Er griff eine Familie in Castelar an und starb, nachdem er aus einem Auto gesprungen war, um der Bonaerense zu entkommen

Manoj enjoy

Follow us on

Der Vorfall ereignete sich letzte Nacht. Die Diebe überraschten ein Paar, das gerade ein Haus betreten wollte. Nach dem Raubüberfall flüchteten sie in zwei verschiedenen Fahrzeugen und wurden von der Polizei verfolgt. Ein minderjähriger Komplize wurde festgenommen

Jagd, Schießerei und Tod nach einem Raubüberfall in Morón

Ein Verbrecher starb, nachdem er sich auf den Asphalt geworfen hatte aus einem Auto, als er nach einem Angriff auf eine Familie in Castelar vor der Polizei von Buenos Aires flüchtete, wie Quellen in dem Fall berichteten Infobae.

Der Mann starb während einer Operation in einem örtlichen Krankenhaus (Gemeinde Merlo)Das könnte Sie interessieren: Sie haben mit Aldo Bonzi einen Bundespolizisten erschossen, weil er ihre Dienstwaffe gestohlen hatte

Der Vorfall ereignete sich am Montagabend, als vier bewaffnete Räuber in einem weißen Peugeot 208 einen Mann und seine Freundin überraschten, die in einem grauen Honda Fit in ihrem Haus in der Mercedes-Castelar-Straße ankamen. Dort wurden sie gezwungen, das Haus in der Mercedes Street zu betreten. wo waren Mitglieder seiner Familie?.

Um sie zu unterwerfen und mit Drohungen einzuschüchtern, nahmen die Angreifer Mobiltelefone, ein Notebook, eine Playstation und einen Fernseher mit Sie flüchteten mit beiden Fahrzeugen. zur Straße Sarmiento.

Sie könnten interessiert sein: Vier Häftlinge sind aus der städtischen Polizeistation in Constitución geflohen

Mitarbeiter der 7. Polizeistation von Morón führten eine Verriegelungsbetrieb Kriminelle fangen An der Kreuzung Del Libertador und Leopardi konnte ein Mobiltelefon sie in vollem Flug erkennen. in diesem Moment, Die Verfolgung der beiden Autos begann.

Der andere von der Polizei festgenommene Verdächtige in dem Fall ist 17 Jahre altDer andere von der Polizei festgenommene Verdächtige in dem Fall ist 17 Jahre alt

Nachdem er Rojas und Munilla erreicht hatte, kollidierte der Honda mit einem Auto. Daraufhin verließen zwei Diebe das Fahrzeug und flüchteten zu Fuß weiter. Sie schossen auf die uniformierten Beamten, die ihnen folgten, und die Polizei reagierte. Es gelang ihnen, einen von ihnen, 17 Jahre alt, zu fangen. in Tucumán und Rojas, so die Quellen.

See also  Wie ist Neuza Teixeira gestorben? Schauspielerin starb im Alter von 44 Jahren

Sie könnten interessiert sein an: Herzzerreißende Aussage der Mutter des in González Catán ermordeten 16-Jährigen: „Sie haben meinen Sohn wie einen Hund getötet“

Sein Komplize jedoch Er setzte das Rennen fort, um zu entkommen, und stieg in den Peugeot ein, der zur Rettung kam. In Azcuénaga und Salta sahen die Truppen, wie sie von der rechten Hintertür aus Ein Mann wurde bewusstlos auf die Straße geworfen neben einer Pistole vom Kaliber Bersa 22, ohne Nummerierung.

Der SAME-Krankenwagen brachte ihn in das Güemes-Krankenhaus, wo er nach einer Operation starb. Die Ärzte bemerkten, dass er litt schweres Mehrfachtrauma und Schädelfraktur durch den Sturz.

Der Täter wurde identifiziert als Juan Marcelo Ullua, 22 Jahre alt. Sowohl der Häftling als auch der junge Mann, der im Gesundheitszentrum starb Sie lebten in Fuerte Apache, Gegend von Ciudadela.

Die Waffe wurde vom Dieb beschlagnahmt, der aus dem fahrenden Fahrzeug sprangDie Waffe wurde vom Dieb beschlagnahmt, der aus dem fahrenden Fahrzeug sprang

Ein weiterer heftiger Einstieg in den Conurbano

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich letzten Montag in der Stadt Ciudadela in Buenos Aires, als eine Gruppe bewaffneter Krimineller dies tat gewaltsames Eindringen an einen Mann, der nach dem Fußballspielen nach Hause zurückkehrt. Der Angriff ereignete sich gegen 23 Uhr in einem Lagerhaus an der Kreuzung der Straßen Garavano und Coronel Suárez.

Die rund um den Ort installierten Überwachungskameras zeichneten die Sequenz auf, in der vier unter Kapuzen versteckte Kriminelle auf die Ankunft des Opfers warteten, das als Juan identifiziert wurde, und sich ihm dann überraschend näherten.

Vor dem Angriff hatte Juan seinen Wagen geparkt Chevrolet-Freude Weiß auf dem Bürgersteig, wie es seine Gewohnheit war, und öffnete dann das Garagentor. Sobald er drinnen war, stellte er das Auto ab und ging zum Kofferraum, um seinen Rucksack zu holen, woraufhin die Angreifer eindrangen. „Es waren insgesamt vier, sie waren bewaffnet, mit Messern und Hiebwaffen“, sagte der Mann im Dialog mit TN. Mit erhobenen Armen und ohne Widerstand musste er das Auto und seine Habseligkeiten, darunter auch sein Mobiltelefon, abgeben.

See also  Savannah Soto Vater und Mutter Gloria Cordova, überprüfen Sie Alter und Familiendetails

„Die Autoschlüssel wurden in den Kofferraum gesteckt, sie legten mich auf den Boden, dann setzte ich mich hin, um ruhiger zu sein, Sie zeigten immer auf mich und sagten, sie würden mich töten. wenn er versucht hat, etwas zu tun“, sagte das Opfer. Nachdem er ihn angegriffen hatte, Die Tatverdächtigen stiegen in das Fahrzeug und flüchteten.

Eingang Jagdschießen Castellaraktuelle Nachrichten

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2