Julian Assanges Gesundheits- und Krankheitsupdate: Was ist mit ihm passiert?

Manoj enjoy

Follow us on

Am Dienstag, den 20. Februar 2024, also gestern, nahm der Gründer von WikiLeaks, Julian Assange, wegen schwerer Erkrankungen nicht an der Auslieferungsanhörung teil. Dadurch entbrannte unter der Bevölkerung die Diskussion über die Krankheit und den Gesundheitszustand von Julian Assange. Heutzutage sucht jeder nach Informationen über die Krankheit von Julian Assange. Was ist mit Julian Assange passiert? Diese Frage beschäftigt jeden, seit die Nachricht bekannt wurde, dass Julian Assange aus gesundheitlichen Gründen nicht an einem Londoner Gericht anwesend war. Wenn Sie auch nach Details über die Krankheit und den Gesundheitszustand von Julian Assange suchen, dann bleiben Sie auf dieser Seite und lesen Sie den Artikel bis zum Ende durch. Ziehen Sie die Seite nach unten und lesen Sie weitere Details.

Julian AssangeGetty Images

Was ist mit Julian Assange passiert? Informieren Sie sich über seine Updates zu Krankheit und Gesundheit im Jahr 2024

Während der Anhörung zu seiner Auslieferung an die Vereinigten Staaten vor einem Londoner Gericht legte der Anwalt von Julian Assange Berufung gegen die Auslieferung ein, um sich wegen der Veröffentlichung geheimer militärischer und diplomatischer Akten vor Gericht zu stellen. Die US-Behörden wollen Julian Assange ausliefern, weil er zwischen 2018 und 2020 in den USA mehrfach angeklagt wurde, weil er im Jahr 2010 Akten über die von den USA geführten Kriege in Afghanistan und im Irak veröffentlicht hatte. Der Anwalt von Julian Assange, Edward Fitzgerald, nahm in Abwesenheit seines Mandanten an der Anhörung teil. Edward sagte: „Er wird strafrechtlich verfolgt, weil er sich an der üblichen journalistischen Praxis beteiligt, geheime Informationen zu beschaffen und zu veröffentlichen, Informationen, die sowohl wahr sind als auch von offensichtlichem und erheblichem öffentlichen Interesse.“ Ziehen Sie die Seite nach unten.

See also  Rechtsanwältin Brenda Tracey's Health 2023: Update zum Vergewaltigungsfall

Bevor Edward sagte, dass die Strafverfolgung nicht gerechtfertigt sei, teilte er dem Gericht mit, dass es seinem Mandanten, dem Gründer von WikiLeaks, nicht gut gehe und er weder persönlich noch per Videoübertragung an der Anhörung teilnehmen werde. Auch die Frau von Julian Assange, Stella Assange, teilte mit, dass es ihrem Mann nicht gut gehe. Sie dankte auch der Menge der Demonstranten und sagte: „Bitte kommen Sie weiter, seien Sie für Julian und uns da, bis Julian frei ist.“ Die Demonstranten riefen Parolen: „Freiheit für Julian Assange.“ Seine Frau Stella sagte: „Wir haben zwei große Tage vor uns. Wir wissen nicht, was uns erwartet, aber Sie sind hier, weil die Welt zuschaut. Sie kommen damit einfach nicht durch. Julian.“ braucht seine Freiheit und wir alle brauchen die Wahrheit.“ Scrollen Sie auf der Seite nach unten und lesen Sie weitere Details zur Krankheit von Julian Assange.

Julian Assange ist ein bekannter Journalist und Computerprogrammierer aus Australien. Er ist weithin als Gründer von WikiLeaks bekannt, einer gemeinnützigen Organisation, die unter Berufung auf anonyme Quellen geheime Informationen und Leaks veröffentlichte. Julians Name kam 2010 ans Licht, als WikiLeaks eine Reihe hochkarätiger Leaks veröffentlichte, darunter das Afghan War Diary, die Iraq War Records und die Veröffentlichung diplomatischer Depeschen der USA. Daher war er eine umstrittene Persönlichkeit, die als Verfechter der freien Meinungsäußerung und Transparenz gefeiert wurde. Insbesondere beantragte Julian 2012 in der ecuadorianischen Botschaft in London Asyl, um einer Auslieferung an Schweden zu entgehen. Ihm wurde sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen, was er jedoch bestritt. Lesen Sie diesen Artikel weiter, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

See also  Wer ist Robert Card: Scheidungsgeschichte des Lewiston-Maine-Schützen Robert Card

Kürzlich wurde bekannt, dass es Julian Assange nicht gut geht, was das Publikum dazu veranlasste, nach Updates zu seinem Gesundheitszustand zu suchen. Laut Julians Bruder verschlechtert sich Julians Gesundheitszustand stetig. Diese Information kam während der Anhörung zum Aufruf der Vereinigten Staaten bekannt, ihn an die Vereinigten Staaten auszuliefern. Derzeit verbüßt ​​Julian Assange seine Haftstrafe im Belmarsh-Gefängnis. Gabriel Shipton, Julians Bruder, sagte, er habe dort gelitten. Er leidet derzeit unter enormem Leid, da sich sein Gesundheitszustand verschlechtert. Seine Frau Stella sagte, der geistige und körperliche Gesundheitszustand ihres Mannes habe sich dramatisch verschlechtert. Außerdem alterte er im Gefängnis vorzeitig. Die tatsächlichen Einzelheiten von Julians Krankheit blieben jedoch unbekannt und ungewiss. Weitere Informationen und weitere Updates finden Sie auf dieser Website.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2