Larry Atkinson wurde 1994 verhaftet. Todesfälle: Wer waren die Opfer Sharon und Sarah Roberts?

Manoj enjoy

Follow us on

Larry Atkinson wurde im Zusammenhang mit einem Todesfall im Jahr 1994 verhaftet. Dem Ex-Häftling werden die Morde an einer New Yorker Mutter und Tochter im Jahr 1994 vorgeworfen.

Larry Atkinson, ein ehemaliger Sträfling, der jahrelang im Staatsgefängnis saß, wurde am Montag wegen Mordes an einer Mutter mit besonderen Bedürfnissen in Harlem und ihrer Tochter im Jahr 1994 angeklagt. Ungelöster Mord.

Nach Angaben der Polizei wird der 64-jährige Larry Atkinson beschuldigt, die 57-jährige Sarah Roberts und ihre 25-jährige Tochter Sharon fast drei Jahrzehnte lang erwürgt zu haben. Er wurde gegen 7:30 Uhr von der Bronx Cold Case Unit des NYPD festgenommen.

Am 20. Februar 1994 wurden Mutter und Tochter in einer Wohneinheit im öffentlichen Wohnkomplex Grant Houses gefunden. Bis vor Kurzem blieb der Fall jedoch ungelöst.

Larry Atkinson wurde 1994 zu Tode verhaftet

Ermittler analysierten DNA-Beweise vom Tatort des 28-Jährigen, darunter Zigarettenkippen und Fingernagelabschnitte, um den Mord mit dem angeklagten Kriminellen in Verbindung zu bringen, teilten Polizeiquellen mit.

Laut Murder Enforcement war Atkinson mit einer häuslichen Krankenpflegerin zusammen, die sich um Sharon Roberts kümmerte, die eine Entwicklungsstörung hatte, und nun bei ihr lebte.

Assistentin Celeste Cornelius unterstützte ihren Mann am Montag. Ich interessiere mich nicht für DNA; nichts von diesem Unsinn. Er ist nicht der Schuldige.

Das NYPD verhaftet Larry Atkinson wegen des Doppelmordes an einer Mutter aus Harlem im Jahr 1994. (Quelle: New York Daily News)

Als der Hausmeister die schreckliche Situation entdeckte und 911 anrief, fand die Polizei keine Anzeichen eines gewaltsamen Eindringens in die Wohnung im sechsten Stock, wie die Washington Post damals berichtete.

See also  Cody Thompson von Old Bridge stirbt unerwartet: Nachruf

Im Jahr 1994 berichtete die Polizei, dass Sarah Roberts im Bett liegend und ihre Tochter mit einer „Wollsocke um den Hals“ auf dem Boden liegend aufgefunden wurde.

Nach Angaben der Polizei wurden ein Videorekorder und Hunderte Dollar Bargeld mitgenommen. Laut ihren Nachbarn litt Sarah Roberts an einem Emphysem.

Wer waren die Opfer von Sharon und Sarah Roberts?

Atkinson wird wegen des Todes der 57-jährigen Sarah Roberts und der 27-jährigen Sharon Roberts angeklagt.

Am Abend des 20. Februar 1994 wurden Mutter und Tochter in ihrer Wohnung im Grant House erwürgt aufgefunden.

NYPD-Beamte fanden das Paar bewusstlos in ihrem Schlafzimmer, nachdem sie auf einen Notruf in ihrer Wohnung in der West 125th Street reagiert hatten.

Der Gerichtsmediziner stellte fest, dass der Schlauch des Sauerstoffgeräts der Tochter dazu verwendet wurde, beide zu erwürgen.

Die Cold Case Unit des NYPD nutzte DNA-Beweise, um Atkinson mit dem Mord in Verbindung zu bringen, berichtete 1010 WINS.

Zu den Beweisen gehörten abgeschnittene Fingernägel und biologische Beweise, die in den Händen eines Opfers gefunden wurden.

Im Jahr 1994 wurden DNA-Beweise getestet, es wurde jedoch keine DNA-Übereinstimmung gefunden.

Einzelheiten zur Verhaftung von Larry Atkinson

Laut einem WPIX-Bericht aus dem Jahr 1994 wurden ihre Überreste entdeckt. Als der Wachmann eintraf, war die Tür unverschlossen und es gab keine Anzeichen eines Einbruchs.

Nach Angaben der damaligen Behörden litt die Mutter an einem Emphysem. Als die Leiche ihrer Tochter gefunden wurde, hatte sie eine Wollsocke um den Hals gebunden.

Quellen zufolge war Atkinson mit der Haushälterin zusammen, die die Leiche gefunden hatte, berichtete WPIX. Der Hausangestellte wurde zu diesem Zeitpunkt freigesprochen und galt nicht als Tatverdächtiger.

See also  Nachruf auf Tom Reffner: Autorennsportlegende stirbt in Rudolph, WI

Jahre später verglichen Ermittler neuer Fälle erneut die vom Tatort entnommene DNA mit der DNA in einer nationalen Datenbank und fanden eine Übereinstimmung mit Atkinson.

Larry AtkinsonSarah Robert. (Quelle: Votepedia)

Atkinson ist ein ehemaliger Krimineller mit 13 Festnahmen. Aus staatlichen Aufzeichnungen geht hervor, dass er fünfmal verurteilt wurde und in verschiedenen Funktionen eine Haftstrafe verbüßte.

Er wurde am Montag festgenommen, als er in einem Haus in Manhattan, New York, wohnte.

Nach seiner Festnahme teilte er den Behörden mit, dass es ihm nicht gut gehe und er in ein Krankenhaus gebracht werde.

Sobald die ärztliche Genehmigung vorliegt, wird Atkinson wegen zweier Mordfälle vor Gericht stehen.

Lesen Sie auch: Wer sind die Eltern von Stone Foltz, Corey und Sally Foltz?Familie und Todesursache

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2