Huawei bittet das chinesische Regime um die Genehmigung, Audio und Video manipulieren zu dürfen

Manoj enjoy

Follow us on

Das Tool wird häufig in Desinformationskampagnen eingesetzt. Auch andere Technologieunternehmen baten das Pekinger Regime um grünes Licht

DATEIFOTO: Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Shanghai im Februar 2021 ist ein Huawei-Logo zu sehen (Reuters)DATEIFOTO: Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Shanghai im Februar 2021 ist ein Huawei-Logo zu sehen (Reuters)

Die chinesische Cyberspace-Regulierungsbehörde hat 110 Anträge von chinesischen Technologieunternehmen wie erhalten Huawei Und Alibaba um Freigaben zu Modellen zu erhalten, die zur Manipulation von Bild- und Tondaten verwendet werden können. Laut einer am Freitag veröffentlichten Liste der Unternehmen China Cyberspace Administration (CAC), fordern Sie Genehmigungen an Peking die im Dezember vom CAC festgelegten Regeln für den Einsatz von Deepfake-Technologie einzuhalten.

Dieses Genehmigungsverfahren ist unabhängig von der Regelung durch das ACC chinesischer Technologieunternehmen, die Produkte der generativen künstlichen Intelligenz (KI) auf den Markt bringen wollen, sind seit dem Erfolg sehr gefragt ChatGPT von der amerikanischen Firma OpenAI.

Fünf chinesische Technologieunternehmen, darunter Baidu Inc Und SenseTime-Gruppe veröffentlichte am Donnerstag KI-Chatbots für die Öffentlichkeit, nachdem es die Genehmigung der Regierung erhalten hatte.

Im Gegensatz zu Chatbots, die auf der Grundlage von Benutzereingaben völlig neue Texte, Bilder und Audiodaten generieren, nutzen Deepfakes KI-Technologie, um Bild- und Audiodaten zu generieren, die praktisch nicht vom Original zu unterscheiden sind und leicht zur Manipulation oder Fehlinformation genutzt werden können.

DATEIFOTO: Der chinesische Regimechef Xi Jinping mit dem Huawei-Vorsitzenden Ren Zhengfei im Oktober 2015 (Reuters)DATEIFOTO: Der chinesische Regimechef Xi Jinping mit dem Huawei-Vorsitzenden Ren Zhengfei im Oktober 2015 (Reuters)

die Technologie von Deepfake hat Debatten über digitale Manipulation und die Verbreitung falscher Informationen entfacht, angesichts seiner Fähigkeit, äußerst überzeugende, aber falsche Bild- und Toninhalte zu erstellen. Um sich in der Regulierungslandschaft zurechtzufinden, haben große Technologieunternehmen in China Sie streben danach, Genehmigungen für diese Audio- und Videomanipulationsmodelle zu erhalten und sich damit an die Richtlinien des Regimes anzupassen, die darauf abzielen, eine ethische und sichere Nutzung dieser Technologie im Staatsgebiet sicherzustellen.

See also  Nachruf: Ricky Rivero tot, Freund bestätigt

Deepfake und Fake News

Falschinformationen sind alle Informationen, die über ihre Absicht hinaus Folgendes beinhalten: Fehler oder Irrtümer in Bezug auf die Fakten. Der Desinformationbezieht sich dagegen typischerweise auf absichtlich erstellte und verbreitete Falschinformationen zum Zweck der Verwirrung oder Täuschung. In beiden Kategorien gibt es viele politische Beiträge und Anzeigen in den sozialen Medien.

So seltsam es auch klingen mag, das Unwahrheiten verbreiten sich schneller und einfacher als wahre Nachrichten. Laut Forschern könnte dies daran liegen, dass sie so gebaut wurden, dass sie Aufmerksamkeit erregen. Eine Studie über Massachusetts Institute of Technology (MIT) analysierte mehr als 126.000 wahre und falsche Nachrichten, die zwischen 2006 und 2016 millionenfach getwittert wurden. Es stellte sich heraus, dass irreführende oder falsche Nachrichten zu a verschoben wurden sechsmal schnellere Geschwindigkeit als die echten und erreichten ein breiteres Publikum.

Huaweis Banner auf der World Artificial Intelligence Conference (WAIC) in Shanghai, China, am 6. Juli 2023 (Reuters)Huaweis Banner auf der World Artificial Intelligence Conference (WAIC) in Shanghai, China, am 6. Juli 2023 (Reuters)

Mit den Fähigkeiten von Videos digital verfälschen Verschiedene Formen gefälschter Clips begannen sich zu verbreiten. Der Deepfakes Sie werden mithilfe künstlicher Intelligenz oder maschinellen Lernens erstellt, um den Eindruck zu erwecken, dass etwas passiert ist, das nie wirklich passiert ist. Das ist es, was Huawei vom Regime genehmigen möchte.

Huawei ist ein chinesisches Technologieunternehmen, das 1987 von gegründet wurde Ren Zhengfei und ansässig in Shenzhenmit starken Bindungen zum Regime Peking. Das Unternehmen ist für seine Telekommunikationsgeräte, Smartphones und Unterhaltungselektronik bekannt und setzt sich weltweit für Länder ein – insbesondere für solche mit wirtschaftlichen Verpflichtungen China– erwerben Sie Ihre 5G-Technologie. In Amerika In Amerika sind es die Botschaften in den Hauptstädten, die Druck auf die lokalen Regierungen ausüben, ihre Struktur zu übernehmen.

See also  In der neuesten Folge von „90 Day Fiancé: Before the 90 Days“, Staffel 6, wird ein explosiver Showdown enthüllt

Desinformationskampagne

Vor ein paar Tagen, Ziel gab bekannt, dass es eine massive Desinformationskampagne, die von organisiert wurde, gestört habe Peking. Die Muttergesellschaft von Facebook sagte, sie habe Verbindungen zwischen Personen entdeckt, die mit der chinesischen Strafverfolgung in Verbindung stehen, und einem Langzeitbetriebaber weitgehend wirkungslos, z Menschen in den sozialen Medien positiv über China beeinflussen.

Der Social-Media-Gigant rund 7.700 Facebook-Konten gelöscht und Hunderte anderer Instagram-Seiten, -Gruppen und -Konten, die mit der sogenannten Kampagne verbunden sind.“Spamouflage“, von denen Elemente seit 2018 aktiv seien, sagte er in einem vierteljährlichen Sicherheitsbericht.

Netzwerk “Spamouflage” hat in den letzten Jahren an zahlreichen Werbeaktivitäten teilgenommen positive Erzählungen über China Und Negative Kommentare über die Vereinigten Staaten, westliche Außenpolitik und Kritiker der chinesischen Regierung. Mit der neuesten erkannten Aktivität werden die Führungskräfte von Ziel Sie sagten, sie glaubten dasSpamouflage„war geworden größten Einfluss auf den Betrieb Bisher bekannte Multiplattform mit Präsenz in mindestens 50 Diensten.

(Mit Informationen von Reuters).-

Weiter lesen:

China und das Sparparadoxon

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2