Ist Jimmy Buffett tot? Die legendäre Sängerin, berühmt für „Margaritaville“, stirbt im Alter von 76 Jahren

Manoj enjoy

Follow us on

Die Musikwelt trauert, weil der legendäre Singer-Songwriter Jimmy Buffett, der für Top-Hits wie „Margaritaville“ gefeiert wurde, im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Sein Tod wurde bestätigt. Durch einen Beitrag auf seinem offiziellen X-Konto, früher bekannt als Twitter.

Buffetts Tod ereignete sich, nachdem unbekannte Gesundheitsprobleme ihn dazu zwangen, Tourneen Anfang des Jahres abzusagen. Im Mai 2023 kündigte der 76-jährige Musiker die Verschiebung eines Konzerts in Charleston, South Carolina, aufgrund gesundheitlicher Bedenken an, die sofortiger Aufmerksamkeit bedurften. Damals teilte er seinen Fans folgende Botschaft mit:

„Diese Woche habe ich plötzlich meine Pläne geändert und es hat uns alle betroffen. Vor zwei Tagen war ich gerade von einer Reise auf die Bahamas zurückgekehrt, von einer „Winterreise“ in Kalifornien, und tat mein Bestes, um nach Charleston zu gelangen. Ich musste für eine Untersuchung in Boston anhalten, ging aber schließlich zurück ins Krankenhaus, um mich mit einigen Problemen zu befassen, die sofortiger Behandlung bedurften.“

Trotz der Hoffnungen, auf die Bühne zurückzukehren, wurde Buffett seit der Absage einer Show in Charleston im Mai nicht mehr auf Tournee gesehen. Die offizielle Ankündigung seines Wechsels zu X-Account am späten Freitagabend hat folgende Inhalte:

„Jimmy ist in der Nacht des 1. September friedlich eingeschlafen, umgeben von Familie, Freunden, Musik und Hunden.“

Die Nachricht von Buffetts Tod löste in den sozialen Medien große Trauer aus, und unzählige Fans, bekannt als Parrotheads, äußerten ihre tief empfundene Hommage an den legendären Sänger. Ein am Boden zerstörter Fan, @WinkiesWord, drückte seine Trauer aus, indem er schrieb:

„Ich bin wirklich untröstlich und weine über deinen Tod. Ruhe in Frieden, Paradies und Liebe. Jimmy Buffet, du bist eine bewundernswerte Legende.“

See also  Mackenzie Tribus-Unfall; Ein Bewohner von Warren, Michigan, ist gestorben

pic.twitter.com/hQ7BwPJFVz

– Jimmy Buffett (@jimmybuffett) 2. September 2023

Ein anderer Fan, Johnny, würdigte Buffetts Musik und sagte:

„Genießen Sie Ihren Cheeseburger im Paradies, mein Freund, wir sehen uns im Margaritaville RIP.“

Sogar Gary Gensler, Vorsitzender der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission und großer Fan von Jimmy Buffett, drückte mit einer rührenden Botschaft sein Beileid aus:

„Heute trauern die Papageien, aber wir werden sein Leben in jeder Hinsicht ehren. Er brachte uns nach Margaritaville, wo die Getränke völlig kostenlos waren und das Wetter immer gut war. Er wird uns fehlen, aber seine Musik wird weiterleben. Also lasst uns ein Glas auf den Mann erheben, den sie Captain Jimmy nennen. RIP, Papageienkopf.“

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2