„Liebe mich sogar mit deinen Nägeln“: Alles über den Film, der den Einsatz von Technologie zur Erreichung der Liebe kritisiert

Manoj enjoy

Follow us on

Der Regisseur des gefeierten „Apples“ kehrt mit einem Science-Fiction-Film zurück, in dem der Erfolg romantischer Beziehungen anhand von Algorithmen gemessen wird

Anna und Ryan haben die wahre Liebe gefunden. Das hat eine neue und umstrittene Technologie gezeigt. Es gibt nur ein Problem: Sie ist sich immer noch nicht sicher.

Anna und Ryan wissen, dass sie sich lieben und haben keinen Zweifel daran. Dabei geht es nicht um Vertrauen, sondern um einen wissenschaftlichen Test, der beide bestanden hat und ihnen eine stabile und sehr eintönige Beziehung garantiert. Und wenn die Daten dann so klar und objektiv sind, warum scheint sie sich dann in einen anderen Mann verliebt zu haben? Dies ist die Geschichte von Lieb mich sogar mit deinen Nägeln (Fingernägel), eine Produktion von Apple TV+was unsere Wahrnehmung von Romantik in einer Zeit in Frage stellt, in der Technologie jeden Teil unseres Lebens, sogar unsere Emotionen, dominiert.

Martin Scorsese inszeniert Leonardo DiCaprio, Lily Gladstone und Robert De Niro in einem Film, der den Reichtum und die Tragödie der Osage Nation untersucht.  (Quelle: Apple TV+)Das könnte Sie interessieren: Inside „The Moon Killers“ in einer aufschlussreichen Vorschau: Scorsese vertieft sich in sein nächstes Filmwerk

Die düstere Komödie spielt in einer Zukunft, in der Wissenschaftler einen Test entwickelt haben, mit dem sie feststellen können, ob eine Liebesbeziehung wahr ist oder einfach zum Scheitern verurteilt ist. Für die Teilnahme ist lediglich eine Nagelprobe von jedem Einzelnen erforderlich, die direkt aus dem Nagelbett entnommen und in ein Gerät (ähnlich einem Mikrowellenherd) gelegt wird, das das Endergebnis liefert.

Die Handlung von „Love Me Even With Your Nails“ dreht sich um eine umstrittene Technologie, die die Liebe zwischen Paaren auf die Probe stellt.  (Quelle: Apple TV+)Die Handlung von „Love Me Even With Your Nails“ dreht sich um eine umstrittene Technologie, die die Liebe zwischen Paaren auf die Probe stellt. (Quelle: Apple TV+)

See also  Küstenprojekt zur Erweiterung der Broward-Strände

Im Trailer des Films sehen wir, wie trotz der Tatsache, dass die Technologie scheinbar unbestreitbar ist, Anna (gespielt von Jessie Buckley) scheint mit ihrem Partner unzufrieden zu sein. Ihre Witze und ihre Persönlichkeit verursachen bei ihm überwältigende Langeweile. Ihr Leben ändert sich, als sie eine Stelle am Testing Institute annimmt und Amir kennenlernt (Riz Ahmed), eine Kollegin, zu der sie sich bald hingezogen fühlt.

Sie könnten interessiert sein an: Weitere einzigartige Alien-Filme, die Sie sich nach „Nobody Can Save You“ ansehen können

Dies ist der zweite Film und erste Werk des Regisseurs auf Englisch. Christos Nikou, bekannt für sein von der Kritik gefeiertes Debüt mit dem Titel Apples. In einem Interview mit Deadline teilte er mit, was die ursprüngliche Idee für das Drehbuch war: „Ich wollte wissen, was mit der modernen Liebe passiert. Warum sind Beziehungen jetzt anders und schwieriger? Warum lernt man sich nur über Dating-Apps und soziale Medien kennen? Sie nutzen Technologie, um ihren Partner zu finden, in der Hoffnung, Antworten darauf zu finden, was Liebe wirklich ist.

Der Titel wird von Christos Nikou inszeniert, der für seinen gefeierten Film „Apples“ bekannt ist.  (Apple TV+)Der Titel wird von Christos Nikou inszeniert, der für seinen gefeierten Film „Apples“ bekannt ist. (Apple TV+)

Die Absicht des Filmemachers spiegelt sich in der Abwesenheit von Mobiltelefonen auf dem Bildschirm wider und stattdessen verwendet er das Symbol des kleinen Fingers, um auf etwas hinzuweisen, das Teil unserer Hände ist. Darüber hinaus erklärte Nikou gegenüber Collider, dass er eine wissenschaftliche Tatsache entdeckt habe, dass weiße Flecken auf den Nägeln (Mees-Linien) ein Zeichen für Herzprobleme seien, was ihm eine dramatische Grundlage für seinen Film verschaffte.

See also  Sachzna Laparan und Jerome Ponce nicht mehr in einer Beziehung, warum?

Sie könnten interessiert sein an: „Arme Kreaturen“: Alles, was wir über den Film mit Emma Stone und Willem Dafoe wissen

Bisher hat der Film seit seiner Premiere beim Telluride Festival im August gemischte Kritiken erhalten. Während einige Kritiker die Herangehensweise an aktuelle Themen lobten, stellten andere die Wahl des Materials als vorhersehbar und uninteressant in Frage und gaben ihm bei Rotten Tomatoes insgesamt 57 % Zustimmung.

Laut dem Regisseur ist der Ton von „Love me even with your Nails“ eine Art melancholisches, aber optimistisches Lächeln.  (Quelle: Apple TV+)Laut dem Regisseur ist der Ton von „Love me even with your Nails“ eine Art melancholisches, aber optimistisches Lächeln. (Quelle: Apple TV+)

Zur Starbesetzung gehört auch Jeremy Allen White mit Ryans Charakter und Luke Wilson als Duncan. Das Drehbuch wurde vom Regisseur gemeinsam mit Stavros Raptis und Sam Steiner geschrieben. Produziert wird der Film von Cate Blanchett, Andrew Upton und Coco Francini für Dirty Films und Lucas Wiesendanger für FilmNation Entertainment.

Lieb mich sogar mit deinen Nägeln wird am 27. Oktober in begrenzten Kinos erscheinen, bevor es in den Katalog von aufgenommen wird Apple TV+ am 3. November 2023.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2