Entdecken Sie die Geheimnisse, die in Ihrem Reisepass verborgen sind

Manoj enjoy

Follow us on

Der Reisepass ist eines der wichtigsten Dokumente auf Reisen und enthält einige Kuriositäten, die Sie wahrscheinlich nicht kennen.

Spanischer Pass (Getty).Spanischer Pass (Getty).

Auf Reisen sind einige Elemente unerlässlich, wenn Sie Ihr Herkunftsland verlassen möchten. Das National Identity Document (DNI) ist eines davon, aber das Reisepass Es ist das andere obligatorische Dokument, wenn Sie ein fremdes Land besuchen möchten. Es handelt sich um einen öffentlichen, persönlichen, individuellen und nicht übertragbaren Ausweis, der außerhalb Spaniens bescheinigt: „die Identität und Nationalität der spanischen Bürger“, so das Innenministerium.

Auch der diesjährige Henley Passport Index von Henley & Partners stellt den spanischen Pass in den Mittelpunkt ein Viertel der Weltmit Deutschland verbunden, indem der Zugang zu insgesamt ermöglicht wird 190 Länder anders Aber das ist noch nicht alles, denn das Dokument birgt mehrere Geheimnisse, die Sie wahrscheinlich nicht kennen.

Der Code

Jeder Reisepass weist mehrere Aspekte auf, die ihn von einem Land zum anderen unterscheiden. Einer davon ist der CodeEs handelt sich um einen internationalen Code, der sich oben auf der zweiten Seite befindet, auf der nächsten Seite, auf der sich die personenbezogenen Daten befinden. Es wird verwendet, um Länder zu benennen, im Fall von Spanien entspricht es „insb. Die übrigen Nomenklaturen können auf der Website der eingesehen werden Internationale Standardisierungsorganisation.

Sie könnten interessiert sein an: Hondarribia, die Stadt der Farben, die zu den schönsten in Spanien zählt

See also  Was war Cress Washingtons Todesursache? Basketballtrainer stirbt im Alter von 50 Jahren

Visa-Seiten

Im normalen Reisepass sind die Seiten 7 und 31 für den Stempel reserviert Visa, also die Genehmigungen, die Ausländern zur Einreise und Ausreise in ein bestimmtes Land erteilt werden. Jedes ausstellende Land hat unterschiedliche Informationen und Art des Visums. So gibt die Veröffentlichung „Verne“ als Beispiel das Visum der Kategorie „Geschäft„Reisen nach China werden mit dem Buchstaben „M“ katalogisiert, während die gleiche Kategorie für die Vereinigten Staaten mit „B-1“ katalogisiert wird.

Ein Mikrochip mit dem digitalisierten Bild

Spanischer PassSpanischer Pass

Auf dem Umschlag des spanischen Passes steht ein ein Symbol, ähnlich dem einer Kamera, die zeigt, dass es sich um einen biometrischen Reisepass handelt. Dies bedeutet, dass es die enthält Gesichtsbild des Besitzers des Dokuments. Hinzu kommen die maschinenlesbaren OCR-Zeilen, die personenbezogene Daten enthalten, sowie die Fingerabdrücke der Zeigefinger beider Hände.

Sie könnten interessiert sein an: Das Kloster von Oia, das einzige in Spanien mit Meerblick: Es liegt am Fuße eines Strandes, der sich perfekt zum Surfen eignet.

Seite für Behörden reserviert

Auf Seite 3 des Dokuments heißt es: „Eine Seite, die den zuständigen Behörden zur Ausstellung des Reisepasses vorbehalten ist.“ Dies bedeutet, dass der Herausgeber hinzufügen kann Kommentare über den Passinhaber, genauso wie er einen gestohlenen ersetzen kann. In diesem Fall veröffentlicht der Herausgeber diese Meldung: „Eingeschränkt aufgrund von Diebstahl/Verlust früherer Exemplare.“ Darüber hinaus wird es begleitet von a Siegel bei der Ausgabestelle.

Ebenso findet der Reisende darin eine ausstellendes Landeswappen„in diesem Fall ESP, und auch ein Foto in einer Mikrounterschrift mit den biografischen Daten des Besitzers“, erklären sie von der Nationalpolizei, in der auch die Frist erscheint, erfährt „Verne“.

See also  Thomas Cashmans Eltern: Ist Olivia Pratt-Corbel-Mörderin im Gefängnis? Festnahme und Anklage

ReisezieleSpanien ReisezieleReisenReisen und TourismusTourismusTourismus SpanienSpanien ReisenSpanien Nachrichten

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2