Alcaraz wird nach den US Open nicht mehr mit Spanien im Davis Cup spielen

Manoj enjoy

Follow us on

Der spanische Tennisverband hat an diesem Samstag den Rückzug der künftigen Nummer zwei der Welt bekannt gegeben, die Albert Ramos in der Ausschreibung für die Gruppenphase nächste Woche in Valencia ersetzt.

Alcaraz gegen Medvedev diesen Freitag (Danielle Parhizkaran-USA TODAY Sports)Alcaraz gegen Medvedev diesen Freitag (Danielle Parhizkaran-USA TODAY Sports)

Carlos Alcaraz wird für die Saison aus dem spanischen Team entfernt Davis-Cup. Obwohl er ursprünglich als Starter in der Gruppenphase des Finales dieses Wettbewerbs vorgesehen war, ist er immer noch die Nummer eins der Welt (er wird diesen Montag auf den zweiten Platz zurückfallen). wird vom 12. bis 17. September endgültig nicht in Valencia sein. Nach einer anspruchsvollen Nordamerika-Tournee mit Stopps in Toronto, Cincinnati und vor allem dem US OpenDer Tennisspieler aus Murcia hat es vorgezogen, der Ruhe Priorität einzuräumen, nachdem er beim letzten Grand Slam der Saison ausgeschieden war.

Alcaraz wird durch Albert Ramos ersetzt im Call, mit dem David Ferrer nächste Woche den Duellen gegen Serbien, Südkorea und Tschechien entgegentritt. Alejandro Davidovich, Roberto Bautista, Marcel Granollers und Bernabé Zapata komplettieren das spanische Team das wird in der Hauptstadt von Turia antreten.

Alcaraz im Halbfinale der US Open (Geoff Burke-USA TODAY Sports)Alcaraz im Halbfinale der US Open (Geoff Burke-USA TODAY Sports)

Alcaraz scheiterte an diesem Freitag im Halbfinale der United States Open gegen Daniil Medvedev (7-6, 6-1, 3-6, 6-3). In der Pressekonferenz nach dem Spiel ließ er bereits seinen Wettkampf in Davis für nächste Woche offen. „Ich muss es sehen. Am Ende war es eine lange, intensive (Nordamerika-)Tour. Ich muss auf meinen Körper hören, um zu sehen, was er von mir verlangt. Wir werden morgen sehen, wie ich aufstehe. Wir“ Ich werde morgen sehen, was mein Körper verlangt. Aber was ich sagen kann ist das Es war eine ziemlich lange Tour und ich brauche eine Pauseaber morgen werde ich sehen“, erklärte er.

See also  Wer war Alina Afanaskina? David Kozak Alina Afanaskina Shooting-Update

Sie könnten interessiert sein an: Spaniens Rekordsieg gegen Georgien

Stunden später übermittelte der Königlich Spanische Tennisverband (RFET) eine Erklärung, in der er den Rückzug von Alcaraz bestätigte. Es wird Ramos sein, der 35 Jahre alt ist und im Final 8, das 2022 in Malaga ausgetragen wurde, anwesend ist, der seinen Platz einnehmen wird. Er wird Ferrer nun für den ersten Trainingstag in Spanien zur Verfügung stehen, der für diesen Samstag geplant ist. Sie spielen am 13. gegen die Tschechen und am 15. gegen die Serben und schließen ihre Teilnahme am 17. mit den Südkoreanern ab (alle Serien beginnen um 15:00 Uhr): Die beiden Erstplatzierten der Gruppe qualifizieren sich.

Djokovic wird in Valencia sein

Sofern sich die Pläne nicht drastisch ändern, wird er in valencianischen Ländern, vielleicht sogar als neuer Champion in New York, zu sehen sein Novak Djokovic. Wenn ja, wäre es eine große Bedrohung für die spanischen Interessen im Kampf um den Zugang zur letzten Veranstaltung auf der Suche nach der Salad Bowl, die erneut in Malaga (21.-26. November) stattfinden wird.

„Ich werde dieses Jahr spielen. Ich freue mich darauf. Ich habe letztes Jahr nicht gespielt und hatte ein schlechtes Gewissen, weil ich darauf gewartet habe, dass die Jungs die Gruppe in Valencia überholen, damit ich mich ihnen in Malaga anschließen kann. Ich hoffe, gesund und verfügbar zu sein„Nole wies in von SportKlub gesammelten Aussagen auf das letzte Wimbledon hin. „Es ist wahr, dass das Datum eine Unannehmlichkeit ist, dass es eine Woche nach dem US-Open-Finale gespielt wird, aber ich habe Kapitän Viktor (Troicki) gesagt, dass ich hier bin und.“ Ich kann es kaum erwarten“, fügte er hinzu.

See also  Tim Sheehy Biografie und Wiki-Alter und Familiendetails

Djokovic feiert einen Punkt im US Open-Halbfinale (AP Photo/Frank Franklin II)Djokovic feiert einen Punkt im Halbfinale der US Open (AP Photo/Frank Franklin II)

Djokovics nächste Konfrontation mit Alcaraz, seinem derzeit größten Rivalen auf der Rennstrecke, muss warten. Derzeit beschränkt sich Carlitos’ Teilnahme an Davis auf sein Debüt im Jahr 2022, genau genommen auch in der Gruppenphase in Valencia: Damals spielte er in zwei Qualifikationsrunden, mit einer Bilanz von einem Sieg und einer Niederlage (gegen Felix Auger-Aliassime).

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2