Bombendrohung an der Chabot-Grundschule: Die Bombendrohung richtet sich gegen eine Schule, nachdem ein umstrittener Spieltermin-Vorfall Empörung ausgelöst hat

Manoj enjoy

Follow us on

OAKLAND, CA – Die Chabot-Grundschule befand sich mitten in einer chaotischen Situation, nachdem sie am Dienstag, dem 29. August 2023, eine Bombendrohung erhalten hatte. Der Vorfall wurde durch einen Tweet des TikTok-Kontos „Libs of TikTok“ ausgelöst, in dem behauptet wurde, die Schule habe einen „Spieltermin“ veranstaltet, bei dem weiße Kinder ausgeschlossen seien. Es folgte schnell Empörung, die zu einer Bombendrohung führte, die zu einer vorübergehenden Evakuierung führte.

Der von den „Libs of TikTok“ geteilte Tweet hat große Aufmerksamkeit erregt und in nur zwei Tagen über 1,3 Millionen Aufrufe gesammelt. Der Beitrag verdeutlichte den Unmut eines Elternteils über einen Spieltermin, der als „kein Zutritt für Weiße“ beschrieben wurde. Der Elternteil stellte die Produktivität und die Folgen der Rassentrennung von Kindern in Frage, eine Meinung, die bei zahlreichen Internetnutzern, Eltern und Bürgern Anklang fand.

Die Intensität der Reaktion, die durch den viralen Tweet ausgelöst wurde, führte dazu, dass um 7:30 Uhr ein Bombendrohungsanruf an der Chabot-Grundschule einging. Ungefähr 30 Kinder wurden sofort aus dem Gebäude evakuiert, was auf ernsthafte Sicherheitsbedenken hinweist.

Strafverfolgungsbehörden, darunter die örtliche Polizeibehörde und das FBI, ergriffen sofort Maßnahmen. Um 12:40 Uhr wurde die Schule nach einer gründlichen Untersuchung und Inspektion für sicher erklärt und im Gebäude wurden keine Sprengkörper gefunden.

🚨 BOMBENBEDROHUNG AN DER CHABOT-GRUNDSCHULE IN UPPER ROCKRIDGE, OAKLAND, KALIFORNIEN.

Derzeit läuft eine Untersuchung durch die Polizei von Oakland. Evakuierung der Schüler und Benachrichtigung der Eltern.

pic.twitter.com/YsuLajwlPO

– Geisteszustand der BAY AREA (@YayAreaNews) 29. August 2023

Die Folgen des umstrittenen Tweets gingen über die Bombendrohung hinaus. Die Chabot Elementary School berichtete, sie habe zahlreiche Hass-E-Mails und kritische Telefonanrufe erhalten und führte die Reaktionen auf die Empörung über ein angeblich rassistisches Spieltreffen zurück.

See also  Tod und Nachruf auf Seth Chedville: Erschießung von Ne Orleans, 1 Mann tot

Der Bürgermeister von Oakland, Sheng Tao, äußerte sich zu dem Thema und äußerte sich besorgt über die Eskalation der Situation. Er betonte, wie wichtig es sei, auf die Lösung und Lösung gesellschaftlicher Probleme hinzuarbeiten.

ABC7NEWS deckte außerdem eine E-Mail mit einer Bombendrohung auf, die die Schule erhalten hatte und die beleidigende Sprache und rassistische Beleidigungen enthielt. In der Botschaft wurde der angebliche Vorstoß der Schule zur Rassentrennung verurteilt.

Inmitten der Unruhen äußerten Eltern ihre Besorgnis darüber, dass ihre Kinder im Zuge der Kontroverse zur Zielscheibe der Feindseligkeit geworden seien. Einige Eltern erklärten, die Absicht des Spieltreffens sei es, eine Bindung zwischen schwarzen und braunen Familien aufzubauen und ein angenehmes Umfeld für Kinder unterschiedlicher Herkunft zu schaffen.

Vor Kurzem traf die Unterstützung des Alameda County Sheriff’s Office und der Polizei von Dublin (einschließlich ihrer spezialisierten Polizei K9) vor Ort an der Chabot Elementary School ein. @abc7newsbayarea pic.twitter.com/X3nqwc1vMf

– Lena Howland (@LenaHowland) 29. August 2023

Es gab Spekulationen über die Quelle des Originalflyers und es wurde behauptet, dass er ursprünglich anonym auf Reddit geteilt wurde, bevor er die Aufmerksamkeit des Libs-Kontos auf TikTok erregte.

Da die Schule zu dieser Angelegenheit schweigt und der umstrittene Tweet weiterhin veröffentlicht wird, arbeiten die Behörden daran, die vielfältigen Probleme zu lösen, die sich aus dem Vorfall ergeben. Der Vorfall verdeutlicht die komplexe Dynamik des Einflusses sozialer Medien in der realen Welt und unterstreicht die Notwendigkeit eines offenen Dialogs und Verständnisses bei kontroversen Themen.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2