Innerhalb der MAS: Evo Morales beschuldigte die Regierung von Luis Arce, die Partei „usurpieren“ zu wollen

Manoj enjoy

Follow us on

Der ehemalige bolivianische Präsident und Führer der regierenden Bewegung für Sozialismus gab am vergangenen Wochenende seine Kandidatur für die Parlamentswahlen 2025 bekannt.

Evo Morales (Bloomberg)Evo Morales (Bloomberg)

Der ehemalige bolivianische Präsident und Führer der regierenden Bewegung für Sozialismus (MAS), Evo Morales, An diesem Mittwoch warf er der Regierung vor Luis Arce das Scheitern des Kongresses dieser Partei anzustreben und dass die Exekutive eine politische „Mega-Koalition“ plant für den Fall, dass sie das Akronym dieser Organisation nicht „an sich reißen“ kann.

Der ehemalige bolivianische Präsident Evo Morales, auf einem Aktenfoto.  EFE/Matias Martín Campaya
Das könnte Sie interessieren: Evo Morales hat angekündigt, in Bolivien als Präsidentschaftskandidat zu kandidieren, und die Bündnisse sind zerbrochen

„Wir warnen davor, dass der Plan der Regierung, die indigene und Volksbewegung zu enthaupten, besteht.“ den ordentlichen Kongress der MAS-IPSP in Lauca Ñ vereiteln„Disqualifizieren Sie uns vor dem Verfassungsgericht oder leiten Sie sogar einen Prozess mit bezahlten Beschwerden ein“, schrieb Morales im sozialen Netzwerk X (ehemals Twitter).

Aber Morales sagte voraus, dass die Exekutive von Arce auf das Akronym Sozialistische Partei 1 (PS-1) oder auf die Bildung einer „Megakoalition“ zurückgreifen würde, wenn die Regierung „bei ihrem Versuch, das Popular Political Instrument (MAS)“ an sich zu reißen, scheitern würde „um bei den nächsten Parlamentswahlen zu kandidieren.

Sie könnten interessiert sein: Soziale und indigene Organisationen in Bolivien kritisierten Evo Morales dafür, dass er nicht zu einem Treffen ging: „Er ist verwöhnt“

Der ehemalige Präsident gab am vergangenen Wochenende seine Kandidatur für die Parlamentswahlen 2025 bekannt. mit dem Argument, dass seine Anhänger ihn „gezwungen“ und „überzeugt“ hätten, für die Präsidentschaft zu kandidieren, was die Spannungen in der Regierungspartei erhöhte.

See also  Tod des Musikers Earl Rodney: Champion Steelpan Arrangeur ist verstorben

Die Regierung war der Ansicht, dass die Ankündigung „vorhergesehen“ sei, und einige Arce-treue Abgeordnete erklärten dies Die MAS hat noch keinen Kandidaten ausgewähltdenn das wird erst Ende nächsten Jahres festgelegt, wenn die Vorwahlen stattfinden.

Das könnte Sie interessieren: Evo Morales sagt, die Regierung seiner eigenen Partei wolle ihn in den USA ins Gefängnis schicken.

Letzten Montag haben die sozialen und indigenen Organisationen des Einheitspakts, verbunden mit Arce und dem Vizepräsidenten des Landes, David Choquehuanca, Sie beriefen in Anwesenheit beider ein Treffen ein, zu dem auch Morales eingeladen wurde, der jedoch letztendlich nicht teilnahm.

Archivbild.  Der Präsident Boliviens, Luis Arce, und der ehemalige Präsident Evo Morales nehmen an einer alten Zeremonie zur Feier des Aymara-Neujahrs in Tiwanaku teil (REUTERS/Manuel Claure)Archivbild. Der Präsident Boliviens, Luis Arce, und der ehemalige Präsident Evo Morales nehmen an einer alten Zeremonie zur Feier des Aymara-Neujahrs in Tiwanaku teil (REUTERS/Manuel Claure)

Die Arcista-Fraktion des Einheitspakts bezeichnete Morales wegen seines Nichterscheinens als „beschädigt“ und ignorierte den MAS-Kongress, der nächste Woche in Lauca Ñ (Cochabamba) stattfinden wird, als „illegitim“.

Für den nächsten Tag wurde außerdem eine Bürgerversammlung angekündigt 17. Oktober in El Alto, einer Nachbarstadt von La Paz.

Die Anhänger von Morales warnten, dass dieser Aufruf dazu dient, den MAS-Kongress zu „delegitimieren“, der vor dem Obersten Wahlgericht (TSE) ausgehandelt wurde und zwischen den beiden Parteien geplant ist 3. bis 5. Oktober.

Die Kämpfe in der Regierungspartei begannen Ende 2021 aufgrund der Forderungen von Morales, einige Minister zu wechseln, die Arce ignorierte, was sogar dazu führte, dass beide Blöcke sich selbst als Kandidaten für die Wahlen 2025 ausriefen.

Auf der anderen Seite wurden bolivianische Anleihen in Dollar registriert Größter Rückgang seit fast sechs Jahren Monate nachdem der ehemalige sozialistische Präsident angekündigt hatte, bei der Präsidentschaftswahl 2025 anzutreten, verstärkte dies die Unsicherheit in einem Land, in dem sich die Anleger bereits Sorgen über schwindende Goldreserven machen.

See also  Wer ist Mira Murati von OpenAI: ein KI-Innovationswettlauf von Tesla bis ChatGPT

Die liquidesten Anleihen des Landes mit Fälligkeit im Jahr 2028 fielen am Montag um mehr als 2 Cent auf rund 58 Cent, eine der schlechtesten Wertentwicklungen in den Schwellenländern. Die Werte sind in den letzten Monaten bereits gesunken, da die Zentralbank Gold zur Absicherung verkauft hat die Währung wird schwächer.

(Mit Informationen von EFE und Bloomberg)

Evo MoralesBoliviaNeueste Nachrichten Amerika

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2