armanci (@ArmanArchi) 24. Oktober 2023

Während die Welt bei seiner Beerdigung in Tonekabon, Iran, von dieser Koryphäe Abschied nimmt, wird seine Musik zweifellos als Zeugnis seines unnachahmlichen Talents und seines bleibenden Erbes als kulturelle Ikone und Visionär in der Welt der klassischen Gitarre weiterleben.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2