Der Politiker Mark Ridley Thomas wird wegen Korruptionsvorwürfen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt

Manoj enjoy

Follow us on

Der 68-jährige Politiker Mark Ridley Thomas aus Los Angeles erhielt im Rahmen seiner Verurteilung wegen Korruptionsvorwürfen eine Gefängnisstrafe von drei Jahren und sechs Monaten. Er wurde angewiesen, sich am 13. November den Strafverfolgungsbehörden zu stellen, nachdem er vor Gericht gestellt worden war, weil er Distriktverträge empfohlen hatte, die die University of Southern California (USC) begünstigten und somit seinem Sohn zugute kamen. Dieses Urteil ergeht nach seiner Suspendierung aus dem Stadtrat.

Ridley Thomas musste zusätzlich zu seiner Gefängnisstrafe eine Geldstrafe von 30.000 US-Dollar zahlen, sodass ihm insgesamt 42 Monate im Bundesgefängnis drohen. Er wurde unter anderem wegen Bestechung, Verschwörung, E-Mail-Betrug und vier Fällen von Telefax-Betrug für schuldig befunden. Diese Vorwürfe stammen aus seiner Amtszeit im Inspektionsausschuss des Bezirks.

In einer aufrichtigen Erklärung drückte Ridley Thomas sein Bedauern über die Auswirkungen aus, die sein Handeln auf seine Familie hatte, insbesondere auf seine Frau, mit der er 44 Jahre lang verheiratet war, und andere geliebte Menschen. Er entschuldigte sich bei seinen Söhnen, Schwiegertöchtern, Enkelkindern und Familienmitgliedern, die von den Folgen seiner Entscheidungen negativ betroffen waren.

Trotz der Ernsthaftigkeit seiner Situation brachte Ridley Thomas seine Entschlossenheit zum Ausdruck, aus dieser Erfahrung als gewissenhafterer Mensch hervorzugehen. Er gelobte, mit Bescheidenheit, einem erneuerten Engagement für den Dienst und der unerschütterlichen Hoffnung auf ein sinnvolles Leben für seine Gemeinschaften voranzuschreiten.

Der Fall dreht sich um die Zusammenarbeit von Ridley Thomas mit Marilyn Louise Flynn, der ehemaligen Dekanin der USC School of Social Work. Der Sohn des Politikers trat im Dezember 2017 im Rahmen einer geheimen Untersuchung wegen sexueller Belästigung aus der kalifornischen Staatsversammlung zurück, eine Tatsache, die USC nicht bekannt war. Ridley Thomas nutzte juristische und PR-Strategien und stellte den Rücktritt als gesundheitsschädlich dar, um die Aufmerksamkeit von der Untersuchung abzulenken.

See also  Carte Blanche TV-Ikone „Derek Watts“ verstarb im Alter von 74 Jahren nach einem Kampf gegen den Krebs

NEU: Der frühere LA County Supervisor und Stadtrat Mark Ridley-Thomas lehnte eine Stellungnahme ab, als er zur Urteilsverkündung im Bundesgericht eintraf. Eine Jury verurteilte MRT wegen sieben Straftaten, darunter Bestechung und Verschwörung in einem Plan, an dem USC beteiligt war. @SpecNews1SoCal pic.twitter.com/4Fs4OiYCd7

– Kate Cagle (@KateCagle) 28. August 2023

Laut der Zusammenfassung des Falles durch das Justizministerium hat sich Ridley Thomas mit Flynn verschworen, um seinem Sohn Leistungen zu sichern, darunter höhere Abschlüsse, prestigeträchtige Titel und Arbeitsmöglichkeiten zur Begleichung persönlicher Schulden. Flynns Hilfe erstreckte sich darauf, seinem Sohn mit einem Vollzeitstipendium und einem bezahlten Beruf die Zulassung zur High School zu sichern.

Das Urteil unterstreicht die schwerwiegenden Folgen der Korruption in der politischen Landschaft und erinnert an die Notwendigkeit einer ethischen Regierungsführung und Rechenschaftspflicht.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2