Autopsie von Tangmo Nida: Wurde sie ermordet? Todesursache und Fotos

Manoj enjoy

Follow us on

Die Leute wundern sich über die Autopsie von Tangmo Nida, auch bekannt als Nida Pacharawerapong, und Tangmo, einer berühmten thailändischen Schauspielerin.

Er war dafür bekannt, die Hauptrolle in mehreren thailändischen Dramen zu spielen. Im Jahr 2003 gab er sein Schauspieldebüt.

Als Mathayom in der ersten Klasse war, drehte er Werbespots, um sein Schauspieldebüt zu geben. Viele Jahre später, im Jahr 2002, nahm er an einem thailändischen Teenager-Wettbewerb teil und belegte den 4. Platz, womit er seinen Durchbruch in der Unterhaltungsbranche schaffte.

Nida wurde in Phuket geboren, nachdem Trangs Vater Sophon Pacharaverapong zum Protestantismus konvertiert war. Seine Mutter, Panida Siriuthaiotin, stammte aus Lopburi und war eine ehemalige Schauspielerin, die in den 1970er Jahren auftrat.

Er wurde in Bangkok Tangmo Patcharaveerapong geboren. Als sie fünf Jahre alt war, zog sie zu ihrem Vater, da ihre Eltern bereits geschieden waren. Als Geschwister hat Nida nur einen Halbbruder namens Toi-Deios.

Lesen Sie auch: Tod und Nachruf von Stephen Tanswell: 45-jähriger Mann kommt bei Unfall in Manchester ums Leben – treffen Sie seine Frau Joan Tanswell

Autopsie von Tangmo Nida: Wurde sie ermordet? Todesursache und Fotos

Obwohl keine abgebrochenen Zähne, gebrochenen Knochen oder Wunden im Gesicht oder am Kopf gefunden wurden, bestätigte eine zweite Autopsie von Tangmo Nida, die an den Überresten der ertrunkenen Fernsehschauspielerin Nida Pacharaweerapong, auch bekannt als „Tangmo“, durchgeführt wurde, das Vorhandensein von 22 Schnittwunden an ihren Beinen.

Die vom Central Institute of Forensic Science (CIFS), dessen Ärzte Tangmo Nidas zweite Autopsie durchführten, veröffentlichten Ergebnisse spiegeln elf Bedenken wider, die Nidas Mutter geäußert hatte.

See also  Panamerikanische Spiele, Tag 4: Das Programm und die ersten Medaillen der Argentinier

Auf einer Pressekonferenz heute (Donnerstag) sagte der Sekretär des Justizministers Thanakrit Chit-Carrier, das CIFS habe die meisten von Nidas Mutter geäußerten Bedenken berücksichtigt.

Lesen Sie auch: Wer sind die Eltern von Tiktok-Star Ali Spice, Jimmy und Tamara Dulin? Familie und Vermögen vor dem Tod

Einige konnten jedoch aufgrund von Nidas verbleibendem Zustand nicht gelöst werden.

Er fügte hinzu, dass die meisten Erklärungen oder Feststellungen zu den besprochenen Angelegenheiten schriftlich erfolgten und an die Mutter gerichtet seien.

Er sagte auch, der Anwalt der Mutter habe dem Justizministerium die Erlaubnis erteilt, einen Teil des Autopsieberichts von Tangmo Nida der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Tangmo Nida zog sich aus dem Wasser zurück. (Quelle: Eyerys)

Das Institut für forensische Medizin am Police General Hospital führte die erste Tangmo Nida-Autopsie durch, die unter Geheimhaltung stattfand, sagte der stellvertretende CIFS-Direktor Asst. Prof. Dr. Worawee Waiyawuth.

Die zweite Autopsie konzentrierte sich jedoch auf elf von der Mutter des Verstorbenen angesprochene Punkte.

Laut CIFS-Direktor Polizei Oberst Songsak Raksaksakul war die zweite Autopsie nützlich, weil sie die Sorgen von Nidas Mutter größtenteils linderte.

Lesen Sie auch: Wer ist Dania Shah? Aamir Liaquats dritte Frau – warum wurde er verhaftet? Durchgesickerte Videos

Er sagte, auch wenn die Ergebnisse der Autopsie an Nidas Mutter weitergegeben würden, könne die Polizei von ihnen dennoch verlangen, sich an das Gesetz zu halten.

Auf der Pressekonferenz sagte Anwalt Decha Kitivitayanan, dass er mit der Polizei, die den Fall bearbeitet, sprechen werde, um festzustellen, ob die Erkenntnisse des Experten für das Thema relevant seien.

Ihm zufolge unterschieden sich die Ergebnisse der zweiten Autopsie nicht wesentlich von denen der ersten, mit Ausnahme von 22 leichten Wunden am Bein, die das Gericht mit Experten besprechen wird.

See also  Ambers plötzlicher Tod: Wie ist ein Mitarbeiter des Middlesbrough James Cook University Hospital gestorben?

Am 24. Februar stürzte der 37-jährige Schauspieler während eines privaten Ausflugs mit dem Schnellboot mit Gästen in den Fluss Chao Phraya und ertrank.

Zwei Personen wurden wegen Fahrlässigkeit angeklagt, was zu einigen Fortschritten führte. Die seltsamen Umstände, die zum Tod des Schauspielers führten, und widersprüchliche Berichte von Bekannten haben die Frage nach einem möglichen Verbrechen aufgeworfen.

Lesen Sie auch: Fernando Santos Religion: Folgt er dem christlichen oder muslimischen Glauben? Ethnizität und Hintergrund der Familie

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2