Britney Spears enthüllte die strenge Diät, zu der ihr Vater sie zwei Jahre lang zwang

Manoj enjoy

Follow us on

„Zwei Jahre sind eine lange Zeit, in der man nicht essen kann, was man will, vor allem, wenn es der Körper, die Arbeit und die Seele sind, die das Geld verdienen, von dem alle leben“, erklärt die Pop-Prinzessin in ihren Memoiren.

Britney erinnert sich in ihrem Buch daran, dass die Vormundschaft ihres Vaters so weit ging, dass sie nicht mehr essen konnte, was sie wollte (Foto von Kevin Winter/Getty Images)Britney erinnert sich in ihrem Buch daran, dass die Vormundschaft ihres Vaters so weit ging, dass sie nicht mehr essen konnte, was sie wollte (Foto von Kevin Winter/Getty Images)

In ihren neu veröffentlichten Memoiren veranschaulicht Britney Spears den Mangel an Unterstützung, den sie erhielt, während sie sich einer strengen Ernährungsüberwachung unterzog, und während sie „hungerte“, genoss ihre Familie leckere Mahlzeiten in einem luxuriösen Apartment in Destin, Florida, das sie selbst gekauft hatte. Britney.

Sängerin Britney Spears (2., L) und Familie (LR), Vater Jamie, Bruder Bryan und Mutter Lynne feiern mit Jamie Spears‘ Partnern (nicht abgebildet) George und Phil Maloof und John Decastro bei der Eröffnungsparty für ihren neuen Palms Home Poker Host Software in der einzigartigen Hardwood Suite im Palms Casino Resort in Las Vegas.  (Foto von Chris Farina/Corbis über Getty Images)Das könnte Sie interessieren: Britney Spears erzählte von ihrer psychischen Gesundheit und verriet, warum sie die Vormundschaft ihres Vaters für 14 Jahre akzeptierte

In „The Woman in Me“ erinnert sich Britney mit Bedauern an die lange Zeit, in der sie einer mehr als strengen Diät ausgesetzt war, und trotz ihres Wunsches, zumindest einmal Junkfood satt zu bekommen, wurden ihre Wünsche selbst dann ignoriert, als sie es tat Das Geld floss aus den luxuriösen Anwesen, dem Essen, das ihre Familie genoss, und sogar aus dem Butler, der ihr verbot, zu essen, was sie wollte.

„Die Ironie war, dass wir einen Butler hatten – eine Extravaganz – und ich ihn anflehte, mir richtiges Essen zu geben. Also Zwei Jahre lang habe ich fast nichts außer Hühnchen und Gemüsekonserven gegessen.. Zwei Jahre sind eine lange Zeit, in der man nicht essen kann, was man will, besonders wenn es Ihr Körper, Ihre Arbeit und Ihre Seele sind, die das Geld verdienen, von dem alle leben. Zwei Jahre lang habe ich nach Pommes gefragt und nein gesagt. Es kam mir so erniedrigend vor“, erklärt Britney Spears in ihren Memoiren.

See also  Tony Fowlers virales Video und Skandal: Beziehung zu Tito Vince

Etwa zwei Jahre lang aß Britney nur Hühnchen mit Gemüsekonserven, was sie als „erniedrigend“ bezeichnet (@britneyspears)Etwa zwei Jahre lang aß Britney nur Hühnchen mit Gemüsekonserven, was sie als „erniedrigend“ bezeichnet (@britneyspears)

Diese totale Kontrolle, die Jamie Spears, der Vater der Sängerin, etwas mehr als ein Jahrzehnt lang über sie hatte, richtete nicht nur verheerende Schäden an Britneys Körper an, sondern auch an ihrem Geist, da sie offenbarte, dass sie sich während dieser Zeit „verdammt elend“ fühlte. “. Und trotz der großen körperlichen Anstrengung, die sich in ihren Shows widerspiegelte, begann Britney eine starke Unsicherheit in Bezug auf ihren Körper zu entwickeln, die sie in den letzten Jahren durch die halbnackten Fotos, die sie in ihre Netzwerke hochlädt, zu bekämpfen versucht. .

Sie könnten interessiert sein: Britney Spears enthüllte die Details ihrer flüchtigen Hochzeit in Las Vegas mit ihrer besten Freundin aus Kindertagen

„Mein Körper gehörte nicht mehr mir. Ich hatte Angst. Ich bin ehrlich, ich fühlte mich verdammt elend.Und. Auch wenn ich nicht so viel gegessen habe, fühlte ich mich so hässlich und als wäre ich nicht gut genug. Vielleicht liegt es an der Kraft deiner Gedanken: Was du zu sein glaubst, das ist es, was du wirst“, schreibt die Stronger-Interpretin in ihren Memoiren. „Mein Körper war stark genug, um zwei Kinder zu tragen, und beweglich genug, um jede choreografierte Bewegung auf der Bühne perfekt auszuführen. Und jetzt war ich hier und hatte jede Kalorie protokolliert, damit die Leute weiterhin an meinem Körper reich werden konnten.“.

    „Mein Körper war stark genug, um zwei Kinder zu tragen, und beweglich genug, um jede choreografierte Bewegung auf der Bühne perfekt auszuführen.  Und jetzt war ich hier und hatte jede Kalorie aufgezeichnet, damit die Leute weiterhin an meinem Körper reich werden konnten“, sagt Britney in ihren Memoiren. „Mein Körper war stark genug, um zwei Kinder zu tragen, und beweglich genug, um jede choreografierte Bewegung auf der Bühne perfekt auszuführen. Und jetzt war ich hier und hatte jede Kalorie aufgezeichnet, damit die Leute weiterhin an meinem Körper reich werden konnten“, sagt Britney in ihren Memoiren.

See also  Wallaces Kyle Allen stirbt plötzlich: Nachruf

Abgesehen von den Vorwürfen der Lebensmittelkontrolle behauptet Britney in ihrem Buch auch, dass der 71-jährige Jamie sie 2014 während ihrer „Piece of Me“-Aufführung in Las Vegas in eine Entzugsklinik gezwungen habe, was die völlige Kontrolle, die er über sie hatte, weiter erklärt . Spears stimmte den Forderungen ihres Vaters zu, weil sie sich so „erschöpft“ fühlte, dass sie einfach “er gab auf”. Die berühmte rechtliche und finanzielle Kontrolle ihres Vaters über sie endete offiziell im November 2021 nach dreizehn Jahren, obwohl Jamie aufgrund von Missbrauchsvorwürfen fast zwei Monate zuvor von seinen Vormundschaftspflichten suspendiert worden war.

Nach enormem Mediendruck wurde Britney Spears 2021 aus der Vormundschaft ihres Vaters entlassen REUTERS/Mike BlakeNach enormem Mediendruck wurde Britney Spears 2021 aus der Vormundschaft ihres Vaters entlassen REUTERS/Mike Blake

Bisher äußerte sich Britneys Vater nicht zu den Erinnerungen seiner Tochter. Als die Konservatoriumstätigkeit jedoch zu Ende ging, teilte ihr Rechtsvertreter eine Erklärung mit, in der sie deutlich machte, dass Jamie Spears fest davon überzeugt war, dass die Konservatoriumstätigkeit im besten Interesse von Britney sei.

Sie könnten interessiert sein an: Wilder Sex, Kämpfe und Enttäuschungen: Britneys Geheimnisse und ihre leidenschaftliche Romanze mit Colin Farrell im Jahr 2003

Mr. Spears liebt seine Tochter Britney bedingungslos. Dreizehn Jahre lang hat er versucht, das Beste für sie zu tun, sei es als ihr Vormund oder als ihr Vater.und in einer anderen Aussage wurde behauptet, Jamie sei dafür verantwortlich, „ihr dabei zu helfen, ihre Karriere wiederzubeleben und ihre Beziehung zu ihren Kindern wiederherzustellen“.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2