Die Bank of England erhöht die Zinsen auf den höchsten Stand seit 15 Jahren

John Mulder

Follow us on

Die Bank of England erhöht die Zinsen auf den höchsten Stand seit 15 Jahren

Um die Inflation einzudämmen, erhöhte die Zentralbank ihren Leitzins um einen Viertelpunkt auf 4,5 Prozent. Allerdings prognostizierte die Bank auch, dass Großbritannien wahrscheinlich keine Rezession erleben werde.

WERBUNG

Angesichts der anhaltend hohen Inflationsrate in Großbritannien nahm die Bank of England am Donnerstag ihre zwölfte Zinserhöhung in Folge vor. Der Leitzins der Zentralbank wurde um einen Viertelprozentpunkt auf 4,5 Prozent angehoben, den höchsten Wert seit 2008.

Die Bank of England erhöht die Zinsen auf den höchsten Stand seit 15 Jahren

Diese aggressive Straffung der Politik wurde aufgrund höherer Inflationsraten im Vergleich zu den Vereinigten Staaten und Westeuropa fortgesetzt. Jüngste Daten deuten auf einen Anstieg der Verbraucherpreise um 10,1 Prozent gegenüber März des Vorjahres hin, was größtenteils auf höher als erwartete Lebensmittel- und Bekleidungspreise zurückzuführen ist.

Dem Protokoll der jüngsten Sitzung der Bank zufolge soll die Zinserhöhung die Möglichkeit eines anhaltenden Anstiegs der Löhne und Preise im Inland abmildern. Während die Bank of England vor drei Monaten mit einem Rückgang der britischen Inflationsrate rechnete, wird nun mit einem langsameren Rückgang gerechnet.

Dies ist vor allem auf einen erwarteten langsameren Rückgang der Lebensmittelpreisinflation zurückzuführen, die mit einem Preisanstieg von fast 20 Prozent im März im Vergleich zum Vorjahr den höchsten Wert seit mehr als 45 Jahren erreichte.

Die Bank of England hat prognostiziert, dass die Gesamtinflationsrate, die Lebensmittel- und Energiepreise umfasst, bis zum Jahresende auf 5,1 Prozent sinken wird.

Die nächsten Verbraucherpreisdaten für April, die später in diesem Monat veröffentlicht werden sollen, dürften ebenfalls eine deutliche Verlangsamung der Inflation zeigen.

See also  Verificación de hechos: Sky High Cast Álvaro Rico es gay en la vida real o ¿tiene novia?

Dies ist hauptsächlich auf einen Anstieg der Energierechnungen der Haushalte zurückzuführen, die nicht mehr in die Berechnungen der jährlichen Inflation einbezogen werden. Ein Jahr zuvor stiegen die Energierechnungen der Haushalte um mehr als 50 Prozent, da der Krieg in der Ukraine zu einem Anstieg der Großhandelspreise führte.

Während die Bank of England bestrebt ist, die Inflation auf ihr Ziel von 2 Prozent zu senken, könnten positive wirtschaftliche Entwicklungen eine Herausforderung für ihre Mission darstellen. In ihrer letzten vor drei Monaten veröffentlichten Prognose hatte die Zentralbank einen düsteren Ausblick für die britische Wirtschaft und prognostizierte fünf Quartale mit einem Wirtschaftsrückgang und einer leichten Rezession.

WERBUNG

Am Donnerstag gab die Bank jedoch ihre bislang bedeutendste Anhebung ihrer Wirtschaftsprognose bekannt, die auf zusätzliche staatliche Konjunkturprogramme und niedrigere Großhandelspreise für Energie zurückzuführen ist. Daher wird für die kommenden Quartale kein konjunktureller Rückgang mehr erwartet.

Anstatt mit einer Rezession konfrontiert zu werden, könnten das besser als erwartete Wirtschaftswachstum, die geringere Arbeitslosigkeit und das steigende Verbrauchervertrauen einen Teil des Inflationsdrucks in der Wirtschaft über den zuvor erwarteten Zeitraum hinaus verlängern. Aus den Sitzungsprotokollen geht hervor, dass politische Entscheidungsträger, die für eine Zinserhöhung gestimmt haben, „wiederholte Überraschungen“ hinsichtlich der Widerstandsfähigkeit der Wirtschaft und der Anpassung des Arbeitsmarktes angeführt haben, was zu einem anhaltenderen Druck auf die Inlandspreise führen könnte.

Trotz der sich verbessernden Konjunkturaussichten werden Haushalte und Unternehmen jedoch möglicherweise nur begrenzte Erleichterung verspüren. Die Prognosen der Bank deuten darauf hin, dass die Wirtschaft in diesem Jahr voraussichtlich nur etwa ein Viertel Prozent wachsen wird, was eine schwache Prognose widerspiegelt.

See also  Conozca a Richard Ayoade Hermana Sinéad Ayoade: Árbol genealógico

Lesen Sie auch: Prüfen Sie, bevor Sie WhatsApp-Anrufe von internationalen Nummern erhalten

Folgen Sie uns oder setzen Sie ein Lesezeichen für die neuesten Bilder

Werden Sie Fan auf Facebook

begleiten Sie uns Twitter

Categories: Biography
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2