Bill Gates sieht ein Plateau in der generativen KI-Entwicklung

Manoj enjoy

Follow us on

Nach Angaben des Technologiemagnaten wird die künstliche Intelligenz in Zukunft Auswirkungen auf den medizinischen Bereich haben und zur Entwicklung von Arzneimitteln und zur Gesundheitsunterstützung beitragen

Gates prognostiziert Fortschritte bei der generativen KI in der Medizin (AP Photo)Gates prognostiziert Fortschritte bei der generativen KI in der Medizin (AP Photo)

Im Interview mit der Deutschen Zeitung Handelsblatt, Bill GatesGründer von Microsoftdrückte seine Überzeugung aus, dass Technologie GPT hat einen Plateaupunkt erreicht. Während einige Experten von OpenAI Sie wetten, dass die Version GPT-5 wird die deutlich übersteigen GPT-4, Tore Er glaubt, dass die heutige generative künstliche Intelligenz ihre Grenzen erreicht hat, obwohl er zugibt, dass er sich irren könnte.

Der KI-Agent generiert mithilfe von LLM automatisch Belohnungsalgorithmen, um Roboter für die Ausführung komplexer Aufgaben zu trainieren.  (NVIDIA)Sie könnten interessiert sein an: Eureka, die künstliche Intelligenz, die Roboter trainiert

Tore schätzt großes Potenzial in aktuellen Systemen der künstlichen Intelligenz. Nach Meinung des Gründers von MicrosoftDie Generative KI Für medizinische Anwendungen wie die Arzneimittelentwicklung oder Gesundheitsberatung wird es realisierbar, wenn Entwicklungskosten, Fehlerraten und eine verbesserte Zuverlässigkeit gesenkt werden können.

Diese Fortschritte, glauben Sie Tore, könnte innerhalb eines Zeitraums von zwei bis fünf Jahren erreicht werden. Darüber hinaus berücksichtigt er dies entgegen der landläufigen Meinung nicht Nvidia haben einen absoluten Vorsprung, wenn es um Wissen über Chips geht, und verweisen auf die Kompetenz, die sie entwickeln Google, Microsoft, Amazonas und weitere fünf bis zehn Unternehmen.

Sie könnten interessiert sein an: Was ist das Geheimnis von Bill Gates und Elon Musk, produktiver zu sein?

In Bezug auf OpenAIDas Unternehmen arbeitet derzeit an mehreren Prototypen mit dem Hauptziel, die Modelleffizienz zu steigern und die Inferenzkosten zu senken, wobei die genauen Details zum Zeitpunkt des Trainings noch nicht bekannt sind GPT-5 oder wann das Modell erscheint, bleibt ungewiss.

See also  Bürgermeister der örtlichen Gemeinde Umngeni von Vetternwirtschaftsvorwürfen freigesprochen

Bill Gates erwartet nicht, dass GPT-5 viel besser ist als GPT-4 (Illustrative Image Infobae)Bill Gates erwartet nicht, dass GPT-5 viel besser ist als GPT-4 (Illustrative Image Infobae)

Andererseits, Bill Gates Er betonte, wie wichtig es sei, eine verständliche künstliche Intelligenz zu entwickeln, und argumentierte, dass seine Funktionsweise trotz Kenntnis des Algorithmus immer noch nicht vollständig verstanden sei. Dieses Problem könne jedoch „im nächsten Jahrzehnt“ gelöst werden, versicherte er. Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass OpenAI ebenfalls darüber nachdenken würde die Entwicklung eigener Chips für künstliche Intelligenz.

Sie könnten interessiert sein an: Der beste Weg, Aufkleber mit Fotos aus der Galerie für Instagram zu erstellen

Der Technologiemogul ist zwar nicht mehr offiziell in das Tagesgeschäft von Microsoft involviert, fungiert aber weiterhin als Berater und ist mit dem Führungsteam und den Ideen von OpenAI vertraut. Microsoft ist der größte Anteilseigner von Sam Altmans Unternehmen mit einer Beteiligung von 49 %.

Trotz seiner anfänglichen Vorbehalte gegenüber dem Ansatz von OpenAI Modelle zu entwickeln KI Ohne explizite symbolische Logik gestand Gates, dass OpenAI ihn davon überzeugt habe, dass die Erweiterung zu bedeutenden neuen Fähigkeiten führen könnte.

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2