Ist TikTok in Irland verboten? Was hat Simon Harris gesagt?

Manoj enjoy

Follow us on

Ist TikTok in Irland verboten? Die Europäische Kommission hat aus Datenschutzgründen die Nutzung von TikTok auf Mitarbeitergeräten verboten.

Ist TikTok in Irland verboten? TikToks oberster Vertreter für europäische Politik sagte, die Welle von Verboten und Beschränkungen für institutionelle Smart-Geräte in Europa stelle keine Bedrohung für die 3.000 irischen Mitarbeiter des Unternehmens dar.

Theo Bertram, TikToks Vizepräsident für europäische Regierungsbeziehungen und öffentliche Ordnung, sagte gegenüber dem Irish Independent, dass es „logisch“ sei, dass Irlands National Cyber ​​​​Security Centre (NCSC) die Sicherheit der bekannten Social-Media-Plattform untersucht.

Die Cyber-Chefs des NCSC werden die Sicherheit der Nutzung von TikTok mit dem irischen Datenschutzbeauftragten besprechen, berichtete der Irish Independent am Dienstag.

Die Maßnahme wurde als Reaktion auf das Verbot der Nutzung von Social-Media-Apps auf den Telefonen von Teammitgliedern durch die Europäische Kommission ergriffen, was Justizminister Simon Harris dazu veranlasste, eine formelle Sicherheitsüberprüfung zu beantragen.

Laut TikTok wird das Rechenzentrum es ermöglichen, seine europäischen Daten lokal zu speichern. Nun gehen wir der Frage nach, warum TikTok in Irland verboten ist.

Ist TikTok in Irland verboten?

Warum ist TikTok in Irland verboten? Aufgrund von Datenschutzbedenken hat die Europäische Kommission beschlossen, die Nutzung von TikTok auf offiziellen Geräten, die von Menschen genutzt werden, zu verbieten.

Laut Euractiv verbietet das Verbot Mitarbeitern der Europäischen Kommission (EC), die TikTok-App auf jedem persönlichen Gerät zu verwenden, auf dem die offizielle EC-App installiert ist.

EU-Beamte forderten am Donnerstagmorgen in einer E-Mail die Entfernung der chinesischen Social-Media-App.

Ist TikTok in Irland verboten? (Quelle: Irish Examiner)

„Um die Daten der Kommission zu schützen und ihre Cybersicherheit zu stärken, hat der Unternehmensverwaltungsausschuss der Europäischen Kommission beschlossen, die Nutzung der TikTok-Anwendung auf kommerziellen Geräten sowie auf persönlichen Geräten, die beim Mobilgerätedienst der Kommission registriert sind, zu stoppen“, heißt es in der E-Mail .

See also  Fast alle Eltern in Spanien glauben, dass ihre Kinder nicht für die Nutzung des Internets verantwortlich sind

Die Mitarbeiter wurden angewiesen, die App bis zum 15. März zu entfernen. Wer sich nicht daran hält, verliert den Zugriff auf Unternehmenstools wie Skype und EC-E-Mail.

Die Bedenken der Europäischen Kommission hinsichtlich der Cybersicherheit der TikTok-App führten zur Umsetzung der Maßnahme.

Was hat Simon Harris gesagt?

Simon Harris sagte, die Regierung werde nach dem Verbot der Europäischen Kommission neue Sicherheitsratschläge für TikTok einholen.

Die Aktion erfolgt, nachdem die Nutzung von TikTok zuvor auf Geräten verboten war, die vom US-Kongress und zahlreichen Bundesstaaten kontrolliert werden und ihnen gehören.

Shou Zi Chew, CEO von TikTok, plant, im März vor dem US-Kongress zu erscheinen, um die Bedrohung zu erörtern, die sein Unternehmen für die nationale Sicherheit der USA darstellen könnte.

Im November gab TikTok zu, dass sein Hauptsitz in China Zugriff auf die persönlichen Daten seiner weltweiten Benutzer hatte.

Elaine Fox, TikToks Leiterin für Datenschutz in Europa, gab bekannt, dass einige Mitarbeiter in China und Brasilien, Kanada, Israel, Japan, Malaysia, den Philippinen, Singapur, Südkorea und den Vereinigten Staaten Zugriff auf Benutzerdaten europäischer Benutzer hatten. .

Eine Forbes-Untersuchung ergab, dass die Software zum Ausspionieren von Journalisten eingesetzt wurde.

Die irische Datenschutzbehörde ermittelt gegen TikTok wegen angeblicher unbefugter Übermittlung personenbezogener Daten von EU-Bürgern nach China, was einen Verstoß gegen die DSGVO darstellt.

Weitere Details zu den Neuigkeiten zum TikTok-Verbot in Irland

Auch die USA und Kanada haben die App auf staatseigenen Geräten verboten, und die Bank of Ireland sagte letzte Woche, sie „erwäge“ die Nutzung von TikTok auf Arbeitstelefonen.

Der Europaabgeordnete Colm Markey sagte, TikTok sollte von allen arbeitsbezogenen Geräten gelöscht werden, bis „wir sicher sind, dass keine privaten Daten nach China übertragen werden“.

See also  Die Oppositionspartei Voluntad Popular hat dem Militär vorgeworfen, im venezolanischen Amazonasgebiet Ureinwohner erschossen zu haben

Ist TikTok in Irland verboten?Generalstaatsanwalt Simon Harris. (Quelle: Irish Sun)

„Regierungsmitarbeiter haben die Verantwortung, unbefugten Zugriff auf kritische Informationen zu verhindern. Da die Datenerfassungstechniken von TikTok fragwürdig sind, können wir die Sicherheit unseres Wissens nicht gefährden“, sagte er.

Herr Markey bekräftigte, dass Irland „in dieser Frage die Führung übernehmen“ und „zum Technologiezentrum Europas“ werden sollte.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Drew Fehr Tod: Prairie-Central-Schüler bei Schlittenunfall getötet – Eltern Brian und Susan

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2