Der 21-jährige Rico Andrews starb an einer Schusswunde.

Manoj enjoy

Follow us on

Die Polizei im Süden Londons verstärkt ihre Bemühungen, den Schützen festzunehmen, der für die tödliche Erschießung des 21-jährigen Rico Andrews verantwortlich ist. Der Vorfall ereignete sich letzte Woche auf der Shuttleworth Road in der Nähe des Battersea Park.

Andrews wurde tödlich angeschossen und verstarb trotz Notfallbehandlung noch am Unfallort. Die Metropolitan Police hat seine nächsten Angehörigen informiert und leistet Unterstützung durch Fachkräfte. Als Todesursache wurde bei der Obduktion eine Schusswunde im Herz- und Brustbereich festgestellt.

Detective Chief Inspector Neil John, der die Ermittlungen leitete, sprach der Familie des Opfers sein Beileid aus und forderte Zeugen auf, sich zu melden. Die Polizei bittet jeden, der Telefon- oder Türklingelaufnahmen im Zusammenhang mit dem Vorfall hat, um Hilfe bei den laufenden Ermittlungen.

Die Anwohner zeigten sich schockiert über den Vorfall, bezeichneten ihn als „surreal“ und äußerten ihre Besorgnis über die Sicherheit in der Gegend. Die Ermittler sammeln aktiv Informationen und fordern jeden mit relevanten Details auf, sich an die Polizei zu wenden.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

See also  Was macht romantische K-Dramen auf der Welt so beliebt?
Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2