48-Stunden-Prozess gegen Larry Millet und Urteil: Wo ist Maya Millets Ehemann jetzt?

Manoj enjoy

Follow us on

Der Prozess gegen Larry Millett hat große öffentliche Aufmerksamkeit erregt, da weitere Details zum Vermisstenfall seiner Frau ans Licht kamen.

Larry Millet wird beschuldigt, seine Frau Maya Millet ermordet zu haben, die vor zwei Jahren verschwunden ist.

Maya Millett, eine 39-jährige Mutter von drei Kindern und zivile Angestellte der US-Marine, wurde zuletzt am 7. Januar 2021 in Chula Vista, Kalifornien, gesehen.

Ihr Ehemann Larry wurde im Oktober desselben Jahres von der Polizei festgenommen. Während er bettelte, lieferte Larry der Öffentlichkeit und der Polizei verschiedene Theorien darüber, wohin seine Frau gegangen sein könnte.

Im weiteren Verlauf der Ermittlungen wurde er jedoch zum Hauptverdächtigen des Falles. Aber wurde er für schuldig befunden? Wo ist Mae Milletts Ehemann jetzt?

Letztes Jahr wurde ein 48-stündiger Dokumentarfilm ausgestrahlt, der die Umstände des Verschwindens von Maya und der Verhaftung ihres Mannes detailliert beschreibt.

Berichten zufolge wurde die Sendung am Samstag um 22 Uhr EST auf CBS und Paramount+ erneut ausgestrahlt.

Nachfolgend finden Sie alle Details, die Sie über den Fall der vermissten Frau wissen müssen.

Weiterlesen: Tod und Nachruf von Tom Hill: 18-jähriger Junge bewusstlos im Zimmer der Hütte aufgefunden

48-stündiger Prozess gegen Larry Millet und Urteil: Wo ist Maya Millets Ehemann jetzt?

Larry Millett wartet immer noch auf seinen Prozess wegen Mordes an seiner Frau Maya Millett.

Seine Leiche wurde noch nicht gefunden. Wie oben erwähnt, wurde Larry im Oktober 2021 verhaftet. Sein Prozess wurde 2022 wegen psychischer Probleme ausgesetzt.

Larry Millet bekannte sich im Vorwurf des Mordes an seiner Frau nicht schuldig. (Bildquelle: CBS News)

See also  Nachruf auf Dianne Feinstein: 1992 in den Senat gewählte kalifornische Senatorin stirbt im Alter von 90 Jahren

Der Ehemann der vermissten Frau bekennt sich des Mordes und des Besitzes einer Angriffswaffe nicht schuldig. Ihm wurde eine Freilassung gegen Kaution und das Telefonrecht zur Kontaktaufnahme mit seinen Kindern verweigert.

Die vorläufige Anhörung von Larry Millett dauerte zwei Wochen und endete am 25. Januar 2023 mit der Entscheidung des Richters, dass genügend Beweise für die Fortsetzung des Prozesses vorlagen.

Laut The Sun wird der Prozess wegen Mordes an Larry Millett am 14. September 2023 beginnen. Was den Aufenthaltsort des Verdächtigen betrifft, so befindet er sich derzeit im Gefängnis.

Einzelheiten zum Vermisstenfall von Maya Millet

Maya Millet wurde zuletzt am 7. Januar 2021 in ihrem Haus in Chula Vista, Kalifornien, gesehen.

Der Ehemann der vermissten Frau, Larry Millett, mit dem sie seit 21 Jahren verheiratet war, erzählte verschiedene Geschichten darüber, wohin sie gegangen sein könnte.

Der Prozess gegen Larry MillettMaya Milete gilt als tot. (Bildquelle: SandhillExpress)

Mayas Schwester Maricris Drouillet meldete sie am 9. Januar als vermisst. Familie und Freunde druckten Flugblätter und verbreiteten die Nachricht über ihr Verschwinden. Seitdem wünscht Mayas Familie ihr eine sichere Rückkehr.

Der ehemalige Strafverteidiger und Anwalt Billy Little wollte helfen und ging am 11. Januar 2021 zu Millett nach Hause, um Informationen einzuholen. Der Anwalt sagte, Larry schien sich über Mayas Verschwinden keine Sorgen zu machen.

In Interviews äußerte Larry jedoch Hoffnung und bat seine Frau, nach Hause zurückzukehren.

Umfangreiche Suche

Zwei Wochen nach dem Verschwinden der Frau erließ die Polizei von Chula Vista einen Durchsuchungsbefehl für Miletes Haus.

Die Behörden wollten Beweise finden, die zur Entdeckung von Maya führen würden. Sie nahmen eine Waffe aus dem Haus. Mehr als zwei Jahre sind vergangen. Aber von Maya ist nichts zu sehen.

See also  Todesanzeigen und Tod von Cade Wolfe: US-Soldaten verstorben

Am 5. Februar 2021 hielten das CVPD und Mayas Familie eine Pressekonferenz ab, in der sie um Hilfe bei der Suche nach ihr baten. Darüber hinaus veröffentlichten sie wöchentlich Updates zu ihren Forschungs- und Explorationsaktivitäten.

Der Mount San Miguel Park, wo Maya gerne wanderte, und die riesigen Wildnisgebiete östlich von Chula Vista nahe der Grenze zu Arizona gehörten zu den vielen Orten, an denen das CVPD gesehen wurde.

Sie setzten Hunde, Hubschrauber und Drohnen ein, um bei der Suche zu helfen.

Auch zahlreiche Suchaktionen nach Maya wurden von Familie, Freunden, Kollegen und Freiwilligen an verschiedenen Standorten organisiert.

Trotz einer umfangreichen Suche gibt es keine Spur von Maya Millet oder ihrer Leiche. Die Polizei und seine Angehörigen gehen davon aus, dass er tot ist.

Was mit der Dame passiert ist, bleibt ein Rätsel.

Vielleicht gefällt Ihnen auch: Ist die finnische Dirigentin Dalia Stasevska im Jahr 2023 schwanger? Gerüchte über Gewichtszunahme und Babybauch

Categories: Trending
Source: javiko.edu.vn

Madhuri Shetty
Manoj Gadtaula

Manoj Gadtaula is a young Indian man from Mangalore who is constantly on the lookout for new things and loves to explore. Madhuri has a great passion for helping others and motivating people. She researched the careers, biographies, lifestyles, and net worths of celebrities..

Leave a comment

Demo
Demo 2