George Kinoti verhaftet: Vier Monate Gefängnis, was hat er getan?

Manoj enjoy

Follow us on

Die Leute sind neugierig auf die Verhaftung von George Kinoti. Wird er für vier Monate ins Gefängnis kommen?

Der Direktor der kenianischen Kriminalpolizei (DCI), George Maingi Kinoti, ist ein harter und erfahrener Ermittler, Sicherheitsexperte und Verbrechensbekämpfer aus Kenia.

Präsident Uhuru Kenyatta ernannte ihn zum Nachfolger des Amtes, nachdem der frühere Direktor Ndegwa Muhoro am 5. Januar 2018 in den Ruhestand getreten war. Vor seiner Ernennung war er Generalinspekteur der Polizei und Sprecher der nationalen Polizei.

Er hatte verschiedene andere Positionen beim DCIO inne, bevor er im Januar 2018 von Präsident Uhuru Kenyatta zum DCI-Direktor ernannt wurde.

<< 最终乐谱中的卡洛斯·马里尼奥是谁? 年龄维基百科和妻子>>

Bevor er als Assistent des ehemaligen DCI-Direktors Joseph Kamau eingestellt wurde, kämpfte er an verschiedenen Orten gegen Straßenräuber, darunter Kisumu, Migori, Busia und Isebanya.

George Kinoti verhaftet: Wird er für vier Monate ins Gefängnis kommen?

DCI-Chef George Kinoti wurde zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Der Oberste Gerichtshof lehnte einen Antrag auf Aufschub der Verurteilung ab.

Richter Anthony Mrima entschied während einer virtuellen Gerichtssitzung am Montagmorgen, dass eine frühere Anordnung, mit der der Ermittlerchef für vier Monate inhaftiert wurde, in Kraft bleiben sollte.

Gericht setzt Haftbefehl gegen George Kinoti aus Quelle: The Star

Kinoti beantragte über Justizminister Paul Kihara die Aufhebung des Haftbefehls, weil das Gericht die falsche Person inhaftiert hatte.

Der Generalstaatsanwalt fügte hinzu, dass Kinoti nicht für die Waffen verantwortlich sei. Der Geschäftsmann Wanjiji hingegen bestand darauf, dass der DCI-Chef und nicht das Firearms Licensing Board für die Verwaltung seiner Schusswaffen verantwortlich sei. Bevor er seine Entscheidung traf, befahl der Richter Kinoti, sich im Gefängnis zu melden.

See also  Vicky Flind Wikipedia und Alter: Wie alt ist die Frau von Hugh Edwards?

Richter Chacha Mwita folgte den Anweisungen und gab Kinoti am 21. Juni 2019 30 Tage Zeit, um Herrn Wanjigis Schusswaffe im Februar dieses Jahres zurückzugeben.

Was hat George Kinotti getan?

DCI-Direktor George Kinoti wurde wegen Missachtung des Gerichts zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Nach Angaben des Obersten Gerichtshofs hat es Kinoti versäumt, die von Jimmy Wanjiji abgenommenen Waffen zurückzugeben. So gibt es Ayub Wanyingi und 392 andere.

Die Entscheidung wurde getroffen, Kinoti ins Gefängnis zu bringen, nachdem der Geschäftsmann Jimi Wanjigi ihm Missachtung des Gerichts vorgeworfen hatte. In dem Antrag beschuldigte Wanjiji Kinoti, gegen eine gerichtliche Anordnung zur Rückgabe der Schusswaffen verstoßen zu haben, die 2017 aus seiner Wohnung mitgenommen worden waren.

Um zu verhindern, dass der Generalinspekteur der Polizei einen Haftbefehl gegen ihn ausstellte, befahl ihm der Richter, sich innerhalb von sieben Tagen im Gefängnis zu melden.

„Wenn der Generalinspekteur der Polizei den Haftbefehl nicht vollstreckt, bleibt der Haftbefehl gültig und kann jederzeit vollstreckt werden, auch nachdem Kinoti das DCI-Büro verlassen hat“, sagte Richter Mrima.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Td Jakes Alive: Todesschwindel entlarvt – Was ist mit Bishop America passiert?

George Kinotti Vermögen und Karrieredetails

Laut Quellen von Explore Net Worth hat George Kinotti ein geschätztes Nettovermögen von etwa 2 Millionen US-Dollar. Er erhält eine Vergütung vom Director of Criminal Investigations (DCI).

George Kinotti verhaftetDCI-Präsident George Kinoti wurde in das INTERPOL-Exekutivkomitee gewählt.Quelle: Bürgerzeuge

Kinoti, ein bekannter Ermittler, der in Kisumu, Busia, Migori und Isebanya gegen Straßenräuber kämpfte, wurde nach Nairobi versetzt, um für den ehemaligen Direktor der Kriminalpolizei Joseph Kamau zu arbeiten.

See also  Der Musiker Kokoi Baldo starb bei einem Autounfall: Nachruf

Von Kinoti wird erwartet, dass er das Wohlergehen der Polizeibeamten verbessert, nachdem er als stellvertretender Direktor des Kriminalpolizeibüros tätig war. Berühmt wurde er durch sein Kommando über das Kanga Squad, eine Gruppe erfahrener Detektive, die rücksichtslos Verbrecher jagten, die die Bürger von Nairobi terrorisierten.

Der Schriftsteller Ngugi Wa Thiongo und seine Frau Njeri wurden Berichten zufolge am 11. und 12. August 2004 in ihrer Wohnung in Norfolk angegriffen. Als Ergebnis einer polizeilichen Untersuchung in Kinoti wurden drei Sicherheitskräfte angeklagt.

LESEN SIE AUCH: Davido Son Ifeanyi stirbt im Krankenhaus, nachdem er im Schwimmbad ertrunken ist, wo auch seine Eltern sind

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2