Frankie Dettori Horse Daylami stirbt im Alter von 29 Jahren: Hommage an seine Karriere

Manoj enjoy

Follow us on

Der Tod von Frankie Dettoris Pferd löste Schockwellen aus, als die Welt begann, über den Verlust eines so verehrten Rennpferdes zu sprechen.

Mit seinem freundlichen Auftreten und seiner Hartnäckigkeit auf professioneller Ebene hat Frankie kaum Hasser hervorgebracht, und der Tod von Frankie Dettoris Pferd ist für viele ein Grund zur Trauer.

Daylami, ein hochgelobtes Vollblut-Rennpferd und Vater, wurde am 20. April 1994 in Irland geboren und trainierte in mehreren Ländern, darunter Frankreich, Dubai und dem Vereinigten Königreich.

Im Laufe seiner glorreichen Karriere von 1996 bis 1999 nahm Daylam an fünf Ländern teil und gewann sieben Rennen der Gruppe 1/Klasse I.

Insbesondere seine herausragenden Leistungen im Jahr 1999 brachten ihm prestigeträchtige Auszeichnungen ein, wie den United States Eclipse Award für herausragendes männliches Rasenpferd und den Cartier Racing Award für europäisches Pferd des Jahres.

Daylams beeindruckende Rennbilanz und seine einzigartige Fähigkeit, auf unterschiedlichem Terrain und in anderen Ländern hervorragende Leistungen zu erbringen, waren ein Beweis für sein außergewöhnliches Talent und seine Athletik.

Zu seinen Siegen zählten prestigeträchtige Rennen wie die Irish Champion Stakes, der Coronation Cup und der Dubai World Cup.

Daylams Renntalent und seine hervorragende Fähigkeit, sich an unterschiedliche Rennstreckenbedingungen anzupassen, machten ihn zu einem beeindruckenden Konkurrenten und einem Favoriten unter Pferderennfans.

Und als das Pferd im Alter von 29 Jahren seinen letzten Atemzug tat, hinterließ es viele gebrochene Herzen.

Frankie Dettori Horse Daylami starb im Alter von 29 Jahren

Menschen auf der ganzen Welt begannen über den Verlust eines so verehrten Rennpferdes durch den frühen Tod von Frankie Dettori zu diskutieren.

See also  Ist die Geschichte von Tobile Mselekus Tod wahr? Thobile Khumalos Todesschwindel entlarvt

Der Tod von Frankie Dettoris Pferd ist aufgrund seines Mitgefühls und seines beruflichen Mutes für viele eine Quelle der Trauer.

Daylam war einer der versiertesten und erfolgreichsten Rennfahrer seiner Zeit und trat mehrere Jahre lang auf höchstem Niveau des Sports an.

Frankie Dettori und Daylam hatten eine besondere Beziehung. (Quelle: Der Spiegel)

Zu seinen Erfolgen gehörten der Gewinn des prestigeträchtigen Breeders’ Cup Turf Race in den Vereinigten Staaten im Jahr 1999 und vieler anderer wichtiger Rennen in Europa und im Nahen Osten.

Im Laufe seiner Karriere war er für seine außergewöhnliche Schnelligkeit, Ausdauer und seinen Wettbewerbsgeist bekannt, der es ihm ermöglichte, selbst die stärksten Gegner zu besiegen.

Unter der fachkundigen Führung von Jockey Frank Dettori hat sich Daylam zu einer ernst zu nehmenden Kraft auf der Rennstrecke entwickelt.

Dettori hatte eine besondere Verbindung zum Pferd und konnte das Beste aus ihm herausholen, was ihm zu einigen seiner wichtigsten Siege verhalf. Zusammen bildeten sie eine beeindruckende Partnerschaft, die von Fans und Konkurrenten gleichermaßen bewundert wurde.

Trotz seiner vielen Erfolge war Daylam nicht nur ein großartiges Rennpferd, sondern auch ein geliebtes und respektiertes Mitglied der Reitergemeinschaft.

Sein sanftes Temperament und sein freundliches Wesen machten ihn zu einem Liebling seiner Trainer, Lehrer und Fans.

Während sein Tod bei vielen ein Gefühl der inneren Leere hinterlässt, wird sein Vermächtnis weiterleben als Zeugnis der Größe, die durch harte Arbeit, Ausdauer und die tiefe Bindung zwischen Pferd und Reiter erreicht werden kann.

Genehmigung Daylami Karriere

Daylam, ein berühmter Schimmel, begann im September in seinem zweiten Jahr in Longchamp mit dem Rennen, wo er ein Rennen mit relativ geringen Einsätzen gewann.

See also  Premio “Científicas que cuentan”: quiénes son las ganadoras del galardón que impulsa el desarrollo de la ciencia con perspectiva de género y diversidad

Trotz seines Mangels an Erfahrung schaffte es Daylam nach nur drei Wochen schnell auf die Liste der Gewinner des Herodes-Preises in Evry. Diesmal ging Daylami mit einer überzeugenden Leistung als Sieger hervor, die sein Talent und Potenzial unter Beweis stellte.

Daylamis letztes Rennen des Jahres war das hart umkämpfte Group One Critérium de Saint-Cloud. Als Teil des Zweispänner-Starts von Aga Khan zeigte Daylam eine gute Leistung und war der Favorit im Rennen.

199400045Daylam starb vor ein paar Tagen, als er 30 Jahre alt geworden wäre. (Quelle: Wikipedia)

Der Druck war groß, aber Daylam nahm ihn gelassen und rannte geradeaus. In der Schlussphase des Rennens wurde er jedoch vom Spitzenreiter Shaka eingeholt und um eine Dreiviertellänge geschlagen.

Trotz der Niederlage wurde Daylams Leistung gut aufgenommen und er erwies sich als talentiertes Rennpferd mit einer glänzenden Zukunft vor sich.

Weiterlesen: Ist Laura Jarrett mit Valerie Jarrett verwandt? NBC-Korrespondenten-Eltern William und Valerie Jarrett

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2