Banderazo, Batucada und ein Brasilianer, der Argentinien anfeuert: die Perlen der Ankunft der Nationalmannschaft in Rio de Janeiro

Manoj enjoy

Follow us on

Das argentinische Team wurde von den Fans empfangen und bereitet sich auf den Klassiker der Qualifikation im Maracaná vor. In der Nähe des Hotels, in dem er ruht, fand eine Party statt.

Ankunft der argentinischen Nationalmannschaft in Brasilien

Die argentinische Mannschaft kam in Rio de Janeiro an, um diesen Dienstag gegen den Klassiker zu spielen Brasilien im Maracana-Stadion. Das Weltmeisterteam wurde von einer Gruppe von Fans empfangen, die sich in der Nähe des Hotels befanden, in dem sich die Albiceleste-Delegation ausruhen wird. Die Erwartungen an das Aufeinandertreffen des fünften Termins sind enorm Qualifikanten für ihn Weltmeisterschaft 2026 die stattfinden wird Kanada, USA und Mexiko.

Julián Álvarez oder Lautaro Martínez, einer der beiden wird den argentinischen Angriff gegen Brasilien im Maracaná befehligen – Credits: Argentinische Nationalmannschaft.Sie könnten interessiert sein an: Zwei wichtige Rückkehrer und ein Zweifel in der Mitte: die Mannschaft, die Scaloni für das Duell Argentinien-Brasilien im Maracaná plant

Nachdem das Flugzeug, das die argentinische Delegation transportierte, nach 20:30 Uhr in Brasilien landete, brachte sie ein Bus nach Barra de Tijuca. Durch Polizeigewahrsam kamen sie im Hotel an, in dem sie auch in der Nacht vor dem Finale geschlafen hatten Copa America 2021 dass Argentinien gewann, auch im Maracaná, als es mit 1:0 durch ein Tor gewann Angel Di Mariaam 10. Juli 2021 und besiegte Brasilien im Finale der America Cup.

.container-video { position: relative; Breite: 100 %; Überlauf versteckt; Polsterung oben: 56,25 %; } .responsive-iframe-video { position: absolute; oben: 0; links: 0; unten: 0; rechts: 0; Breite: 100 %; Höhe: 100 %; Grenze:keine; }

Als das argentinische Team ankam, trafen sie auf die argentinischen Fans, die eine Flagge hielten, um das Weltmeisterteam zu unterstützen Katar 2022 und wer als nächstes die südamerikanische Wertung anführt Weltmeisterschaft. In der warmen Rio-Nacht verliehen sie dem Empfang der von ihnen geleiteten Gruppe Farbe Lionel Scaloni.

See also  Die acht Untreue, die sie Neymar vorwerfen und die seine Beziehung zu Bruna Biancardi dynamisieren

Das könnte Sie interessieren: Vinícius Jr. war verletzt und wird nicht gegen Argentinien spielen: Brasiliens Verletztenliste

Mit reinem Gesang, Trommeln, Batucada, Rufen, Tänzen und viel Zuspruch traf die Nationalmannschaft die Fans und der Countdown für das Spiel gegen Verdeamerela begann. Einer nach dem anderen kamen die Fußballer herab und wurden von den Fans begrüßt.

Flagge der argentinischen Fans in Brasilien

Ziel des anwesenden Publikums war es wie immer, ein Foto mit den Spielern machen oder sie zumindest begrüßen zu können. Sogar unter den Argentiniern war ein ortsansässiger Torcedor zu sehen, der die Albiceleste-Mannschaft ermutigte und willkommen hieß. Wie an jedem Ort auf der Welt, den das Weltmeisterteam besucht, sorgt seine Anwesenheit für Furore.

Das könnte Sie interessieren: Mit fünf bedeutenden Abwesenheiten würde sich Brasilien bei den Südamerika-Qualifikationsspielen gegen Argentinien so aufstellen

Natürlich war es wieder derjenige, der die Aufmerksamkeit auf sich zog Lionel Messi, der argentinische Kapitän und beste Spieler der Welt. Der 36-jährige Star aus Rosario, der gerade seinen achten gewonnen hat Goldener Ballwird sein letztes offizielles Spiel im Jahr 2023 bestreiten, denn seine Mannschaft, die Inter Miamiwurde aus den Playoffs ausgeschlossen Major League Soccer (MLS).

Der Argentinien kommt von einer 0:2-Niederlage gegen Uruguay in La Bombonera und verloren den ungeschlagenen Start beim zweiten Spiel ihrer Gruppe bei der letzten Weltmeisterschaft, wo sie mit einer weiteren Niederlage, 1:2, debütierten Saudi-Arabien. Bis dahin hat es gedauert 36 Spiele ohne Niederlage. Dann begann für die von Scaloni angeführte Truppe eine neue ungeschlagene Serie 14 Spiele die letzten Donnerstag endete. In der südamerikanischen Qualifikation für die Weltmeisterschaft hatte er 25 ungeschlagene Spiele.

See also  „Die verborgene Kraft der Rugby-Weltmeisterschaft“: die durchschlagenden Vorhersagen über die Los Pumas

Brasilianischer Fan jubelt der argentinischen Nationalmannschaft zu

Der letzte argentinische Sieg im Maracaná war am 29. April 1998, in einem Freundschaftsspiel davor Frankreich-Weltmeisterschaft. In dieser Nacht das Ziel von Claudio Laus Lopez gab dem verantwortlichen Team den Sieg Daniel Alberto Passarella. Dieses brasilianische Team war der aktuelle Weltmeister.

Der Argentinien hat in der Qualifikation noch nie auf brasilianischem Boden gewonnen und begann mit dem Round-Robin-Format Frankreich 1998konnte beim torlosen Unentschieden am 19. Juni 2008, einem Qualifikationsspiel für die, nur einen Punkt holen Weltmeisterschaft Südafrika 2010schon mit Messi in den Reihen.

Das Treffen zwischen Brasilien Und Argentinien Gespielt wird diesen Dienstag ab 21 Uhr im Maracaná. Kratzer entstehen durch die 1:2-Niederlage gegen Kolumbien und den Klassiker zu gewinnen ist der beste Weg, sich zu erholen. Allerdings wird der Weltmeister mit an der Spitze stehen Messiund auch mit dem Durst nach Rache nach dem Sturz gegen Uruguay um die Avantgarde in den Qualifikationsrunden zu bestätigen.

Argentinische Fans warten auf die Scaloneta in Brasilien

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2