Google Street View kommt mit 360°-Karten nach Panama

Manoj enjoy

Follow us on

In den Antrag für virtuelle Besuche wurden auch touristische Sehenswürdigkeiten in Ecuador einbezogen

Google Street View ermöglicht virtuelle Besuche und Rundgänge auf den Karten des Unternehmens.  (Fotoaufnahme)Google Street View ermöglicht virtuelle Besuche und Rundgänge auf den Karten des Unternehmens. (Fotoaufnahme)

Der 360°-Kartendienst Google, Straßenansichtkam zu Panama mit einer neuen Sammlung von Städten und Landschaften des zentralamerikanischen Landes, damit seine Bürger und andere Benutzer auf der ganzen Welt seine Straßen und Touristenattraktionen zusätzlich zu seiner mobilen Anwendung erkunden können Website des Technologieunternehmens.

Um von Ihrem Mobiltelefon aus Fotos von der Sonnenfinsternis zu machen, mussten Sie die Linsen auf der Kamera des Geräts platzieren.  REUTERS/Lorenzo HernandezSie könnten interessiert sein an: Sonnenfinsternis: Wie lange dauerte sie, Bilder, was ist Sonnenretinopathie und weitere bemerkenswerte Suchanfragen bei Google

Entsprechend GoogleDie Bilder, die vom Street View-System gesammelt wurden, das jeden der verfügbaren Orte persönlich besuchte, wurden zwischen den Jahren 2022 und 2023 gesammelt. Die Hauptziele waren Stadt PanamaUnter anderem Colón, David, La Chorrera, Santiago und Penonomé.

Weil Karten Es handelt sich um ein häufig genutztes Hilfsmittel zur Orientierung von Autofahrern und Fußgängern auf der ganzen Welt. Die Routensammlung umfasst Autobahnen und andere Hauptstraßen. Dies war möglich, weil Google Fahrzeuge einsetzte, die mit funktionieren Kameras spezielle, die ständig Fotos machen und später als Input für deren Generierung dienen virtuelle Umgebungen in 3D.

Sie könnten interessiert sein an: So laden Sie kostenlose Hintergrundbilder für Google Pixel herunter

Nachdem Daten über mehr als gesammelt wurden 20.000 Kilometer nur in Panama, Google Es führt einen Bearbeitungsprozess durch, bei dem alle Fotos zusammengefügt und ein einziges Panoramabild erstellt werden und bei dem man sich innerhalb der Kartenanwendung bewegen kann.

Panama Centennial Bridge in Google Street View.  (Erfassen)Panama Centennial Bridge in Google Street View. (Erfassen)

Um die Privatsphäre der Personen und Fahrzeuge zu schützen, die während der Erstellung der Bilder erscheinen, macht Google außerdem deren Gesichter und Nummernschilder unkenntlich, sodass sie nicht identifiziert werden können.

See also  Nelly Furtado Update zur plastischen Chirurgie: Was ist mit Nelly Furtado passiert?

Sie könnten interessiert sein an: So stellen Sie Alarme mit dem Google Assistant ein

Von dem 18. Oktober Ab dem Jahr 2023 können Nutzer den berühmten Panamakanal mit Google Maps anhand von Panoramabildern aus besuchen Hundertjahrfeier-Brückedie den Atlantischen und den Pazifischen Ozean verbindet und durch die jährlich mehr als 12.000 Schiffe fahren.

Darüber hinaus können Benutzer von Google Street View Sie können durch die gehen Alte Stadt um die Kolonialarchitektur und die Kopfsteinpflasterstraßen zu schätzen; und bieten Aussicht auf die Stadt sowie den Kanal und die Kopfsteinpflasterstraßen. Sie können auch den Aussichtspunkt Cinta Costera besuchen, einen einzigartigen Spaziergang mit Blick auf den Horizont der Stadt. Stadt Panama.

Altstadt von Panama in Google Street View.  (Erfassen)Altstadt von Panama in Google Street View. (Erfassen)

Neue virtuelle Umgebungen in Ecuador

Wie in Panama können Benutzer auch an anderen neuen Orten einen virtuellen Besuch von Sehenswürdigkeiten absolvieren, wie dies in der Fall ist Quito Und Guayaquil in Ecuador.

In diesen Fällen ist die Santo-Domingo-Platz und die Basilika des Nationalgelübdes (Quito) sind Orte, an denen Sie kurze Touren unternehmen, mit möglichen Routen interagieren und darüber hinaus anderen Benutzern den Zugang zu diesen Orten ermöglichen können, die keine Ausflüge machen oder gar das Haus verlassen können.

Guayaquil zeigt in dieser Anwendung die Metropolitan Catholic Cathedral und das Emporium By The Point, ein Viertel, das mit neuen Gebäuden, Wohnhäusern und modernen Unternehmen umgestaltet wurde.

Plaza de Santo Domingo in Ecuador auf Google Street View.  (Erfassen)Plaza de Santo Domingo in Ecuador auf Google Street View. (Erfassen)

So werden Routen in Street View erstellt

Um auf einen virtuellen Rundgang in Street View zuzugreifen und Google KartenBenutzer müssen die Anwendungsseite über ihren Browser öffnen (google.com/maps), finden Sie sich an einem der oben genannten Reiseziele oder Touristenattraktionen und ziehen Sie die orangefarbene Puppe in der unteren rechten Ecke an den Ort, den Sie besuchen möchten.

See also  Joe Biden Crash Update: Verletzungen und Gesundheit im Jahr 2023

Um dies von einem mobilen Gerät aus zu tun, müssen Sie einen Standort angeben und den auswählen 360°-Bild um Bilder Ihrer Umgebung anzusehen und diese jederzeit und überall kostenlos und online zu erkunden.

„Die neuen Bilder stellen ein Fenster Panamas zur Welt dar und ermöglichen es ihm, auf der touristischen Weltkarte präsenter denn je zu sein und seine wichtigsten Reiseziele und Naturattraktionen leichter zugänglich zu machen.“ Durch Street View, Google ist bestrebt, im Rahmen seiner Mission, den Zugang zu Informationen zu demokratisieren, die Kultur und den Zugang zu allen Teilen der Welt zu bewahren und zu fördern“, sagte er. Cynthia WeiGoogle Maps-Programmmanager.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2