Ein Scherzbold schlich sich auf der New York Fashion Week umher, bis ein Sicherheitsbeamter es bemerkte

Manoj enjoy

Follow us on

Der junge Mann ging seinen Weg, als wäre er eines der Models renommierter Marken, die ihre kreativsten Kollektionen präsentieren: Er trug eine Badekappe und einen Plastikkopf, der vorgab, Teil des neuen Trends zu sein.

Der Scherzbold wurde vom Sicherheitsdienst entfernt

Der New Yorker Modewoche, eines der am meisten erwarteten Ereignisse in der Modewelt, erlebte eine unerwartete und seltsame Episode, die alle sprachlos machte. Mitten im Durchgang und unter den aufmerksamen Blicken Dutzender Zuschauer, Ein verwegener Witzbold schlich sich in eine der Paraden am Dienstag, dem 12. September, gefeiert und zum Mittelpunkt der Nacht geworden.

Baf-Woche 2023Das könnte Sie interessieren: BAFWEEK 2023: Mode, Kunst und Rock vereint auf der Fashion Week

Der junge Mann schritt über den Laufsteg, als wäre er eines der Models renommierter Marken, die auf dem Event ihre neuesten Kollektionen präsentieren. Er trug eine Badekappe und einen Plastikkopf, was in einer humorvollen Wendung Teil des neuen Modetrends zu sein schien.

Das Publikum war von der Darbietung des Scherzes nicht beunruhigt, sondern überraschend gefesselt, viele dachten, es sei Teil der Show. Allerdings hielt die Illusion schließlich nicht lange an Endlich bemerkte ein Mitarbeiter des Sicherheitspersonals die seltsame Situation.

Das könnte Sie interessieren: BAFWEEK 2023: Die Modewoche in Buenos Aires endete mit zwei beeindruckenden Shows

Eine Person im Publikum hielt die ungewöhnliche Szene auf Video fest und teilte sie in den sozialen Medien.

Einige betrachteten seine Aktion als Beweis für die Extravaganz und den extravaganten Charakter von High-Fashion-Events.

Sie könnten interessiert sein an: BAFWEEK 2023: Die besten Momente der glamourösesten Modewoche in Buenos Aires

See also  Juankar, der spanische Fußballspieler, der aufgrund eines mitten im Spiel explodierten Feuerwerkskörpers einen teilweisen Hörverlust erleidet

Ein Benutzer hat dies kommentiert „Es zeigt, wie lächerlich diese Art von Veranstaltung ist, wenn man mit einer Salattasche auf dem Kopf oder der Tischdecke seiner Großmutter als Umhang auftauchen kann und es für alle normal erscheint.“

Der Moment, als ein Witzbold aus der New York Fashion Week geworfen wurde.  Erfassen Der Moment, als ein Witzbold aus der New York Fashion Week geworfen wurde. Erfassen

Fashion Week

Die New York Fashion Week, die letzten Donnerstag begann, endet am Mittwoch, dem 13. September. Mehrere Tage lang präsentierten führende Marken mehr als 80 Kollektionen für die kommende Frühjahr-Sommer-Saison, aber die Erinnerung an diesen mutigen Witzbold wird zweifellos einer der denkwürdigsten Momente dieser Ausgabe bleiben.

Die Unterschrift Carolina Herrera präsentierte an diesem Dienstag seine Frühjahr-Sommer-Kollektion 2024, inspiriert vom amerikanischen Glamour der späten 1990er Jahre, und stellte seinen Laufsteg in einer der großen Kunstgalerien der Vereinigten Staaten aus, der Whitney Museum in New York.

Der Kreativdirektor, Wes Gordonbasierte wiederum auf den vom venezolanischen Designer entworfenen Emblemen des Hauses und bot feminine Silhouetten mit taillierten Teilen und einigen Akzenten von Volumen, romantischen Blumen- und Tupfenmustern und einem großen Bekenntnis zu Farben, in diesem Fall Pastelltönen.

Die Veranstaltung mit Herrera, einer der ältesten Marken der New Yorker Modewoche, lockte Dutzende bekannte Gäste, darunter Schauspielerinnen, an. Lucy Hale und West Duchovny oder der spanische Designer Paloma Spanien, und viele Influencer, die auf Bänken am Eingang des Museums saßen.

Wie Gordon in einer Notiz erklärte, wollte er mit dieser Kollektion „den lässigen Glamour und die Natürlichkeit der ewigen amerikanischen Muse hervorrufen“. Carolyn Bessette-Kennedy„Ich fügte „Modebilder der späten Neunziger“ und eine Prise „New Yorker Lebendigkeit“ hinzu.

See also  Das Team, gegen das Scaloni gegen Paraguay antreten wollte: Lautaro Martínez und Julián Álvarez zusammen?

Ella Mai, Bailey Bass und Maddie Ziegler besuchen die Carolina Herrera Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 während der New York Fashion Week am 12. September 2023 in New York, USA. REUTERS/Caitlin OchsElla Mai, Bailey Bass und Maddie Ziegler besuchen die Carolina Herrera Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 während der New York Fashion Week am 12. September 2023 in New York, USA. REUTERS/Caitlin Ochs

Die Modefanatikerin brachte ihre Absichten zum Ausdruck, indem sie Strickwaren in passende Pullover, Röcke und Strickjacken sowie den sogenannten „Low Heel“ einbaute „Kitten Heel“ und kombinieren Sie es mit Kleidern und Zweiteilern aus Spitze, die Haut und Unterwäsche freilegen, oder einfachen, fließenden Seidentuniken.

An diesem Tag unterstrich sie ihr Engagement für Gelb mit Outfits wie einem langen Tüllrock und einer taillierten Jacke in derselben Farbe oder einem Blumenkleid mit Öffnungen am Oberkörper; oder Flieder, in einem verspielten, langärmligen Minikleid mit Kragen und Knöpfen und in einem kurvigen, langen, engen Kleid mit Raffung.

Und für den Abend entschied sie sich für Volumen und Glanz, aber mit einer Übung der Mäßigung: Kleider mit trägerlosem Ausschnitt, eines mit schwarzen und lila Längsstreifen aus Tüll, mit Schleppe; andere sind enger, mit transparenten oder silbernen Pailletten bedeckt; oder ein taillierter, metallisch glänzender Overall.

Gordon gab auch dem klassischen Ensemble des Unternehmens, bestehend aus Baumwollhemd und Bleistiftrock, einen neuen Look: Sie eröffnete die Show mit einem weißen Hemd mit voluminösen Ärmeln und einem schwarzen Rock und beendete sie mit einer ähnlichen schwarzen Bluse und einem Baumwollrock. silberne Pailletten.

Am Ende, so Gordon, der applaudiert wurde und Herrera begrüßte und umarmte, sei die Frau, für die das Unternehmen designt habe, diejenige, die „Vorstellungen von Einfachheit in Frage stellt“, „die weibliche Stärke und Energie von New York neu definiert, ohne dabei Abstriche zu machen.“ die Freude, zieh dich an.“

See also  Jack Land of Springfield stirbt plötzlich: Nachruf

(Mit Informationen von EFE)

Fashion WeekNew York PranksterFashionParade

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2