Er fälschte seine Identität, wurde katarischer Staatsbürger und wurde von der Justiz verfolgt: die Geschichte von Emerson Sheik, dem ehemaligen Boca-Henker in den Libertadores.

Manoj enjoy

Follow us on

Der brasilianische Stürmer, der im Pokalfinale 2012 der Star von Corinthians war, hat ein hektisches Leben geführt: Heute genießt er seine Millionen mit einer neuen Freundin und einem Haustieraffen.

Die Geschichte von Emerson Sheik, Bocas Henker bei den Libertadores 2012Die Geschichte von Emerson Sheik, Bocas Henker bei den Libertadores 2012

An mehr als einen Fan von Mund Es wird schlechte Erinnerungen wecken, wenn man sich an diesen kleinen Stürmer erinnert Korinther das hat das Finale ruiniert Libertadores 2012. Am 4. Juli wurde Timao im Pacaembú-Stadion in San Pablo amerikanischer Meister gegen Xeneize und gewann das Double Emerson Sheik, ein Brasilianer mit einer besonderen Geschichte hinter sich. Die Fälschung seiner Dokumente, um im Fußball erfolgreich zu sein, die von der FIFA widerrufene Verstaatlichung Katars, die Vorwürfe der Geldwäsche und des Schmuggels sowie eine schreckliche sportliche Ader im Nachwort seiner Karriere.

Das könnte Sie interessieren: Die Warnung des ehemaligen Fluminense-Trainers an Diniz vor dem Finale gegen Boca: „Hör auf, stur zu sein, sonst wirst du verarscht.“

1996 fälschte seine Mutter ihre Taufurkunde und Marcio Passos de Albuquerque, geboren am 6. Dezember 1978, wurde in Marcio Emerson Passos, geboren am 6. September 1981, umbenannt. Die in Brasilien veröffentlichten Chroniken und Nachrichten bestätigen, dass der Identitätswechsel stattfand, als er 18 war und 15 wurde, obwohl Emerson nach seiner Pensionierung selbst versicherte, dass alles passierte, als er 15 bis 13 Jahre alt war. Die Wahrheit ist, dass seine Familie keine hatte Er hatte eine gute Zeit in Nova Iguaçu, einer Stadt in Rio de Janeiro mit schwerwiegenden Sicherheitsproblemen, hoher Kriminalität und Gewalt, und wurde dann in die Jugendmannschaft von São Paulo aufgenommen.

Emerson zog jeden an, der mit Jungen spielte, die zwischen zwei und drei Jahre jünger waren als er, obwohl seine körperlichen und technischen Qualitäten logischerweise gleich waren, als er das Profialter erreichte. Statistiken zeigen, dass er zwischen 1998 und 1999 mit der Mannschaft von São Paulo elf Spiele bestritt und zwei Tore schoss, bevor er nach Japan wechselte und dort Karriere machte. Marcio Passos wurde schnell zu einem der Stars des asiatischen Fußballs: In 34 Spielen erzielte er 31 Tore Consadole Sapporo In seinem ersten Jahr erzielte er 19 Tore in 18 Spielen Kawasaki Frontal im zweiten und nicht weniger als 71 Tore in 100 Spielen mit dem Rote Urawa-Diamanten von 2001 bis 2005.

Die Geburtsurkunde von Emerson Sheik, die vor einigen Jahren in sozialen Netzwerken kursierteDie Geburtsurkunde von Emerson Sheik, die vor einigen Jahren in sozialen Netzwerken kursierte

Abseits seiner Heimat Brasilien machte sich Emerson mit seinem typischen südamerikanischen Fußball einen Namen in der Fußballwelt. Zu einer Zeit, als Katar seine ersten großen Schritte in diesem Sport machte, wurde er von der unterzeichnet Al-Sadd, wo er erneut eine perfekte Punktebilanz vorweisen konnte. Seine Zeit beim französischen Klub Rennes war frustrierend: In der Saison 2007/2008 bestritt er nur drei Spiele, bevor er zum katarischen Klub zurückkehrte. Der Eindruck, den er im Nahen Osten machte, war so gut, dass die Scheichs ihn verstaatlichten und er drei offizielle Spiele mit der Mannschaft bestritt. Katar-Team. Warum hat es nicht gehalten?

See also  Ist Denzel Washington Macy Grey? Kennen Sie sein Geschlecht und seine Sexualität

Sie könnten interessiert sein an: Riquelmes Vaters heftige Verteidigung von Edinson Cavani: „Idioten kritisieren ihn“

Seine fragwürdige Bilanz auf brasilianischem Boden, wo er 1999 sogar ein paar Spiele mit der brasilianischen U20 bestritt, Sie wurden von der FIFA entdecktder ihm nach einigen Freundschafts- und offiziellen Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika verbot, erneut das katarische Nationaltrikot zu tragen. Dies war nicht sein erster Zwischenfall mit Justice, denn 2006 wurde er an einem Flughafen aufgehalten und musste mehr als bezahlen 50.000 Dollar um nicht im Gefängnis zu bleiben. Alles wegen der Dokumentation eines mysteriösen Ursprungs.

Im Jahr 2009, nachdem er ein Jahr lang nahezu ohne Teilnahme an Al-Sadd gewesen war, wurde er von Brasileirao repatriiert. Flamengo Es öffnete ihm die Türen und war eine offensive Alternative zu Kaiser Adriano, der zusammen mit Diego Tardelli (Atlético Mineiro) mit 19 Toren der beste Torschütze war. In diesem Jahr gewann Fla die nationalen und staatlichen Meisterschaften sowie die Taça de Río. Emerson entschied sich mit einer guten Leistung (9 Tore in 20 Spielen) für eine Rückkehr in den Nahen Osten und verpflichtete sich Al-Ain aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit 12 Toren in 17 Spielen rückte er erneut ins Rampenlicht und kehrte 2010 zum Lebensrivalen Flamengos zurück: Fluminensemit dem er Meister des Brasileirao wurde.

Bevor Emerson der Henker von Boca im Trikot der Corinthians wurde, spielte er für San Pablo, Flamengo und Fluminense.Bevor Emerson der Henker von Boca im Trikot der Corinthians wurde, spielte er für San Pablo, Flamengo und Fluminense.

Sein Aufenthalt im Flohmarkt verlief aufgrund eines erneuten Zusammenstoßes mit Justice etwas stürmisch: Sie beschuldigten ihn des Schmuggels und der Geldwäsche, weshalb die Behörden von Rio de Janeiro eine Haftstrafe zwischen 4 und 14 Jahren forderten.. Damals bereits als Emerson Sheik bekannt und aufgrund seiner Vergangenheit im Nahen Osten bekannt, wurde er zusammen mit 30 anderen Personen, darunter seinem Teamkollegen Diguinho, wegen des illegalen Kaufs eines aus den USA importierten Lastwagens angezeigt. Er entschuldigte sich damit, dass die Mafia ihm das Auto aus Nordamerika gebracht habe und dass er es, um Probleme zu vermeiden, an eine Werkstatt verkauft habe. Neue Beweise machen deutlich, dass der Stürmer von dem Betrug mit dem Fahrzeug wusste und seit diesem Vorfall jedes Mal um Erlaubnis fragen muss, wenn er Brasilien verlässt.

Das könnte Sie interessieren: Der Schiedsrichter für das Finale der Copa Libertadores zwischen Boca Juniors und Fluminense wurde bestätigt

Für 2011 wurde er von Corinthians unter Vertrag genommen, wo er zum dritten Mal in Folge mit drei verschiedenen Teams den Rekord aufstellte, den Brasileirao-Pokal zu gewinnen. Emerson Sheik verstand es, private Probleme vom Spielfeld zu trennen und leistete hervorragende Leistungen für Tites Team, das er als Football-Vater und einen der besten Trainer seiner Karriere betrachtet. Der starke Timao qualifizierte sich ohne Probleme für das Achtelfinale der Libertadores 2012 und blieb in dem Bereich, den er sich mit Cruz Azul aus Mexiko, Nacional aus Paraguay und Deportivo Táchira aus Venezuela teilte, ungeschlagen. Im Achtelfinale setzten sie sich mühelos gegen Emelec aus Ecuador durch und besiegten anschließend knapp ihre Landsleute Vasco da Gama und Santos. Das Finale fand gegen Boca statt, ein weiteres Doppelspiel.

See also  Frau in Mordfall Sukhdev Singh verwickelt: Wer ist sie?

Im Hinspiel, das in La Bombonera stattfand, zeigte er eine diskrete Leistung, glänzte aber im Rückkampf. In der Mitte wandte er sich gegen Juan Román Riquelme wegen einiger Beschwerden, die das Xeneize-Idol beim chilenischen Schiedsrichter Enrique Osses hatte, den er im ersten Spiel anführte: „Riquelme ist ein Star, aber er sollte sich dem Spielen widmen und den Schiedsrichter seinen Job machen lassen. Wer mit seinem Mund lebt und viel redet, ist ein Sänger. „Ich lebe auf meinen Beinen, ich spiele“. Und das war noch nicht alles, denn es erhöhte die Temperatur vor der Rache im Pacaembú de San Pablo: „Ich komme aus der Favela und habe vor niemandem Angst … Jeder, der mich kennt, weiß es gut.“

Emerson Sheik im Finale 2012 gegen Boca

Corinthians war auf brasilianischem Boden mehr als Boca und Emerson war die große Figur des Finales, das sich dadurch auszeichnete, dass der Kolumbianer Wilmar Roldán als Schiedsrichter fungierte, der beim Ergebnis der aktuellen Ausgabe der Libertadores gegen Fluminense im Maracaná anwesend sein wird . nächsten Samstag, 4. November. Mit einem Doppelpack in der Ergänzung gab Sheikh den Ausschlag für sein Team und spielte in einem separaten Duell mit Matías Caruzzo, der wegen seines Fußtritts gerügt wurde und vom Brasilianer einen Biss in die Hand erhielt. Der kolumbianische Richter wollte sie mehrmals ausweisen. Mitten in der Preisverleihung erklärte Emerson: „Das sind die Spiele, die ich mag. Heute werde ich nicht weinen, ich bin glücklich. Vor einem Jahr wurden mir absurde Dinge vorgeworfen, die ich nicht getan habe. Und hier ist der Beweis: Ich bin ein Profi. Du hast mich geirrt und heute bin ich Meister der Libertadores.“

Ich würde Emersons 2012 und allen Korinthern noch das i-Tüpfelchen abnehmen: der Sieg bei der Klub-Weltmeisterschaft gegen Chelsea durch Rafa Benítez. Sheik startete an diesem Tag in Tokio zusammen mit dem Peruaner Paolo Guerrero, der für den 1:0-Sieg der südamerikanischen Mannschaft gegen den Europameister verantwortlich war. In dieser Nacht berührte er den Himmel mit seinen Händen und nahm einen noch größeren Platz in der großen Geschichte von Timaios ein. Die Recopa Sudamericana 2013 war der letzte große Titelgewinn des Stürmers, der abgegeben werden musste Kofferraumnebel im folgenden Jahr auf Wunsch von Trainer Mano Menezes, der ihn aus disziplinarischen Gründen trennte.

See also  Jayla Barbosa, Studentin der Framingham State University, ist in Brockton, MA, gestorben

Emerson Sheik stand vor der Trennung von seiner Frau und obwohl er zugab, dass er sich damals beruflich etwas entspannt hatte, betonte er, dass er seine persönlichen Angelegenheiten nie durcheinander gebracht habe. In Brasilien hieß es, er habe One-Night-Stands missbraucht und sehr oft die Freundin gewechselt. Er hatte sogar einen Streit mit dem brasilianischen Fußballverband, nachdem er seine Schiedsrichterbeschwerden öffentlich gemacht hatte. Im Jahr 2015 Flamengo Er wurde erneut eingestellt und sein Niedergang begann langsam. Fla landete in diesem Jahr im Mittelfeld der Tabelle und wurde im folgenden Jahr zusammen mit Palmeiras Zweiter. 2017 spielte er in der Bereit machendas das Achtelfinale des Südamerikapokals erreichte (es schied gegen Sport Recife aus) und in die Serie B in Brasilien abstieg.

Emerson Sheik mit seinem Affen

Mit 40 Jahren (real), Korinther Als er gerade gehen wollte, öffnete er die Türen noch einmal. 2018 war es sein letzter Tanz. In der Gruppenphase der Libertadores bestritt er eines seiner letzten Spiele als Profi gegen Independiente de Avellaneda: Es war ein 2:1-Sieg für Rojo in Brasilien, durch Tore von Martín Benítez und Ángel Romero (gegen). Emerson kam in der 78. Minute zum Einsatz und wurde wenige Sekunden später vom Platz gestellt, weil er Juan Sánchez Miño ohne Ball angegriffen hatte. In der Schlussphase verzeichnete er eine negative Bilanz: Er konnte in seinen letzten 29 Pflichtspielen keine Tore erzielen und bestritt das letzte Spiel des vorletzten Spieltags von Brasileirao, an dem Timao beim 0:0-Heimsieg gegen Chapecoense den 13. Platz belegte.

Derzeit genießt Emerson Sheik seine Freizeit mit seiner neuen Freundin, einem Model und Psychologen, die ihn auf verschiedenen Reisen rund um die Welt begleitet: „Heute bin ich meiner Familie und meinen Kindern näher. Ich habe Zeit zum Genießen. „Ich habe eine ganz andere Meinung.“. Und zu seiner Familie gehört Cuta, ein Affe, den er vor Jahren in São Paulo gekauft hat, nachdem er einen Freund in der bekannten Favela Rocinha besucht und gesehen hat, dass er einen hat. Er besorgte sich die Genehmigungen, bildete sie aus und kümmerte sich um sie, als wäre sie eines seiner Kinder.

Über diese Urkundenfälschung, die sein Leben veränderte, sagte er nach seiner Pensionierung: „Ich möchte es nicht als Ausrede benutzen, aber ich war 15 Jahre alt und zu jung, um mich zu entscheiden.“ In diesem Moment dachte ich, es wäre großartig, alles zu haben, was mir fehlte, und nebenbei hatte ich die Gelegenheit, es zu bekommen. In San Pablo hat sich mein Leben völlig verändert. Dort begann meine Karriere.“

Boca JuniorsEmerson SheikCopa LibertadoresCorinthians

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2