Ist Nigel Lawson Jude?Nigella Lawson Vater Religion und ethnische Zugehörigkeit

Manoj enjoy

Follow us on

Der ehemalige Finanzminister Nigel Lawson verstarb am 3. April 2023 im Alter von 91 Jahren. Ist Nigel Lawson Jude? Erfahren Sie mehr über seine Religion und ethnische Zugehörigkeit.

Nigel Thomas Lawson, Baron Lawson of Blaby, war ein englischer Schriftsteller und Politiker.

Er war Mitglied der Konservativen Partei und vertrat Blaby von 1974 bis 1992 im Parlament. Von 1981 bis 1989 war er Mitglied des Kabinetts von Margaret Thatcher.

Bevor er dem Kabinett beitrat, war Lawson von Mai 1979 bis zu seiner Beförderung zum Energieminister als Schatzkanzler im Finanzministerium tätig.

Im Juni 1983 wurde er zum Schatzkanzler ernannt, eine Position, die er bis zu seinem Rücktritt im Oktober 1989 innehatte.

In beiden Kabinettspositionen war Lawson ein wichtiger Befürworter von Thatchers Politik der Privatisierung mehrerer wichtiger Abteilungen.

Lawson starb am 3. April 2023, drei Wochen später im Alter von 91 Jahren.

Nigel Lawson Religion und ethnische Zugehörigkeit: Ist der ehemalige Premierminister jüdisch?

Der konservative Politiker Lawson (Baron Lawson of Blaby) stammte aus England. Er ist jüdischer Abstammung und wurde in Hampstead, London, geboren.

Lawson wurde am 11. März 1932 in Hampstead, London, als Sohn nicht-orthodoxer jüdischer Eltern geboren. In einem Interview im Jahr 2010 behauptete er, dass er sich nur aufgrund seiner Blutsverwandtschaft als Jude identifiziert habe.

Seine Mutter, Joan Elizabeth (Davies), stammte aus einer wohlhabenden Börsenmaklerfamilie, und sein Vater, Ralph Lawson (1904–1982), besaß eine Teeverkaufsfirma in der City of London.

Interviews zufolge identifiziert sich Nigel Lawson nur als Jude. (Bildquelle: Sky News)

Nachdem er 1911 in Großbritannien ansässig wurde, war sein Großvater der lettische Mitau-Geschäftsmann Gustav Leibson, und 1925 änderte er seinen Nachnamen von Leibson in Lawson. ).

See also  Gedenken an den Tod von Franz Magalona: Lernen Sie seine Kinder und seine Familie kennen

Er ist der Großneffe der Musikerin Myra Hess. Lawson trat in die Fußstapfen seines Vaters und besuchte die Westminster School in London.

Er schloss seine Ausbildung an der Christ Church und der Westminster School in Oxford ab und erwarb Abschlüsse in Philosophie, Politik und Wirtschaft.

Er erhielt ein Mathematikstipendium für das Christ Church College in Oxford, wo er einen erstklassigen Abschluss erhielt. In den 1960er Jahren wurde er Schriftsteller.

Lawson war von 1974 bis 1992 Mitglied des Parlaments. Von 1983 bis 1989 war er Schatzkanzler. 1992 wurde Lawson zum Life Peer ernannt.

Köchin Nigella Lawson ist die Tochter des ehemaligen Kanzlers Nigel Lawson

Ja, Nigella ist die Tochter von Nigel, einem ehemaligen Wirtschafts- und Finanzjournalisten, der später als Finanzminister und konservativer Abgeordneter in der Regierung von Margaret Thatcher fungierte.

Nigella ist eine britische Food-Autorin und Fernsehköchin. Sie besuchte die Godolphin and Latimer School in London.

Nigel Lawson JudeNigel Lawsons Tochter Nigella Lawson (Quelle: Instagram)

Nigella begann ihre Karriere als Buchrezensentin und Restaurantkritikerin, nachdem sie einen Abschluss an der Universität Oxford gemacht hatte, wo sie Mitglied der Lady Margaret Hall war.

1986 wurde sie zur stellvertretenden Literaturredakteurin der Sunday Times befördert.

Später begann sie als freie Journalistin zu arbeiten und schrieb für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften.

Ihr erstes Kochbuch „How to Eat“ erschien 1998 und wurde mit 300.000 verkauften Exemplaren ein Bestseller.

Ihr zweites Werk, How to Be a Domestic Goddess, wurde im Jahr 2000 veröffentlicht und sie wurde bei den British Writing Awards zur Autorin des Jahres gekürt.

In Verbindung stehende Artikel: Gesundheit von Nigella Lawson: Bei Nigel Lawsons Tochter wurde Krebs diagnostiziert

Nigel Lawsons Frau und Kinder: Ist der ehemalige Premierminister verheiratet?

Lawson war zweimal verheiratet und hatte Kinder aus beiden Ehen. Insgesamt hatte er sechs Kinder.

See also  Bay Bridge starb bei einem Sprung über die San Francisco Oakland Bay Bridge

Es handelt sich um Nigella, eine Kochbuchautorin, Dominic, einen Journalisten, Thomasina, die an Brustkrebs gestorben ist, Horatia, Thomas und Emily.

Nigel Lawson JudeDer ehemalige Premierminister Nigel Lawson und ihre Tochter Nigella Lawson. (Quelle: BBC)

Die ersten vier Kinder stammten aus seiner ersten Ehe mit Vanessa Salmon. Die beiden heirateten 1955 und trennten sich 25 Jahre später im Jahr 1980. In dieser Zeit bekamen sie vier Kinder.

Nigel heiratete Thérèse Maclear im selben Jahr erneut, aber die zweite Ehe hielt nicht lange und sie trennten sich 2012. Während ihrer 32-jährigen Ehe bekamen sie zwei Kinder.

Lawson lebte 2018 in Frankreich und hat eine Aufenthaltserlaubnis für das Land beantragt. Doch 2019 gab er bekannt, dass er sein Haus in Frankreich verkaufen würde und blieb britischer Steuerbürger.

Ähnliche Artikel: Nigel Lawsons Ehefrauen: erste Frau Vanessa Salmon und zweite Frau Theresa McClair

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2